mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 14:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: MGI zu (persönlich)kritisierend? vom 26.08.2006


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik -> MGI zu (persönlich)kritisierend?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... , 12, 13, 14, 15  Weiter
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.08.2006 11:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

radschlaeger hat geschrieben:
nanu hat geschrieben:


Ja untereinander ist es ja ok (in der Agentur) aber mit Kunden so zu sprechen, ist so ein bisschen ab von der Realität.
Kommt halt auch nicht so gut an. Oder marketingtechnisch würde man sagen geht an der Zielgruppe vorbei.


überhaupt nicht, da zumindest ab mittelständischen unternehmen im marketing "studierte" sitzen, die das nötige know-how haben.


Richtig. Zur Marketing-Welt gehören ja nicht nur die Leute auf Agentur-Seite, sondern auch in die beauftragenden Marketing-Verantwortlichen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nanu

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 31.08.2006 12:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Zitat:
Die im deutschen Sprachraum (früher mehr als 2005) gebräuchliche Bezeichnung Mittelstand umfasst die Freien Berufe und kleine und mittlere Unternehmer (KMU) oder Small and Medium sized Enterprises (SME). Historisch siehe auch Bürgertum


Die haben also alle eine eigene Marketingabteilung oder holen sich verantwortliche Marketingexperten mit ins Boot?

.


Zuletzt bearbeitet von nanu am Do 31.08.2006 12:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.08.2006 12:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nanu hat geschrieben:
Zitat:
Zitat:
Die im deutschen Sprachraum (früher mehr als 2005) gebräuchliche Bezeichnung Mittelstand umfasst die Freien Berufe und kleine und mittlere Unternehmer (KMU) oder Small and Medium sized Enterprises (SME). Historisch siehe auch Bürgertum


Die haben also alle eine eigene Marketingabteilung?
.


Noe aber mindestens einen, der nen bisschen Verstaendnis davon hat und das reicht dann auch.

nanu hat geschrieben:

Moodboards = Stimmungsbilder
Tonality = Zwischentöne

*ha ha*
und da wir nicht denglisch sprechen sollen - "Danke, Du machtest meinen Tag"


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Do 31.08.2006 12:33, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nanu

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 31.08.2006 12:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin aber nach wie vor der Meinung, wer nen bisschen Verstaendnis davon hat,
will nicht Fachchinesisch um die Ohren geschlagen bekommen!

Das ist einfach die Praxis!
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.08.2006 12:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich behaupte mal, Ahnung davon zu haben. Und ich will Fachchinesisch um die Ohren geschlagen bekommen. Vor allem, wenn ich mich unter meinesgleichen bewege.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beatcore

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.08.2006 12:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es gibt solche und solche. Manchmal ist die Benutzung eines englischen Wortes oder Fremdwortes einfach angebracht, aber andersrum betrachtet gibt es auch genug Leute die sich hier etwas zu sehr verkünsteln. Kurz: Man kann es auch übertreiben mit Fachchinesisch bzw. Denglisch...
  View user's profile Private Nachricht senden
Ashton

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.08.2006 12:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nanu hat geschrieben:
Ich bin aber nach wie vor der Meinung, wer nen bisschen Verstaendnis davon hat,
will nicht Fachchinesisch um die Ohren geschlagen bekommen!

Das ist einfach die Praxis!


Klar kann man sich die Flasche Wein bei ALDI für 1,39 holen, irgendeine egal was da drauf steht... der Zweck ist eindeutig erfüllt. Dann gibt es aber auch die Weinkenner die gehen zum Weinhändler. Und genauso ist das bei den Designern. Jeder Trottel kann dir n einigermaßen zufriedenstellendes Design für 1,39 hinbasteln aber wenn jemand Qualität will, Prestige und eine funktionierende Werbung, geht man halt zum Fachmann der sich richtig auskennt.

//edit ach ja und wenn man etwas nicht versteht, fragt man oder schlägt es für gewöhnlich nach. Da macht man sich doch nicht lächerlich ganz im Gegenteil, man zeigt Interesse. ... da seh ich gar kein Problem. Schließlich vereinfachen Fachwörter die Kommunikation ungemein und treffen stets genau das, was man ausdrücken will.


Zuletzt bearbeitet von Ashton am Do 31.08.2006 13:15, insgesamt 5-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
VicVega
Gesperrt

Dabei seit: 29.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 31.08.2006 14:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
Plattform fuer Mediengestalter nicht "Designer" Jungens ... und der kleinste Teil der MGs hier an Board ist wahrscheinlich ausschweifend kreativ taetig in seinem Job.

@Ulmer_Hocker: Haettest Du die entsprechende Ausbildung zum MG Fachrichtung Design gemacht wuerdest Du Dich wahrscheinlich wundern, dass die von Dir angesprochenen Sachen kein Stueck zum Lehrinhalt eines MG gehoeren. *zwinker*


und das ist auch gut so.
ohne jemandem zu nahe treten zu wollen,
aber ich persönlich fass' es immer wieder
als beleidigung auf wenn einer meint: "oh,
du bist mediengestalter, also ein grafik-
designer, nur in einer betrieblichen aus-
bildung, richtig?".
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen MGI Kosmetik
mgi gruselkabinett
mgi-branchenverzeichnis
Mgi - Blog
MGi wieder zentrieren
der mgi-chat
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... , 12, 13, 14, 15  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.