mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 04:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Rech] Rechtliche Situation bei Aufträgen als Minderjähriger vom 31.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [Rech] Rechtliche Situation bei Aufträgen als Minderjähriger
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
qwert2000
Threadersteller

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Marktl
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 15:45
Titel

[Rech] Rechtliche Situation bei Aufträgen als Minderjähriger

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
Ich bin 16 Jahre jung und beschäftige mich bereits seit langer Zeit mit dem Internet und der Erstellung von Webauftritten, bist jetzt eigentlich fast durchwegs privater Natur.
Da ich mir schon seit einiger Zeit stark überlege das ganze "etwas größer" aufzuziehen, kurz zu versuchen damit richtig Geld zu verdienen (das "richtig" ist nicht allzu ernst zu nehmen), stellt sich für mich schon seit langem die Frage wie ich rein vom rechtlich Gesichtspunkt zu Verfahren habe, auch Google konnte mir nicht weiterhelfen (oder ich war schlicht zu blöd zum suchen oder wusste ja eigentlich auch nicht konkret wonach zu suchen ist), sogar meine Wirtschaftsleherin war mit der Frage spontan überfordert.
So hier meine Frage: Was ist zu tun? Muss ich irgendetwas tun? Wann bewege ich mich auf rechtlichem Glatteis? Ist es nötig ein Gewerbe oder ähnliches anzumelden..? Wie sieht es aus mit Steuern, etc.?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
Vielen lieben Dank schon mi Vorraus verbleibe ich, auch in der Hoffnung meine Frage ins richtige Board gepostet zu haben...
Liebe Grüße,
qwert2000


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Mo 01.08.2005 09:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 16:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Als noch nicht volljähriger bist du zumindest nur eingeschränkt geschäftsfähig. Deine Willenserklärungen bedürfen also der Zustimmung eines Erziehungsberechtigten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Reddenz

Dabei seit: 18.08.2003
Ort: Koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 16:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kurz um:

Kohle mit nicht-lizensierten Produkten durch nicht ausgebildete Kräfte.

*Thumbs up!* Klasse, ich mach demnächst ´ne Baufirma auf mit ´n paar "Bekannten", die sind eh billiger als so´n Maurer. Danach noch 2 Modelabels mit Importware und weils ja so Dufte ist, ´ne Videothek mit aktuellen Filmen.
Was kümmert mich der Rest. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
qwert2000
Threadersteller

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Marktl
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 16:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, das ist mir klar.. Aber das wäre ja nicht das Problem..
Also, was muss ich tun?

lg,
qwert2000


Zuletzt bearbeitet von qwert2000 am So 31.07.2005 16:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
qwert2000
Threadersteller

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Marktl
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 16:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Reddenz hat geschrieben:
Kurz um:

Kohle mit nicht-lizensierten Produkten durch nicht ausgebildete Kräfte.

*Thumbs up!* Klasse, ich mach demnächst ´ne Baufirma auf mit ´n paar "Bekannten", die sind eh billiger als so´n Maurer. Danach noch 2 Modelabels mit Importware und weils ja so Dufte ist, ´ne Videothek mit aktuellen Filmen.
Was kümmert mich der Rest. * Keine Ahnung... *


Kurz um was? Ich weiss nicht.. irgendwie bringt mich das nicht weiter...
  View user's profile Private Nachricht senden
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst So 31.07.2005 16:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

er meint das

a) du wohlmöglich dezentrale sicherungskopien zur erstellung der seiten nutzt und du
damit dann auch noch geld verdienen willst. also er verurteilt dich quasi vor, ohne
die möglichkeit in erwägung zu ziehen das du a1) software besitzen oder a2) freie
software nutzen könntest...

b) es anscheinend nur kreative menschen gibt, die ihre werkzeuge beherrschen, wenn
sie auch ein zertifikat vorweisen können. also ein kleinbürgerliches argument ohne
jeglichen sinn....

alles in allem ein überflüssiger reply, der dich nicht weiter beunruhigen sollte...
*ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
qwert2000
Threadersteller

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Marktl
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 16:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tuxedo hat geschrieben:
er meint das

a) du wohlmöglich dezentrale sicherungskopien zur erstellung der seiten nutzt und du
damit dann auch noch geld verdienen willst. also er verurteilt dich quasi vor, ohne
die möglichkeit in erwägung zu ziehen das du a1) software besitzen oder a2) freie
software nutzen könntest...

b) es anscheinend nur kreative menschen gibt, die ihre werkzeuge beherrschen, wenn
sie auch ein zertifikat vorweisen können. also ein kleinbürgerliches argument ohne
jeglichen sinn....

alles in allem ein überflüssiger reply, der dich nicht weiter beunruhigen sollte...
*ha ha*


Ich hab das schon so versanden... Aber Danke.. Lächel
Wie sieht es denn nun aus? weiss jemand was genaueres? Ich wäre über Infos wirklich unheimlich dankbar...

Liebe Grüße,
qwert2000


Zuletzt bearbeitet von qwert2000 am So 31.07.2005 16:24, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
easteregg

Dabei seit: 15.02.2003
Ort: Deutschland
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 16:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
als erstes benötigst du einen Gewerbeschein, sprich meldest ein Gewerbe an. Die Nummer und Stätte wo du den her hast gibst du dann brav im Impressum an und achtest darauf, dass du im Rahmen des Taschengeldparagraphen bleibst.

Natürlich alle Angaben wie immer ohne Gewähr - bin ja kein Rechtsanwalt * Ich will nix hören... *

MfG,
easteregg
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Nebenjob - Rechtliche Situation
Auftragsarbeit/rechtliche Situation
rechtliche Situation bei E-Mails als "Geschäftspost&quo
Flyer mit Genehmigung verteilt,1 Tag später 595,00 Euro Rech
INFO! -> Absichern bei Aufträgen, alles schriftlich!
Rechte an Logo (Kunden-Situation)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.