mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 09:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PC] Problem mit RAM Bausteinen vom 10.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [PC] Problem mit RAM Bausteinen
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 10.09.2005 19:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin jetzt gleich erstmal weg. Wenn ich nicht zu blau bin, schaue ich heute Nacht nochmal rein.

Du könntest mal einen CMOS Reset machen, oder im BIOS die Fail-Safe defaults laden. Wenn danach der 1024'er Riegel nicht alleine laufen will, bleibt nurnoch der Test in einem anderen Rechner. Allerdings könnte die ECC Geschichte da auch zu Problemen führen... Ich weiß nicht ob ECC nur ein "feature" ist, oder ob seitens des Speichercontrollers zwingend Unterstützung gegeben sein muss. Viel Glück!
  View user's profile Private Nachricht senden
morfkor
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Sa 10.09.2005 19:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nuja danke. bis hierhin.
 
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 10.09.2005 19:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Letztes Bild besagt ja, dass das Board/Bios den Speicher
bzw. dessen ID nicht erkennt. Kurz: Kacka.
  View user's profile Private Nachricht senden
morfkor
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Sa 10.09.2005 19:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Letztes Bild besagt ja, dass das Board/Bios den Speicher
bzw. dessen ID nicht erkennt. Kurz: Kacka.


ja moment. ich installiere ja das update ohne das
der 1024MB baustein drinsteckt! Hmm...?!
 
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.09.2005 17:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

morphcore hat geschrieben:
im bios erhalte ich folgende informationen:

Bios Version: 1.06.1356
System Name: Celsius M410
System Serial: YBTB009083

Board Name: S26361-D1356
Board Version: F


Das ist ein SIEMENS-Board. Ist ja auch ein Fujitsu-SIEMENS-Rechner, gelle?

Hast du schon alles richtig gemacht mit dem BIOS-Update beim Hersteller holen.


Zuletzt bearbeitet von Lazy-GoD am So 11.09.2005 17:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 11.09.2005 17:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wobei die früher nicht immer eigene Boards verbaut haben
  View user's profile Private Nachricht senden
morfkor
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 11.09.2005 17:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lazy-GoD hat geschrieben:
morphcore hat geschrieben:
im bios erhalte ich folgende informationen:

Bios Version: 1.06.1356
System Name: Celsius M410
System Serial: YBTB009083

Board Name: S26361-D1356
Board Version: F


Das ist ein SIEMENS-Board. Ist ja auch ein Fujitsu-SIEMENS-Rechner, gelle?

Hast du schon alles richtig gemacht mit dem BIOS-Update beim Hersteller holen.



das ist toll das ich das richtig gemacht habe. wenn das update sich auch
installieren lassen würde, wäre ich ziemlich glücklich!
 
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.09.2005 18:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

morphcore hat geschrieben:
das ist toll das ich das richtig gemacht habe. wenn das update sich auch
installieren lassen würde, wäre ich ziemlich glücklich!

Das BIOS-Update bringt meiner Meinung nach nix...

Laut Handbuch gehen 1 GB Module, allerdings gehen nicht 3 Module... also mindestens 2 oder 4 Module sollten verbaut sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [PC] DVD-RAM(UDF1.5) - Problem
Problem: Initialisierung Freehand, Arbeitsspeicher 520 RAM
RAM für G4
Ibook G4 RAM ?
Windows XP und RAM
sd ram oder ddr?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.