mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 14:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Fragen zu Flyer-Druck vom 21.05.2002


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Fragen zu Flyer-Druck
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
arT2
Threadersteller

Dabei seit: 25.04.2002
Ort: Liestal, Schweiz
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.05.2002 11:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmmme Lächel Ja zum drucker gehts dann. Ich denke mal das der dann nix gegen 300dpi hat. oder mit was für ner zahl würdet ihr arbeiten?
300dpi / cmyk = standart für so sachen. oder irre ich mich ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
friederikchen

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: Burgau
Alter: 43
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.05.2002 11:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.printpool.de
ist genial - superbillig und klasse qualität. habe dort selbst schon sehr viel drucken lassen, unter anderem auf gestrichenes papier (was du als "das für parties etc. bezeichnest).

auflösung muss in jedem fall mindestens 300 dpi betragen!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.05.2002 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jepp dein "photopapier" ist dann also Bilderdruckpapier oder auch gestrichenes papier genannt meist in 135 oder 170g/cm² in DINA7/6/5 DINlang....

die ausgabe - bzw das druckverfahren musst du unbedingt kennen da man davon viel ableiten kann was zu beachten ist!!!

wichtig ist erstmnal das du soviel wie möglich als vektoren lieferst - ausgenommen natürlich die bilder - aber speziell schrift sieht beim späteren druck besser aus als wenn man alles in ein 300dpi tiff konvertiert - da dann die rasterpunkte der schriftkannte unschöne treppen verpassen...dies passiert speziell auch bei linien....

druckerweiterung/beschnitt anlegen (wieviel? am besten mit der druckerei abstimmen)

CMYK-Farbmodus Euroskala Coated oder farbprofile/druckkennlinien der druckerei verwenden...

also wichtig erst über die ausgabe informieren - das kann mitunter auch viel zeit und geld sparen - und dann anfangen das layout zu basteln
"Von der Ausgabe her denken."

MfG

[fränK]
  View user's profile Private Nachricht senden
arT2
Threadersteller

Dabei seit: 25.04.2002
Ort: Liestal, Schweiz
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.05.2002 15:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zuerst informieren ist schon besser, logisch. Nur, ich hab das gestern erfahren und am Donnerstag soll der Flyer fertig sein. Naja das ist eh nicht so eine "offizielle" Party und wenn's diesmal nicht so doll aussieht, siehts sicher besser aus als der letzte Flyer den sie gehabt haben. Die Leute die den Flyer wollen sind leider ein bisschen "komisch". Nuuuja. Ich tuh mein bestes. Hier könnt ihr mal ne "Grundidee" anschauen wenn ihr Bock habt Lächel

www.s-s-s.ch/sternentanz_flyer_15.06.200.jpg

have phun, arT2
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
axxxl

Dabei seit: 21.04.2002
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.05.2002 05:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...also so wies bis jetzt aussieht kannste die ganze sache ja komplett in vektoren abgeben... umso besser! und wenns bei 2 bzw sogar nur einer farbe bleibt kanns ja nur billiger werden...
wird die sache 2seitig? naja kannst ja mal das endergebnis posten wenn du fertig bist!

cya axxxl
  View user's profile Private Nachricht senden
Aranja

Dabei seit: 04.03.2002
Ort: Hohenaspe / SH
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.05.2002 08:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich find die Idee vom Ding her nicht schlecht.
aber die Schrift Sternentanz würde ich ein tick weiter hoch setzen, dass man die e`s auch als e erkennt

MFG
Aranja
  View user's profile Private Nachricht senden
Delphin_blue
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 23.05.2002 08:25
Titel

Re: Flyer

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

300 Dpi sind ok, für Photopapier wäre besser 450 Dpi
 
dcr-one

Dabei seit: 22.05.2002
Ort: Viersen
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.05.2002 09:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gibt's noch ne rückseite zu dem Flyer? oder wo steht der veranstaltungs ort?

so wäre der flyer einfarbig! wenn das hochkantgeschriebene in 20% des Blautons ist!

dat is dann natürlich echt günstig!


ps: gefällt mir auch , nur halt die headline etwas höher...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Flyer drucken, Fragen
Fragen allgemein zum Druck
Fragen zum Druck für Auto
Layoutbewertung / Fragen zum Druck
Fragen zum Druck von Bachelorarbeit
Fragen zu Farbprofilen für Druck
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.