mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 19:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mac OS X: Drucker eindeutig identifizieren? vom 21.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Mac OS X: Drucker eindeutig identifizieren?
Autor Nachricht
delonix
Threadersteller

Dabei seit: 21.03.2006
Ort: Stuttgart
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 21.03.2006 12:55
Titel

Mac OS X: Drucker eindeutig identifizieren?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann man dem Drucker in den Systemeinstellungen vom Mac einen festen Platz zuweisen?
Wir haben zwei gleiche Minolta Drucker am Server und sobald einer ausgeschaltet und wieder eingeschaltet wird , dann verdrehen sich die Drucker in der Einstellung!
z.B. Minolta1 und Minolta2 -> danach ist Minolta1 gleich Minolta2 und Minolta2 ist Minolta1.

Und dann kommt mein Gedrucktes immer beim Chef raus und da möcht ich nicht jedesmal antanzen!*g*



edit: Titel geändert
Verschoben von Allgemeines - Print nach Hard- und Software


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am So 26.03.2006 10:25, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 26.03.2006 10:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

welches System hast du denn genau?

Haben die beiden Minoltas denn nicht
eindeutig Namen?

Oder verschwindet jeweils einer aus
der Druckerliste?



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
black17

Dabei seit: 06.03.2006
Ort: NBG
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.03.2006 08:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn einer der drucker ausgeschaltet ist, nimmt osx natürlich nur noch den aktiven als standarddrucker.
du kannst aber im druckermenü bei dir den namen der des druckers verändern.

wenn er wieder eingeschaltet ist, musst du den drucker erst wieder auswählen und als standarddrucker auswählen.
ist ja auch irgendwie logisch, wenn einer davon aus war.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Postsriptfähiger Drucker für Mac OS 10.4.5
Drucker und MAC vertragen sich nicht.
[Mac] Drucker druckt nicht mehr
[Mac] Os X - Drucker-Sharing mit Windows?
[Mac] Os X 10.4.6 - Drucker verschwinden nach Neustart
Neuer Mac, aber alter Drucker und Scanner
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.