mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 15:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [umfrage] table versus div vom 06.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint -> [umfrage] table versus div
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
Wird der Div die Table ersetzen?
nicht ersetzen: Ergänzen ;)
27%
 27%  [ 13 ]
CSS Rulez - Weg mit der Tabelle !!
14%
 14%  [ 7 ]
durch CSS 3.0 auf jeden fall ...
6%
 6%  [ 3 ]
hm, ich glaub nich
4%
 4%  [ 2 ]
mix it baby *zwinker
16%
 16%  [ 8 ]
mach mal nen Stundenplan mit div's ... wirst schon sehen wieso nich ...
2%
 2%  [ 1 ]
Äh, Tabellen? ich mach nur noch CSS-Layouts :)
14%
 14%  [ 7 ]
Leute die sowas glauben [CSS-Fans], werden bald die harte erkenntnis des unsinns zu spüren bekommen
2%
 2%  [ 1 ]
k.a. ich mach alles mit Frames und bin der Obermacker
6%
 6%  [ 3 ]
Ich enthalte mich
6%
 6%  [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 48

beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 07.05.2005 18:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

D_SIGN2K hat geschrieben:
interessant finde ich ja das in meiner umfrage bisher keiner die option mit dem stundenplan angeklickt hat ... das zeigt nämlich das CSS die sache da echt kompliziert macht \ vergleich Tabellenmodus: 3-5 min. \ CSS-Mode: mehr als 30 min. bis auch die letzte column stimmte bei chaotischem pixel, prozent etc. gemixe.


das stundenplanbeispiel hinkt total. stundenpläne sind tabellendaten, und für genau eben sowas sind tables gedacht. nur weil man jetzt mit css layouten kann heißt das nicht das man überhaupt keine tabellen mehr verwenden DARF. das ist das aller größte missverständnis das in solchen diskussionen immer wieder auftritt.

auch öffnungszeiten in der form
montag 8:00 - 17:00
dienstag 8:00 - 16:30
...

können und dürfen immernoch genauso in tabellen gesetzt werden wie bisher.

und nen stundenplan bau ich dir auch innerhalb von 5min. nämlich mit listen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
D_SIGN2K
Threadersteller

Dabei seit: 08.09.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 07.05.2005 18:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@beeviZ
kein zweifel, du hast recht!
wir haben da jedoch echt einige kunden die absolut strikte lastenhefte und styleguides mitbringen und sind viele dabei dennen (so komisch es auch klingt) tabellen einfach n dorn im auge sind .... genauso wie den großkonzernen die auch frontpage2000 fähige (also kaum css-features) templates wollen und und und

ich habe die repräsentative umfrage gestartet um mir selbst eine meinung zu bilden da ich von meinem arbeitgeber da stark in festgefahrene bahnen gelenkt werde.

ich hab jetzt eine bestätigung, das es nicht verkehrt ist kleinigkeiten als tabelle zu lösen... vielleicht fehlt mir aber auch einfach noch der überblick den vielleicht gehts mir ja z.B. darum topmargin="0" niewieder in den body schreiben zu wollen u know?

im grunde ist's mir egal ... ich hab tabellen-layouting gelernt und kann auch jedes dieser layouts mit css kopieren *g

werd mir auf jeden fall eure tipps zu herzen nehmen Guck links!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
elm4ward

Dabei seit: 07.12.2002
Ort: munich
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 07.05.2005 20:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
ich habe nicht behauptet, dass es sich um etwas besonderes handelt. aber du kannst das mit tabellen ja einmal nachbauen, ich behaupte einfach mal, dass dus nicht raffst *zwinker*


aha... *Thumbs up!*
ich wills nämlich auch gar nicht
...
wir sind uns doch einig Grins

*shake-hands*


Zuletzt bearbeitet von elm4ward am Sa 07.05.2005 20:02, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 07.05.2005 23:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

D_SIGN2K hat geschrieben:
@beeviZ
kein zweifel, du hast recht!
wir haben da jedoch echt einige kunden die absolut strikte lastenhefte und styleguides mitbringen und sind viele dabei dennen (so komisch es auch klingt) tabellen einfach n dorn im auge sind ....


warum? kommt mir voll unglaublich vor. wenn die sich doch soweit auskennen das es da n unterschied zwischen html früher und html heute gibt, wieso lassen die sich dann nich auch davon überzeugen semantisch korrektes html zu benutzen? tabellen tun doch keinem weh, solange man die richtig einsetzt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
D_SIGN2K
Threadersteller

Dabei seit: 08.09.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.05.2005 17:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wüsst ich auch gern ... tabellensatzdaten hab ich bisher in ihren projekten auch net gesehn ... vielleicht liegts ja daran * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [CSS] 100%-table lässt sich nicht auf div begrenzen
Per Textlink Bildaustausch von Hintergrundbild in div/table?
Golive / Table zerfällt bei <div id="flashcontent">
Flash versus HMTL
Calibri versus Co. nkurrenten :)
Lotus Note versus Typo3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.