mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 04:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: TFT für farbverbindliche Bildbearbeitung vom 18.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> TFT für farbverbindliche Bildbearbeitung
Autor Nachricht
Autokrat
Threadersteller

Dabei seit: 24.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 18.10.2005 10:06
Titel

TFT für farbverbindliche Bildbearbeitung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hat jemand von euch Erfahrungen mit TFT's im Bereich der farbverbindlichen Bildbearbeitung? Irgendein empfehlenswertes Modell?
Bisher hat hieß es ja immer, dass man eher einen Röhrenmonitor nehmen sollte, aber da mein 3 Jahre alter Monitor langsam fällig sein dürfte, und sich die TFT-Technik doch stark weiterenteickelt hat, sollte es doch auch schon ein paar brauchbare TFT's geben, oder? Preis spielt übrigens nicht soooo die Rolle, die Firma zahlt alles bis 800 Euronen.

Danke im Voraus,

Autokrat
  View user's profile Private Nachricht senden
diebaete

Dabei seit: 30.01.2004
Ort: fast Kölle
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.10.2005 10:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es tut mir ja leid, das schreiben zu müssen, aber:
Google

und dann gleich das erste ergebnis:

http://www.designerinaction.de/technik/show.php?id=578

Hab bis jetzt auch noch nichts schlechtes über den gehört.

Grüße
dieBaete
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.10.2005 10:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja,
für 800 wird's mit Farbverbindlichkeit eng, vor allem bei den Blau/Cyan-Tönen.

Nen Eizo ColorEdge sollte es schon sein. (CGXXX)
  View user's profile Private Nachricht senden
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.10.2005 10:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Spitzenprodukte sind auch die EIZO-Monitore.
http://www.eizo.de/cgraphicdisplays.html
Aber was den den Preis angeht, da wirst du wohl
doch noch ein klein wenig sparen müssen... Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
Autokrat
Threadersteller

Dabei seit: 24.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 23.10.2005 10:36
Titel

Danke!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nochmals danke für den Tipp, ich habe mir dann doch den Eizo CG19 zugelegt (Firma zahlt nach zähen Verhandlungen)... Am Montag wird er geliefert, ich bin gespannt...

Autokrat
  View user's profile Private Nachricht senden
RickMKK

Dabei seit: 21.10.2005
Ort: Main-Kinzig-Kreis - Hanau
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 23.10.2005 11:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!

Berichte doch dann mal über Deine Erfahrungen mit diesem Modell.

Gruß, Rick
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen 19zoller tft für bildbearbeitung, cad, 3d, ......
CRT zur Bildbearbeitung oder TFT Kalibrierung?
IPS TFT, Qualitätsverlust HDMI zu DVI? IPS TFT
Grafikkartenempfehlung zur Bildbearbeitung
TFT oder Röhre ???
[TFT] Kaufempfehlung oder nicht?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.