mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 20:44 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Akquise vom 04.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing -> Akquise
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.01.2007 15:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum nicht, manche Dinge, die inder welt verteilt werden, sind
extrem verbesserungswürdig. Kommt halt nur auf den Ton an.
Keiner läßt sich gern sagen, dass seine Visi, Homepage, Prospekt
'ziemlich popo' ist....

schaden tut es bestimmt nicht, das mal zu testen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.01.2007 15:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich glaub nich dass das großartig funktioniert. wie würdest du reagieren, wenn dir jemand n brief schickt in dem steht, das deine webseite hässlich is? mit nem auftrag sicher nicht. oft ist für viele kunden die optik der webseite auch nicht das entscheidende, sonder, das sie funktioniert - und das tut sie in vielen fällen auch (ebay is das beste beispiel - potthässlich aber erfolgreich wie sau).

was vielleicht eher ziehen könnte - biete den kunden content management an - viele kunden sind es leid für jede aktualisierung zu zahlen und wollen das selbst machen. richte n testsystem ein, wo die angeschriebenen kunden gleich mal probieren können. und wenn du dann erstmal nen interessierten kunden am rohr oder im büro hast, kannst du auch beiläufig das verbesserungswürdige design ansprechen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Flex
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.01.2007 16:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
ich glaub nich dass das großartig funktioniert. wie würdest du reagieren, wenn dir jemand n brief schickt in dem steht, das deine webseite hässlich is? mit nem auftrag sicher nicht. oft ist für viele kunden die optik der webseite auch nicht das entscheidende, sonder, das sie funktioniert - und das tut sie in vielen fällen auch (ebay is das beste beispiel - potthässlich aber erfolgreich wie sau).

was vielleicht eher ziehen könnte - biete den kunden content management an - viele kunden sind es leid für jede aktualisierung zu zahlen und wollen das selbst machen. richte n testsystem ein, wo die angeschriebenen kunden gleich mal probieren können. und wenn du dann erstmal nen interessierten kunden am rohr oder im büro hast, kannst du auch beiläufig das verbesserungswürdige design ansprechen...


ja, danke ist eine gute Idee....
Na ja klar man darf dem Kunden nicht sagen das es shice ist.....da denkt der sich auch....wat will der...

Wie MacCon schon sagt es kommt auf den Ton an..........im übrigen will ich gar nichtmal so sehr auf Websiten abzielen, sondern mehr auf den Gesamtauftritt. Also Logo, Visitenkarte, Briefbogen.........ne website macht ja meist der Bruder vom Bruder der Schwester des Schwägers dritten Grades;-)


Zuletzt bearbeitet von Flex am Do 04.01.2007 16:07, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
nanu

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 05.01.2007 00:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flex hat geschrieben:
Ich habe folgende Idee um ganz am Anfang an neue Kunden zu kommen.

Ich erstelle ein Mailing in dem ich den Kunden darauf hinweise das sein Firmenauftritt besser sein könnte.
Deweiteren schreibe ich das ich mir über ein Redesign gedanken gemacht habe, und er wenn er das sehen will den beigefügten abschnitt an mich faxen soll.

Wenn wirklich was zurückkommt, erstelle ich den Entwurf und präsentiere Ihn in einem persönlichen Gespräch.


Was meint ihr kann man damit am ANFANG erfolg haben. Ich will das nicht Jahre so durchziehen, kostet ja auch ne Menge Zeit, aber ich denke zum Anfang ist es gut um an ein paar Kunden zu kommen (Zielgruppe: Ich AG´s Klein und Kleinstunternehmen)

Ich habe das 2 x so ähnlich praktiziert,
die Reaktion war, das sie irgendwie beleidigt reagierten.

Eine (Zielgruppe: Ich AG) die so etwas ähnlich wie eine bezahlungspflichtige Schuldnerberatung auf ihren Webseiten anbot, schrieb dann auch prompt, dass sie zur Zeit nicht liquide sei.

Fazit:
Aquiseversuch x gescheitert.

Ich-AG´s kann man anschreiben, wenn man just for fun eine website erstellen will, also kein Verdienstabsicht dahinter steckt.

Wie immer - Ausnahmen bestätigen allerdings die Regel


Zuletzt bearbeitet von nanu am Fr 05.01.2007 00:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 05.01.2007 00:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nanu hat geschrieben:
Ich-AG´s kann man anschreiben, wenn man just for fun eine website erstellen will, also kein Verdienstabsicht dahinter steckt.


Woher willst Du vorher wissen, dass es sich um eine Ich-AG handelt? Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
nanu

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 05.01.2007 00:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Woher willst Du vorher wissen, dass es sich um eine Ich-AG handelt?


Sie hatte halt in einem Forum geschrieben, dass sie eine Ich-AG bzw. mit dem Zuschuss gegründet hat.


Zuletzt bearbeitet von nanu am Fr 05.01.2007 00:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 05.01.2007 00:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nanu hat geschrieben:
Sie hatte halt in einem Forum geschrieben, dass sie eine Ich-AG bzw. mit dem Zuschuss gegründet hat.


Achso. Trotzdem halte ich diese Pauschalisierung für etwas gewagt.
  View user's profile Private Nachricht senden
nanu

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 05.01.2007 00:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zeithase hat geschrieben:

Achso. Trotzdem halte ich diese Pauschalisierung für etwas gewagt.

Darum habe ich ja auch geschrieben:
>Wie immer - Ausnahmen bestätigen allerdings die Regel

Bei den Ich-AG´s gibt es halt alles, vom Hundegassigeher bis zum Rechtsanwalt
Einige scheitern im ersten Jahr, andere brauchen den Zuschuss schon im 2. Jahr nicht mehr..

Schreibe das mal, um das ganze ein bisschen zu neutralisieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Neukunden-Akquise
Kundengewinnung und Akquise
Akquise Schreiben
Neukunden Akquise durch ein Callcenter?
(unkonventionelle) firmen akquise
Tipps für Akquise einer Druckerei
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.