mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 12:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Druckeransteuerung bei Verwendung von TrueType Fonts vom 31.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Druckeransteuerung bei Verwendung von TrueType Fonts
Autor Nachricht
Evil_Eva
Threadersteller

Dabei seit: 19.03.2003
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 31.07.2005 12:49
Titel

Druckeransteuerung bei Verwendung von TrueType Fonts

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

wenn man mit TrueType Fonts arbeitet und diese über einen PostScript-Drucker ausgeben möchte, werden diese ja temporär in PostScript umgewandelt.

Kan mir zufällig jemand sagen, welches Modul diese Umwandlung vornimmt. Der Treiber des Anwendungsprogramms oder der Treiber des Betriebssystem? Oder liege ich damit völlig daneben?

Habe in der "PostScript & PDF Bibel" nachgeschlagen, aber finde diese konkrete Information leider nicht...

Grüße, Eva



> verschoben nach Allgemeines-Print
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am So 31.07.2005 15:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 15:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

wenn du TrueType-Fonts auf einem PostScript-Drucker
ausgegeben werden, gibt es mehere Möglichkeiten.

Am häufigsten werden die TrueType-Fonts vom
Druckertreiber in PostScript-Fonts verpackt,
was auch Typ-42-Fonts genannt wird. Die TrueType-
Fonts werden dann vom TrueType-Rasterer im
PostScript-Interpreter umgesetzt.

Ob ein PostScript-Interpreter Typ-42-Fonts unter-
stützt oder nicht, kann man anhand des
„*TTRasterizer:Type42“-Eintrags in der PPD feststellen.

Steht übrigens im Buch auf Seite 134 Lächel



Gruß
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am So 31.07.2005 17:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Evil_Eva
Threadersteller

Dabei seit: 19.03.2003
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 31.07.2005 15:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oh vielen Dank! Da hätte sich weiterblättern gelohnt...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen PDF/X3 - Truetype fonts erlaubt?
Unterschiedliche Darstellung von truetype fonts
[Suche] Programm zum Umbenennen von TrueType-Fonts
Kommerzielle Verwendung von Fonts.
TrueType zu Type1
TrueType ist böse?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.