mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 23:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: iBook für Bildbearbeitung geeignet? vom 10.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> iBook für Bildbearbeitung geeignet?
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Sa 10.12.2005 19:43
Titel

iBook für Bildbearbeitung geeignet?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab da mal ne frage zum iBook (12"). Undzwar in wiefern es für Bildbearbeitung etc. geeignet ist bzw was man damit nicht machen kann. Was kann das iBook für den beruf mediengestalter print nicht was das powerbook kann.

Bin im 1. lehrjahr und wollte mir ein iBook (12") holen für nebenbei, dass ich zuhause noch z.B Bilder verkleinern kann bzw Bilder bearbeiten. Inwiefern is das mit dem iBook möglich. will hoffen darauf weiss einer ne antwort *zwinker*

Der unterschied zwischen iBook und PowerBook liegt bei ca. 700€ und weiss nit, ob sich die 700€ lohnen, nur dass ich vielleicht grafikanwendungen mache die ich privat nit gebrauche.

Kurz: eignet sich ein iBook (12") für Bilder verkleinern und in die programme bzw Projekte einfügen die ich dann auf der Arbeit genauer bearbeiten kann.

so habs auf verschiedene arten umschrieben vielleicht versteht wer was ich meine Grins thnx im voraus



Titel editiert
> verschoben nach Hard- und Software
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Sa 10.12.2005 19:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Bonestruca

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: S // KÜN
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 10.12.2005 20:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja, der bildschirm vom powerbook is halt mit max 17" schon größer als der vom ibook und als weiterer vorteil kann man beim pb auch noch nen 2. bildschirm anschließen, im gegensatz zum ibook.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 10.12.2005 21:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bonestruca hat geschrieben:
[...] weiterer vorteil kann man beim pb auch noch nen 2. bildschirm anschließen, im gegensatz zum ibook.


unsinn!

einen zweiten monitor kannst du auch am ibook anschließen. (mirror - kein erweiterter desktop!)

zum erweiterten desktop am ibook:

http://www.rutemoeller.com/mp/ibook/ibook_d.html
  View user's profile Private Nachricht senden
Bonestruca

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: S // KÜN
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 10.12.2005 21:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jaaa, das meinte ich doch so, n freund von mir nutzt übrigens diesen patch und bei ihm klappt das nich wirklich. da gibts probs mit den farben.

Zuletzt bearbeitet von Bonestruca am Sa 10.12.2005 21:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ameise

Dabei seit: 20.03.2003
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.12.2005 10:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

für deine Anforderungen reicht das iBook allemal! 12" ist nur recht klein! Zur Bildbearbeitung würd ich das book dann auf jeden Fall an einen externen Monitor anschließen (klar geht das!). Das kleene ist aber wirklich recht flott! Solltest allerding ordentlich Speicher rein packen! Dann geht es richtig ab! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.12.2005 11:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es frägt sich halt nur, ob man mit dem
kauf von so einem ibook nicht noch besser
warten sollte - nicht das da nächstes jahr
intel ibooks auf den markt kommen und
man sich dann in den hintern beißt.

* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
ameise

Dabei seit: 20.03.2003
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.12.2005 13:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so schnell kommt da nichts...

http://www.macuser.de/forum/archive/index.php/t-121093.html


kauf dir jetzt eins! wirst es nicht bereuen! und vergiss die RAMs nicht! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst So 11.12.2005 23:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die Hilfe. Naja hatte wendern sowieso gedacht das iBook, wenn ich was für meine cheffin mache, dass ich da dann Zuhause an meinen Bildschirm gehe und den iBook Bildschrim nur für die Schule nutze also zum mitschreiben etc. Das mit dem 2. Bildschirm is mir eigentlich recht egal, wüsste auch nit wofür ich nen 2. brauche. bei den MACs im Betrieb und Zuhause bei meinen Vater is ja auch nur 1 Bildschirm des reicht mir *zwinker* aber den RAM bekommt man sofort mit eingebaut oder? oder muss man des selber bzw. gehts wendern einfach? stdmäßig sind 512 drinne und bis 1,6GB gehn max. rein soweit ich grade weiss, soll ich den dann vollhaun oder reicht dafür auch einfach 512 nochmal drauf?

naja nochmals Danke an euch enbdlich mal nen forum gefunden wo man gute antwortet findet von netten menschen Grins
 
 
Ähnliche Themen [Mac / Umbau] US-iBook -> DE-iBook
Ibook G4 RAM ?
iBook Akkulaufzeit?!
[Zu Verkaufen] Ibook
PowerBook oder iBook?
Powerbook oder ibook und G5?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.