mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 09:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Rech] Rechtliche Situation bei Aufträgen als Minderjähriger vom 31.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [Rech] Rechtliche Situation bei Aufträgen als Minderjähriger
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
qwert2000
Threadersteller

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Marktl
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 16:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok.. danke.. Aber was ist das mit dem Taschengeldparagraph? Ist doch so, dass ich bis 2000€ oder so keine Steuern zahlen muss als Minderjähriger... Da war doch irgendsowas, oder?
Und den Gewerbeschein hol ich mir wo? Kommen da irgendwelche Kosten auf mich zu?

Danke nochmals,
qwert2000
  View user's profile Private Nachricht senden
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 16:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich schieb das mal rüber nach » Recht
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 16:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

qwert2000 hat geschrieben:

Also, was muss ich tun?


Die einzige Möglichkeit besteht im Moment darin, dass jemand von deinen Eltern,
Oma oder Opa, Tante oder großer Bruder sich einen Gewerbeschein ausstellen lässt.
Das kannst du (leider?) noch nicht machen, da du noch keine 18 Jahre und damit
noch nicht volljährig und voll geschäftsfähig bist.
Ein Erwachsener muss schließlich den Kopf dafür hinhalten, angefangen von den
ganzen rechtlichen Vorgaben zum Thema Steuern, Haftung gegenüber Kunden und
Lieferanten (Kauf- oder Leasingverträge - und dem ganzen angestelltem Personal,
Anmietung des Bürokomplexes oder der Villa und des Mofas *zwinker* ).

Als Hauptsache mußt du natürlich die betriebswirtschaftliche Seite sehen.
Es ist bestimmt sehr lustig ab und zu für einen Bekannten, Freund oder für ein Schulprojekt
etwas zu machen. Aber wenn es ernst wird (und im realen Geschäftleben gibt es keinen
Spaß mehr) zählt im Endeffekt nur eines: Unterm Strich wird zusammengezählt!

Nur sehe ich da bei dir (bei all deiner Euphorie) zur Zeit wohl das größte Handicap.
Andererseits lass dich nicht entmutigen, nur wer wagt kann auch gewinnen.
Und wenn es erst 2007 bis 2010 ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
Reddenz

Dabei seit: 18.08.2003
Ort: Koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 16:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tuxedo hat geschrieben:
er meint das

a) du wohlmöglich dezentrale sicherungskopien zur erstellung der seiten nutzt und du
damit dann auch noch geld verdienen willst. also er verurteilt dich quasi vor, ohne
die möglichkeit in erwägung zu ziehen das du a1) software besitzen oder a2) freie
software nutzen könntest...

b) es anscheinend nur kreative menschen gibt, die ihre werkzeuge beherrschen, wenn
sie auch ein zertifikat vorweisen können. also ein kleinbürgerliches argument ohne
jeglichen sinn....

alles in allem ein überflüssiger reply, der dich nicht weiter beunruhigen sollte...
*ha ha*


'Türlich, er ist einer der 4 Mio Jugendlichen zwischen 13-17 die das Creative Suite gekauft haben, das natürlich nur weil sie beim BMW Vertragspartner die Rate auf ihren 530 auf 4,3% runtergehandelt haben und so die ~ 1.7k Euro bei Hand hatten.
  View user's profile Private Nachricht senden
qwert2000
Threadersteller

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Marktl
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 17:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

frank hat geschrieben:
qwert2000 hat geschrieben:

Also, was muss ich tun?


Die einzige Möglichkeit besteht im Moment darin, dass jemand von deinen Eltern,
Oma oder Opa, Tante oder großer Bruder sich einen Gewerbeschein ausstellen lässt.
Das kannst du (leider?) noch nicht machen, da du noch keine 18 Jahre und damit
noch nicht volljährig und voll geschäftsfähig bist.
Ein Erwachsener muss schließlich den Kopf dafür hinhalten, angefangen von den
ganzen rechtlichen Vorgaben zum Thema Steuern, Haftung gegenüber Kunden und
Lieferanten (Kauf- oder Leasingverträge - und dem ganzen angestelltem Personal,
Anmietung des Bürokomplexes oder der Villa und des Mofas *zwinker* ).

Als Hauptsache mußt du natürlich die betriebswirtschaftliche Seite sehen.
Es ist bestimmt sehr lustig ab und zu für einen Bekannten, Freund oder für ein Schulprojekt
etwas zu machen. Aber wenn es ernst wird (und im realen Geschäftleben gibt es keinen
Spaß mehr) zählt im Endeffekt nur eines: Unterm Strich wird zusammengezählt!

Nur sehe ich da bei dir (bei all deiner Euphorie) zur Zeit wohl das größte Handicap.
Andererseits lass dich nicht entmutigen, nur wer wagt kann auch gewinnen.
Und wenn es erst 2007 bis 2010 ist.


Ok... vielen lieben dank für die Antwort.. doch etwas haber ich noch immer nicht verstanden... Das meine Eltern letztenendes den Kopf hinhalten müssten ist klar, aber was ist nun gerade mit dem Thema Steuern, etc.? Ich weiss nicht.. vielleicht steh ich ja ein bischen auf dem schlauch, aber ich kann ja auch ferienjobs oder ähnliches machen...

Würdet ihr denn nun/du wirklich gänzlich davon abraten? Gibt es denn keine Möglichkeit da was zu machen?
Und wenn ich den schwierigen Weg über meine Eltern gehen würde, was muss ich dann beachten? Was müssen vorallem meine Elten beacht... Was muss ich tun? Also was folgt dem Gewerbeschein?

Ich hoffe ich drücke mich nicht allzu holprig aus, aber ich kenn mich wohl einfach zu wenig aus... :-/

Naja.. So oder so danke..
qwert2000
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 18:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, der VErdacht mit der Software liegt nahe. Dennoch gilt auch hier der Grundsatz "Unschuldig, bis Gegenteil bewiesen". BEhaltet eure Vermutungen über den Erwerb von Software für euch.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 19:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

frank hat geschrieben:
qwert2000 hat geschrieben:

Also, was muss ich tun?


Die einzige Möglichkeit besteht im Moment darin, dass jemand von deinen Eltern,
Oma oder Opa, Tante oder großer Bruder sich einen Gewerbeschein ausstellen lässt.
Das kannst du (leider?) noch nicht machen, da du noch keine 18 Jahre und damit
noch nicht volljährig und voll geschäftsfähig bist.


Das ist nicht ganz richtig. Er hat die Möglichkeit sich beim Gewerbeamt zu informieren.. Auf Antrag beim zuständigen Amtsgericht gibt es auch als <18-Jähriger einen Gewerbeschein (bedarf selbstverständlich guten Gründen)... Ich habe das auch so gemacht.

HTH,
der Zeithase.


Zuletzt bearbeitet von Zeithase am So 31.07.2005 19:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 31.07.2005 19:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Man braucht als nicht zwangsläufig einen Gewerbeschein, zumindest nicht bei solchen Nebenbeschäftigungen. Ich glaub, das werde ich mir noch in die Signatur schreiben. Das ist ein Irrglaube. Eine Steuernummer beim Finanzamt reicht da meist völlig aus.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Nebenjob - Rechtliche Situation
Auftragsarbeit/rechtliche Situation
rechtliche Situation bei E-Mails als "Geschäftspost&quo
Flyer mit Genehmigung verteilt,1 Tag später 595,00 Euro Rech
INFO! -> Absichern bei Aufträgen, alles schriftlich!
Rechte an Logo (Kunden-Situation)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.