mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Tipps für Umschulung vom 25.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung -> Tipps für Umschulung
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
kabongo
Threadersteller

Dabei seit: 25.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 25.07.2005 14:14
Titel

Tipps für Umschulung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!
Bin neu in diesem Forum und schiesse gleich mit einer Frage und zwar:
Seit 1 Monat mache ich Umschulung als web-designer bei BFI-PETERS in Nürnberg es dauert 9 Monate
und danach will ich 1 oder 1,5 Jahr Praktikum durchziehen.
Wie hoch sind die Chancen das ich einigermaßen gut ausgebildet werde oder ob man in der Zeit
überhaupt den Lernstoff erlernen kann.
Gib mal vielleicht ein paar Tips wie ich das beste daraus machen soll.
Danke
Gruss Gregor

//EDIT: Deine Caps-Lock-Taste klemmt. Ich hab mal gleich nen aussagekräftigeren Titel draus gemacht.


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Mo 25.07.2005 14:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Druckidruck

Dabei seit: 12.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 11:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cool!
erst handeln dann denken.
das hat was.
wirst nen ganz grosser.
* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
kabongo
Threadersteller

Dabei seit: 25.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 26.07.2005 13:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meine Entscheidung war schon überdacht leider ich hatte keine Wahl um anders an einen Beruf zu kommmen
da ich aber schon Programmierung Erfahrung habe und seit Jahren mit Web zu tun hatte hab ich mich eben für web-designer entschieden.
Darum frag ich ob man eine Chance auf dem Arbeitsmarkt hat wenn man "nur" 9 Monate Theorie und danach 1-1,5 J. Praktikum macht.
thx
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 26.07.2005 13:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm..... ich finde die Angabe Alter sollte jeder Wahrheitsgemäss beantworten weil man dann manchmal besser auf die Fragen antworten kann.

Ich denke mal es liegt an dir selber ob und was du lernst. Wenn du schon sooo viele Jahre Erfahrung in der programmierung hast, dann frage ich mich sowieso warum du eine Umschulung machst.
Es wird dich ja nachher kein Arbeitgeber fragen wie lange die Umschulung gedauert hat, sondern was du so drauf hast.....
 
kabongo
Threadersteller

Dabei seit: 25.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 26.07.2005 14:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es ist eine sehr lange Geschichte warum so und nicht anders.Krankheit danach Sucht etc.
Bin jetzt 32 und endlich hab ich die Chance einen Beruf zu erlernen und naja html kenntnisse sind auf dem guten Stand aber sonst.....will mehr in die richtung WEB gehen also sprich Seitengestaltung u.ä.
Hoffe das der Zug noch nicht abghefahren ist und den willen hab ich auch.
  View user's profile Private Nachricht senden
Kir

Dabei seit: 21.11.2003
Ort: Tokyo
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 14:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ehrlich gesagt klingt das nach einem abgefahenen Zug. Wenn du motiviert bist und über deine Umschulung hinaus dich hinsetzt und etwas lernst, kann daraus was werden.

Weißt du was in deiner Umschulung an Themen dran kommen soll. (PHP, ASP, ...)
  View user's profile Private Nachricht senden
kabongo
Threadersteller

Dabei seit: 25.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 26.07.2005 14:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also es kommen:
HTML mit CSS
PHP,Flash,Dreamweaver
Photoshop,Freehand,Acrobat

Es ist ziemlich viel für die 9 Monate aber ich zieh es durch ich erwarte nicht das ich der "super designer" werde aber es geht mir vor allem eine gute Stelle zu haben wo ich auch zufrieden werde
  View user's profile Private Nachricht senden
Unterbezirksdada

Dabei seit: 18.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 26.07.2005 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich mache selbst gerade eine Umschulung in Essen. Ich hatte ein Jahr Theorie und da vermitteln sie einem die Basis. Im Betrieb mußt du dich dann auf die örtlichen Gegebenheiten ein- bzw. umstellen. Beispiel: In der Schule Quark gelernt, zuhause Indesign gepaukt, bei der ersten Stelle auf Corel Ventura umgestellt und jetzt bei der zweiten auf Pagemaker umgeschwenkt.
Gewöhn dich daran, beständig zu lernen. Gerade im Webbereich ist Stillstand ein Rückschritt. Engagiere dich in den Bereichen, die dich persönlich besonders interessieren. Vielleicht bist du ja auch einer der wenigen Allrounder, die sowohl gut prgrammieren als auch gestalten können.
Warte nicht auf andere, werde und bleibe selber aktiv.

Mehr kann ich dazu nicht sagen..

Ach so, ob du Arbeit findest steht natürlich auf einem ganz anderen Blatt. Trotzdem hast du die Verpflichtung, dein Bestes zu geben. Hechel nicht zuviel den Noten hinterher sondern achte eher auf deine persönliche Enwicklung und Fortschritte.

Unterbezirksdada
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Umschulung mit 35
Umschulung
Umschulung zur MG? Soll ich ...?
Umschulung?
Umschulung!
Innerbetriebliche Umschulung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.