mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 15:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: iBook für Bildbearbeitung geeignet? vom 10.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> iBook für Bildbearbeitung geeignet?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 13.12.2005 09:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja den digitaldrucker könnt ich für teuer geld loswerden hat schliesslich 4000euronen gekostet aber wenn ich den verkaufe macht mein bruder stress Grins
 
worshipper

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.12.2005 10:05
Titel

Re: iBook für Bildbearbeitung geeignet?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[quote="MoNsI"]

Kurz: eignet sich ein iBook (12") für Bilder verkleinern und in die programme bzw Projekte einfügen die ich dann auf der Arbeit genauer bearbeiten kann.

[quote]

hallo,
dafür langt natürlich ein aktuelles ibook. du könntest aber auch ein altes g3 nehmen, was billiger währe.

aber glaub mir, du wirst dann viel mehr mit dem teil machen wollen also nur bilder verkleinern.
und dann wirst du dir in den arsch beissen, weil du kein pb genommen hast, was hinsichtlich der verarbeitung und geschwindigkeit dem ibook um einiges überlegen ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 13.12.2005 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ss mir auch klar dass ich mit nem pb mehr machen könnte aber um das Geld dafür zu haben müsste ich nochmal auf nen ibook sparen. Zudem brauch ich es ja nicht für große Sachen, nur Privat Hochzeitskarten, Einladungskarten eher die kleineren sachen 1 Bild, kurzer Text und ne Headliner feddich is *zwinker* oder für Arbeit nach Feierabend einmal Bild auf ibook ziehen und dann Zuhause bearbeiten. Aber sowas wie ganze Zeitungen oder sonstwas werd ich auf keinen fall Privat machen 1. hab sowieso kaum ahnung bis jetzt bin grad ma 4 wochen bzw 1. lehrjahr und 2. soviel zeit hab ich dann auch nit Grins

Und zudem nutze ich es halt in der Schule zum mitschreiben von Texten oder auch für Musik und Videos und Internet.

aber wo wir grade bei den bearbeitungen sind: hab mal nach preise geschaut für programme, wer soll denn das als privatmensch bezahlen? für photoshop,adobe acrobat reader,quark xpress, freehand und toast is man ja schon 5.000talers los * Ööhm... ja? * hab damals für meinen noirmalen pc für photoshop im mediemarkt 50euronen geblecht. Also geld verdienen tu ich damit eigentlich nit was ich mache gibts da nit die programme für privatanwender mit menschlichen preisen? *zwinker*
 
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 13.12.2005 13:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zudem: isses sinnvoll nen antivirus für mac zu kaufen oder eher schwachsinn weil für macs gibts soweit ich weiss nit soviel viren dass es sich lohnen würde da nen antivirusprog zu kaufen. wenn ja welches reicht irgendnen freeware prog oder sowas wie norton?

hauptsache ich komm mit dem iBook überall ins internet das is der hauptgrund will inner firma, zuhause und bei meiner freundin ins netz können Grins (muss nurnoch rausfinden wie des gehn soll^^)
 
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 15.12.2005 10:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oje wo soll ich denn knapp 8000E hernehm *zwinker*

Zuletzt bearbeitet von am Mi 21.12.2005 09:43, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.12.2005 10:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MoNsI hat geschrieben:
...Ich glaub ich lads mir runter... merkt glaube sowieso keiner verdien damit ja kein geld bzw können se garnit nachprüfen weil se nirgends sachen von mir in den nächsten 3 jahren finden werden Grins


* Ööhm... ja? *
Versehentlich laut gedacht, oder wie?

Tu was du nicht lassen kannst, aber sei dann wenigstens so schlau und behalte deine Entscheidung für Dich.
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 15.12.2005 11:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ach laut denken is immer gut Grins vorallem wenn es dann andere ernst nehmen bzw die leute so ernst nehmen und das melden oder ähnliches weil ich find jedes mal lustig wenn die bullen oder die leute mit der microsoft card vor meiner tür stehen wegen raubkopie etc. und finden am ende nichts Grins allerdings hab ich so eben grade das problem gelöst man kann ja auch lizenzen kaufen oder nit? weil cheffin hat gesagt ich kann deren progs nehmen und dann einfach die linzenzen kaufen wäre somit legal wenn ich mich nit irre und is wesentlich günstiger sagte sie

Zuletzt bearbeitet von am Do 15.12.2005 12:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.12.2005 11:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja ne ist klar - bitte zurueck zum Thema
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Mac / Umbau] US-iBook -> DE-iBook
Ibook G4 RAM ?
iBook Akkulaufzeit?!
[Zu Verkaufen] Ibook
PowerBook oder iBook?
Powerbook oder ibook und G5?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.