mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 15:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ausdruck der praktischen Prüfung vom 16.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> Ausdruck der praktischen Prüfung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
Falkenfluegel

Dabei seit: 06.09.2005
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.05.2009 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Screenshots müssen doch bei nem Ausdruck verpixelt aussehen, sonst wäre es kein Screenshot. Das einzige was man machen kann ist evtl die Screenshots mit Pixelwiederholung hochzurechnen, ansonsten aber nix.

Bei Screendesign arbeitet man meist Pixelgenau und die eingestellten DPI machen nur beim Druck einen Unterschied, nicht auf dem Bildschirm. Macht also weder sinn die Auflösung höher zu wählen, noch den DPI Wert hoch zu setzen. Sprich: Das einzige was Sinn macht ist ein verpixelter Ausdruck *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
jojosan

Dabei seit: 17.04.2007
Ort: -
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 22.05.2009 08:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich habe mal eiskalt 1024x768 in Prüfung stehen und unsere Lehrer meinten das geht so wohl mit als auch ohne browser bei der Abgabe. aber ich denke ich werde wohl normalen ff drum packen.
Ausdruck ist so ne Sache da hilf echt nur skalieren teils was aber eigentlich nicht erlaubt ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
topf

Dabei seit: 08.04.2005
Ort: Bonn
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.05.2009 19:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie schauts eigentlich aus... schreibt ihr mit anti-alias?
wenn ich mockups anfertige, setz ich die schriften
eigentlich immer ohne anti-alias, weil die schrift
im netz ja üblicherweise auch „pixelig“ ist.

nur aufm ausdruck siehts halt nicht so schicke aus.
  View user's profile Private Nachricht senden
Alex

Dabei seit: 28.11.2005
Ort: Dortmund
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.05.2009 20:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

topf hat geschrieben:
wie schauts eigentlich aus... schreibt ihr mit anti-alias?
wenn ich mockups anfertige, setz ich die schriften
eigentlich immer ohne anti-alias, weil die schrift
im netz ja üblicherweise auch „pixelig“ ist.

nur aufm ausdruck siehts halt nicht so schicke aus.


Die Schrift ist nicht notwendigerweise verpixelt.
Je nachdem ob du im Browser die Kantenglättung aktiviert hast oder nicht.

Ich zb habe die Kantenglättung aktiviert und finde es allgemein auch schicker
und drucke daher Screendesigns auch immer mit entsprechendem Anti-Aliasing
aus.

Ich würde sagen: Mach was besser aussieht.

Hin und wieder kommt es vor, dass die Schrift ohne Kantenglättung wirklich
besser kommt, zwar selten, aber dennoch manchmal.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Conny86

Dabei seit: 25.05.2009
Ort: Zittau
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 26.05.2009 13:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey ihr, leider bin ich PRINT.

ich hab grad ein Hänger. Ich soll Kundenmuster erstellen von den Aufgaben. Ich habe aber nun ein Format zu bearbeiten was 200cm x 90cm groß ist.

Meine Frage: Muss ich das jetzt 1:1 drucken oder reicht das was ich es kleiner ausdrucke und den Maßstab angebe?

Danke für eure Hilfe.

Viel Erfolg euch weiterhin *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Jagi

Dabei seit: 04.01.2006
Ort: Leipzig
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 26.05.2009 13:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Conny86 hat geschrieben:
Hey ihr, leider bin ich PRINT.

ich hab grad ein Hänger. Ich soll Kundenmuster erstellen von den Aufgaben. Ich habe aber nun ein Format zu bearbeiten was 200cm x 90cm groß ist.

Meine Frage: Muss ich das jetzt 1:1 drucken oder reicht das was ich es kleiner ausdrucke und den Maßstab angebe?

Danke für eure Hilfe.

Viel Erfolg euch weiterhin *Thumbs up!*


Das sollte eigentlich in Deiner Aufgabenstellung ("abzugeben sind...") stehen.
Bei mir steht DIN A3 (maßstabsgerecht)
  View user's profile Private Nachricht senden
Falkenfluegel

Dabei seit: 06.09.2005
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.05.2009 13:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alex hat geschrieben:
topf hat geschrieben:
wie schauts eigentlich aus... schreibt ihr mit anti-alias?
wenn ich mockups anfertige, setz ich die schriften
eigentlich immer ohne anti-alias, weil die schrift
im netz ja üblicherweise auch „pixelig“ ist.

nur aufm ausdruck siehts halt nicht so schicke aus.


Die Schrift ist nicht notwendigerweise verpixelt.
Je nachdem ob du im Browser die Kantenglättung aktiviert hast oder nicht.

Ich zb habe die Kantenglättung aktiviert und finde es allgemein auch schicker
und drucke daher Screendesigns auch immer mit entsprechendem Anti-Aliasing
aus.

Ich würde sagen: Mach was besser aussieht.

Hin und wieder kommt es vor, dass die Schrift ohne Kantenglättung wirklich
besser kommt, zwar selten, aber dennoch manchmal.


Würde ich so unterschreiben, nur dass man die Kantenglättung nicht im Browser, sondern im Betriebssystem aktiviert. In vielen modernen Betriebssystem ist die Kantenglättung auch schon standardmäßig aktiviert. Sprich Windows Vista, Windows 7, OSX 10.4, 10.5 * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Ausdruck der praktischen Prüfung
Programmvorgabe bei der Praktischen Prüfung?
Termine praktischen Prüfung
Veröffentlichung der praktischen Prüfung
Fachgespräch zur praktischen Prüfung
Folgefehler in der praktischen Prüfung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.