mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 03:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Der Weihnachtsthread: "win98 - doch noch aktuell?" vom 24.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Der Weihnachtsthread: "win98 - doch noch aktuell?"
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 24.12.2006 12:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nanu hat geschrieben:
Oberflächlich betrachtet könnte man ja auch sagen, dass zwischen 98 u XP Welten liegen.
aber letztendich arbeiten beide mit dos wenn man so will.


Arrrrrrrrrr, lass Hirn vom Himmel fallen! Okay, ich bin mal so frei, Dir das zu erklären:

Windows-Versionen DOS-Linie: 1.0 • 2.0 • 3.x • 95 • 98 • Me
Windows-Versionen NT-Linie: NT • 2000 • XP • Server 2003 • Vista

Dass Du auch unter Windows XP eine Datei namens command.com findest dient dazu, MS-DOS- oder 16-Bit-Windows-Programme (mehr oder weniger) zum Laufen zu bringen.


Zuletzt bearbeitet von Zeithase am So 24.12.2006 12:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
hyko

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 24.12.2006 12:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zeithase hat geschrieben:
nanu hat geschrieben:
Oberflächlich betrachtet könnte man ja auch sagen, dass zwischen 98 u XP Welten liegen.
aber letztendich arbeiten beide mit dos wenn man so will.


Arrrrrrrrrr, lass Hirn vom Himmel fallen! Okay, ich bin mal so frei, Dir das zu erklären:

Windows-Versionen DOS-Linie: 1.0 • 2.0 • 3.x • 95 • 98 • Me
Windows-Versionen NT-Linie: NT • 2000 • XP • Server 2003 • Vista

Dass Du auch unter Windows XP eine Datei namens command.com findest dient dazu, MS-DOS- oder 16-Bit-Windows-Programme (mehr oder weniger) zum Laufen zu bringen.


zum besseren verständnis:
http://de.wikipedia.org/wiki/Microsoft_Windows
und da dann mal wirklich lesen...


Zuletzt bearbeitet von hyko am So 24.12.2006 12:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
schattenjaeger

Dabei seit: 03.11.2005
Ort: Kiel
Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 24.12.2006 12:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich weiß nicht was ihr habt... Okay ich bekomme auf Windows 3.1 nicht richtig Photshop zum laufen, aber warum macht man sich son stress imnmer up to date zu sein, dass man auch besser arbeiten kann und seinen Kunden was gutes abliefern kann? Grins Grins Grins Grins Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 24.12.2006 13:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schattenjaeger hat geschrieben:
Also ich weiß nicht was ihr habt... Okay ich bekomme auf Windows 3.1 nicht richtig Photshop zum laufen, aber warum macht man sich son stress imnmer up to date zu sein, dass man auch besser arbeiten kann und seinen Kunden was gutes abliefern kann? Grins Grins Grins Grins Grins


Ich hoffe, dass war jetzt wirklich Sarkasmus. *zwinker* Und für die kleinen, anderen: Photoshop CS2 System Requirements. Lächel


Zuletzt bearbeitet von Zeithase am So 24.12.2006 13:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
nanu

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 24.12.2006 13:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was habt ihr nur - auf Windows 98 läuft Photoshop, auch die Internetverbindung (DSL) geht

Habe mal im Internet etwas recherchiert, dabei bin ich auch auf jemand gestoßen der noch mit Windows 3.1 arbeitet.

Dann fand ich diesen Artikel
http://www.heise.de/ct/00/17/090/

ich finde der Bericht trifft des Pudels Kern.

Die Aussage
>>Windows 2000 hingegen ist als NT-Nachfolger ein Betriebssystem, das unter der Haube mehr Ähnlichkeit mit Linux hat als mit Windows 98<<

ist erst mal irritierend, aber genau betrachtet ist sicher was dran.

Auch Mac Mac OS X ist Linux ähnlicher wie OS 9
Einige versuchen es schon auf einen PC zu installieren
http://www.heise.de/newsticker/meldung/62788

Fazit die Systeme werden sich immer ähnlicher, bzw. die Grenzen werden fließend.
  View user's profile Private Nachricht senden
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 24.12.2006 13:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nanu hat geschrieben:
Auch Mac Mac OS X ist Linux ähnlicher wie OS 9


da osx einen unix kernel hat wundert das auch nicht. wie ich an der qualität deiner beiträge feststellen kann bist du der zeit um welten vorraus.

wenn heute 1995 wär.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
stsy2k

Dabei seit: 30.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 24.12.2006 14:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nanu hat geschrieben:
Auch Mac Mac OS X ist Linux ähnlicher wie OS 9
Einige versuchen es schon auf einen PC zu installieren
http://www.heise.de/newsticker/meldung/62788

heise hat geschrieben:
13.08.2005 16:11
  View user's profile Private Nachricht senden
nanu

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 24.12.2006 14:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok, es gibt auch was aktuelleres
http://www.tecchannel.de/news/themen/client/458072/

Ich warte mal bis es wirklich gut auf einem x86-Prozessor läuft, dann installier ich es auf meinem PC.


Zuletzt bearbeitet von nanu am So 24.12.2006 14:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Patch CD für Win98/Win2k/WinXP
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.