mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 09:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: brauche Hilfe beim Schreiben einer Rechnung vom 27.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> brauche Hilfe beim Schreiben einer Rechnung
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 27.06.2006 13:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MacCon hat geschrieben:
dann schreibste eben nur :

Zitat:

Geleistete Arbeiten EUR xyz
Objektsschutz
im Monat xyz



Sowas wie hiermit erlaube ich mir ... und so weiter, dat macht man nicht mehr.

Dieses "erlaube ich mir" ist wirklich seeehr altmodisch.
  View user's profile Private Nachricht senden
Alex30
Threadersteller

Dabei seit: 27.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 27.06.2006 14:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Geleistete Arbeiten EUR xyz
Objektsschutz
im Monat xyz



aber das hört sich irgendwie auch blöd an...
außerdem muß ich ja auch die MwSt. und die Gesamtsumme reinbringen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.06.2006 14:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du hast doch sicher selber schonmal eine Rechnung bekommen, oder?
Das nimmst du dir einfach als Vorbild und fertig. Mußt halt drauf achten, dass alle rechtlich notwendigen Angaben vorhanden sind.
  View user's profile Private Nachricht senden
Alex30
Threadersteller

Dabei seit: 27.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 27.06.2006 14:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke eine sehr hilfreiche Antwort von dir Lazy-GoD!!!



Du hast doch sicher selber schonmal eine Rechnung bekommen, oder?
Das nimmst du dir einfach als Vorbild und fertig. Mußt halt drauf achten, dass alle rechtlich notwendigen Angaben vorhanden sind.
  View user's profile Private Nachricht senden
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.06.2006 14:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:
Name
Straße Hsnr.
PLZ Ort


                                                                      27.06.2006
Rechnung #0815, Objektschutz Juni 2006

Sehr geehrter Herr/Frau ...,
für den Monat Juni 2006 möchten wir Ihnen folgenden Betrag in Rechnung stellen:

Pos.    Bezeichnung                              Objekte            Preis
 
 1      "bliblablubb"                               1                1000,00 EUR




         Zwischensumme (netto)                                       1000,00 EUR
         zzgl. MwSt. (16%)                                            160,00 EUR
         Gesamtbetrag (brutto)                                       1160,00 EUR

Bitte bezahlen Sie den Gesamtbetrag bis zum "Datum" ohne Abzug auf unser Konto bei der
"Bankname".
Wir freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit und bedanken uns für die bisherigen Aufträge.

Besser?
  View user's profile Private Nachricht senden
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.06.2006 14:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

McMaren hat geschrieben:
MacCon hat geschrieben:
dann schreibste eben nur :

Zitat:

Geleistete Arbeiten EUR xyz
Objektsschutz
im Monat xyz



Sowas wie hiermit erlaube ich mir ... und so weiter, dat macht man nicht mehr.

Dieses "erlaube ich mir" ist wirklich seeehr altmodisch.


ach kommt, bisschen altmodische höflichkeit ist wohl nicht verkehrt.

bei mir steht:
Wir hoffen, Sie waren mit unserer Leistung zufrieden und erlauben uns Ihnen folgende Posten in Rechnung zu stellen:
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alex30
Threadersteller

Dabei seit: 27.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 27.06.2006 22:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

für den Monat Juni 2006 möchten wir Ihnen folgenden Betrag in Rechnung stellen:

Pos. Bezeichnung Objekte Preis

1 "bliblablubb" 1 1000,00 EUR




Zwischensumme (netto) 1000,00 EUR
zzgl. MwSt. (16%) 160,00 EUR
Gesamtbetrag (brutto) 1160,00 EUR







Das hört sich sehr schön an.

Kann ich irgendwie diesen Teil weglassen:

Pos. Bezeichnung Objekte Preis

1 "bliblablubb" 1 1000,00 EUR



Was müßte ich dann anstatt "Zwischensumme" schreiben?
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.06.2006 22:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo? Aber ne Rechnung die du bekommen hast, hast du schon mal angeschaut oder?

Und wie alt bist du eigentlich? Wenn du was weglassen willst, dann mach das. Aber frag dich doch mal, ob der der Empfänger nicht gerne wissen möchte, wofür er eigentlich genau bezahlt. Außerdem ist es eine Faustregel, dass je klarer die Rechnung gestellt ist, desto weniger Stress hat man hinterher.

Und anstatt Zwischensumme schreibste dann eben Summe hin. Oder du lässt die Zeile ganz weg.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Rechnung schreiben
Rechnung schreiben
Rechnung für Foto schreiben
Einmaliger Auftrag - Rechnung schreiben!?
Foto verkauft - Rechnung schreiben
Freelancer > Rechnung schreiben, was auflisten?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.