mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 18:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP06 - Praxis] Medienoperating Non-Print vom 17.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> [AP06 - Praxis] Medienoperating Non-Print
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 19, 20, 21, 22, 23 ... 40, 41, 42, 43  Weiter
Autor Nachricht
meurglys
Threadersteller

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Essen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 29.05.2006 13:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[quote="oki"]
meurglys hat geschrieben:

Code:
* html #content_container  {
   padding:0.5em;
   height:80%;
   overflow:auto;
}


dank * html wird es nur vom IE interpretiert *zwinker* also kein wunder das das element hier im ie scrollt und nicht die komplette seite ..

warum auch immer dies so gelöst wurde egal.


Warum??? D'oh! Das war der Hack für den feststehenden Kopfbereich, den ich dir ganz elegant OHNE private Nachricht habe zukommen lassen. Oh Mann! Schon Kaffee getrunken heute? Sonst hol das mal rasch nach. *ha ha*

oki hat geschrieben:
dein beispeil hat jedenfalls recht wenig mit wilkürlicher scrollbarinterpretationen zu tun.

sondern es ist eine sache der auszeichnung *zwinker*


Das ist richtig. Mein Posting befasste sich mit insgesamt zwei Themen. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
oki

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Oberhausen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.05.2006 14:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schon klar ..
der scrollbare bereich verhält sich trozdem net so wie es ein frame machen würde.
das Bestätigt meine bezweiflung.

naja ich dachte es währ darauf bezogen das der porgrammierer des browsers sich ja eigendlich aussuchen kann wie gescrollt wird.. aber da gibt es ja klare definitionen für.

ob ein element scrollt oder die komplette seite
wobei das body element (was ja dann scrollt) ja auch nur ein element ist.

naja dachte jedenfalls das es auf die unterschiedliche anzeige art des scrollbalken bezogen war.
weil du ja meintest, ich solle die seite mal im ff und im IE vergleichen.. und da ist mit des mit dem scrollbalken (abgesehen von den png's) halt aufgefallen


Zuletzt bearbeitet von oki am Mo 29.05.2006 14:06, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
meurglys
Threadersteller

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Essen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 29.05.2006 14:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oki hat geschrieben:
naja ich dachte es währ darauf bezogen das der porgrammierer des browsers sich ja eigendlich aussuchen kann wie gescrollt wird.. aber da gibt es ja klare definitionen für.

ob ein element scrollt oder die komplette seite
wobei das body element (was ja dann scrollt) ja auch nur ein element ist.


Richtig, das Scrollen ist im Markup definiert. NICHT jedoch, wo sich die Scrollbar befinden muss. Zumindest glaube ich das, und mich würde sehr interessieren, ob ich damit richtig liege. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
oki

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Oberhausen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.05.2006 14:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie meist du das?
ob er sich links oder rechts befinden muss?

es ist sinnig das der scrollbar sich immer innerhalb eines elements befindet..
hätte man ein scrollbares blockelement auf einer leeren seite und der scrollbar währ aussen würde man ihn ja garnicht sehen.

ob ein arabischer browser nun rechts scrollt, kein plan.. ich habe auf jeden fall auf der cbit ein windows gesehen was den startbutton rechts hatte *zwinker*

aber alles weitere ist betriebsystem sache (also wie der scrollbar aussieht)
daher ist dieses scrollbar css vom IE auch total affig und nicht konform


Zuletzt bearbeitet von oki am Mo 29.05.2006 14:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
meurglys
Threadersteller

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Essen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 29.05.2006 14:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oki hat geschrieben:
wie meist du das?
ob er sich links oder rechts befinden muss?

es ist sinnig das der scrollbar sich immer innerhalb eines elements befindet..
hätte man ein blockelement und der scrollbar währ aussen würde man ihn ja garnicht sehen.


Also, mal ganz extrem: wenn irgendeine vierdimensionale Intelligenz sich einen Browser bastelt, der das zu scrollende Element auf der Marsoberfläche abbildet, und die dazugehörige Scrollbar auf dem Pluto - dann wäre das nicht W3C konform? *zwinker*

oki hat geschrieben:
aber alles weitere ist betriebsystem sache (also wie der scrollbar aussieht)
daher ist dieses scrollbar css vom IE auch total affig und nicht konform


Da sind wir uns ja ausnahmsweise mal einig. Das unterstreicht allerdings die These, dass die Browserelemente selbst eben nichts mit Webstandards zu tun haben.

Dafür coden wir ja schliesslich geräteunabhängig. Oder versteh ich da was falsch?
* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
oki

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Oberhausen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.05.2006 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das aussehen eines elements
input radio button usw ist nicht definiert sondern browser u. systemspezifisch..
klar kann man diverse sachen über styles verändern aber ob eine checkbox nu rund ist oder 8eckig oder was auch immer ist net definiert *zwinker*

in nem textbrowser besteht ein radiobutton ja gerade mal aus 2 klammern ()

sowas kann man net definieren denke ich
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
meurglys
Threadersteller

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Essen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 29.05.2006 14:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oki hat geschrieben:
das aussehen eines elements
input radio button usw ist nicht definiert sondern browser u. systemspezifisch..
klar kann man diverse sachen über styles verändern aber ob eine checkbox nu rund ist oder 8eckig oder was auch immer ist net definiert *zwinker*

in nem textbrowser besteht ein radiobutton ja gerade mal aus 2 klammern ()

sowas kann man net definieren denke ich


Kann man nicht und soll man nicht. Ergo muss es auch egal sein, ob bei einem scrollenden Element, das nur den halben Bildschirm ausfüllt ein halber oder ganzer Scrollbalken zu sehen ist. Dafür kann sich schließlich jeder den Browser installieren, der ihm persönlich "schmeckt". * Mmmh, lecker... *

q.e.d. Lächel

PS: Für alle, die erst später zugeschaltet haben: doch, doch, dies ist der Praxisprüfungsthread und nicht der Debattierclub. *ha ha*


Zuletzt bearbeitet von meurglys am Mo 29.05.2006 14:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
oki

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Oberhausen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.05.2006 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

selbst wenn es garkein scrollbar währe sondern nur 2 pfeile.und es währe gesichert das der user scrollen kann und das ding immer im sichtfeld ist und das man es visuel mit der box verbinden kann.. (also innerhalb des elements)


also definition von scrollbar :
navigatiuonseinheit zum horizontal / vertikal bewegen des inhals eines elements

puh was ne gebrut *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [AP06] Medienoperating NON-PRINT - Links z. Thema weblog?
[AP06 - Praxis] Mediendesign Non-Print, W.O-Gestaltung
[AP05 - Praxis] Medienoperating - NON-PRINT
[AP06] Medienoperating - Print
[AP06] Mediendesign non print 1024er Auflösung
[AP WI 07 Praxis] Medienoperating PRINT
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 19, 20, 21, 22, 23 ... 40, 41, 42, 43  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.