mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 09:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bewerbungsunterlagen vom 17.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Bewerbungsunterlagen
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
mojiito

Dabei seit: 11.06.2005
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.08.2005 18:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

finds gut
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.08.2005 19:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sidschei hat geschrieben:
Sorry, aber ich finde das ganz schrecklich daneben!

Du willst dich für 'ne Ausbildung als WerbeKAUFMANN bewerben, willst aber den Superduperkreativen raushängen lassen. Das passt nicht!
Kaufmännisch ist meines Erachtens immer (!!) seriös! Da geht's um Kalkulationen, Kohle, Rechnungen prüfen, Buchhaltung und Forderungsverfolgung. Da liegt meines Erachtens der Gangster-Style völlig neben der Spur!

Nichts für ungut, aber auch in unserer Agentur hats immer mal wieder Bewerbungen gegeben, deren Verfasser meinten, sie müßten was besonderes abliefern. Die hat Cheffe immer gleich aussortiert. OT Cheffe: "Wer in die Werbung will, soll nicht sich verkaufen, sondern das Produkt des Kunden."

Wenn's schon was kreatives sein soll (weil du hoffst, auch als Kaufmann in diesen Bereich reinschnuppern zu können), dann besser in Form von einigen freien Arbeitsbeispielen.


da geb ich dir mal recht - für nen kaufmännischen beruf find ich das jetzt auch nicht so angebracht... aber hey - wenn du damit schon 2 vorstellungstermine ergattern konntest - why not! probieren geht über studieren... mich als arbeitgeber würd's jetzt nicht umbedingt ansprechen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
SAATCHIetPAM

Dabei seit: 02.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 17.08.2005 20:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es ist ja immer gut etwas orinelles zu machen, aber das find ich schon etwas zu gewagt für einen kaufmännischen Beruf.

Meine ehemalige Lehrerin hat mal gesagt wie sie die Aufmerksamkeit bekommen hat...

im Bewerbungsschreiben einen versteckten aber offensichtlichen Satz

Bsp.: Buchstaben (wegsehn) Grins

Njh hkjhj jhkjhkj
Ejhjh jhkjh hgjh
Hhj jhkjhkj hjhkjh
Mhjk hkjhkj jhk
Thj jhkh hjhjh jhjh

Mgh huh hkjh jhk jhkjh hkjhg
Ihjk jhkjh jhjkh jhjkhk hjh
Chkjh kjhkj jhkjh kjhkjh kj
Hhkjh kjhkjh jhkjh kjhkjh

Bei Ihr hats geklappt (Ist´s auch vielleicht 2-deutig Grins )
  View user's profile Private Nachricht senden
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.08.2005 21:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sidschei hat geschrieben:
Sorry, aber ich finde das ganz schrecklich daneben!


Ich auch. Gradezu krampfhaft gekünstelt und echt kindisch.

Sorry, aber Du wolltest ja Meinungen hören.
  View user's profile Private Nachricht senden
Bouga85
Threadersteller

Dabei seit: 14.08.2005
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: -
Verfasst Fr 19.08.2005 15:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm ich glaube ihr habt das faksch verstanden, diese bewerbung hab ich nur für ausbildungsplätze als MEDIENGESTALTER benutzt,
für den beruf das werbekaufmanns war es mir selber zu viel und zu ausgefallen... das steht nur darin da es halt einer der entwürfe war den ich hochgeladen hab.....

das das nicht bei jedem gut ankommt ist mir klar, konservative firmen stehen halt nicht drauf, das weiss ich selber, und ich dachte eigentlich das ich ausdrücklich gesagt hab das ich das NUR an AUSGEWÄHLTE firmen geschickt habe!!!

mir ging es eher darum verbesserungsvorschläge zu sammeln um die bewerbung zu vergessern, danke z.b. für den tip worte wie "hinterhältig" etc. zu überarbeiten, da könnte nämlich was dran sein.

weitere kritik und verbessrungsvorschläge würden michf reuen
  View user's profile Private Nachricht senden
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.08.2005 18:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...für was für "ausgesuchte" denn? Willst Du im Knast oder bei der Polizei 'ne Ausbildung zum MG machen?

Am Besten Du verabschiedest Dich ganz schnell von der Vorstellung, das in Agenturen nur durchgeknallte Typen arbeiten, die sowas total geil finden.

Versuch nicht mit irgendwelchen peinlichen Bewerbungsideen zu überzeugen, sondern pack lieber ein paar Aussagekräftige Arbeitsproben bei, die belegen, dass Du schon mit Photoshop & Co. umgehen kannst.

Ich will dich nicht desillusionieren, aber in 99,9 % der Fälle dürfte Deine Bewerbung sonst wieder an Dich zurückkommen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mareike-1987

Dabei seit: 14.10.2004
Ort: Gö
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 19.08.2005 20:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich finde es ist eine lustige Idee, wie viele schon gesagt haben "Mal was anderes". Aber als Arbeitgeber würde ich mich entwas verarscht vorkommen.
Vom Lebenslauf sieht man dir an das du krativ bist, aber wie wäre es denn mit dem Beruf "Texter".
  View user's profile Private Nachricht senden
Bouga85
Threadersteller

Dabei seit: 14.08.2005
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: -
Verfasst So 21.08.2005 20:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm, arbeitsproben kommn natürilcih auch mit dazu.... ist eigentlich relativ logisch, es ging sich eher darum das ich erhofft habe vorschläge für verbesserungen oder gar andere tips hier zu bekommen, das das nicht jeder gut findet weiss ich, und daher meinte ich mit "ausgesuchten betrieben" auch betriebe wo z.b. auf der homepage schon zu erkennen war das dies ein flippiger betrieb ist.

ich weiss nicht aber die meisten antworten waren negativ (was ja auch ok ist) aber gleichzeitig auch nicht weiterhelfend....
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bewerbungsunterlagen
Bewerbungsunterlagen
Frage zu Bewerbungsunterlagen
Deckblatt Bewerbungsunterlagen...ok?
Meine Bewerbungsunterlagen für Grafikpraktikum...
Bewerbungsunterlagen (Wiedermal)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.