mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 16:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Programmieren lernen - Anfang bei Null vom 06.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Programmieren lernen - Anfang bei Null
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.12.2004 14:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
shakadi hat geschrieben:
Hmm ASP / PHP war für mich eine Frage der Verfügbarkeit / meiner Suchfähigkeit nach fertigen Scripten zum Anschauen und lernen. Und das ist unbestritten PHP der Spitzenreiter oder?

Ja klar, die PHP-Community ist viel größer. Aber ASP ist tot, es lebe ASP.NET - und die Community wächst immer mehr und immer schneller. Und auch fertige Lösungen gibt es wie Sand am Meer, zumal das .NET Framework selbst schon alles drin hat, was man im Alltag braucht. Und auch die Verfügbarkeit ist kein Thema mehr. Und einer der allergrößten Vorteile gerade für Anfänger dürfte auch sein, dass du dir da die Sprache aussuchen kannst, in der du entwickelst.


ich war vor kurzem bei nem freund der viel mit delphi macht. und die neueste version kann glaub ich jetzt auch asp.net - der hat mir da mal n paar sachen gezeigt, die der da mal schnell zusammengebastelt hat, wofür ich in php 3 - 4 x so lange gebraucht hätte. ich bin echt schwer am überlegen ob ich mir .net antun soll..

waschbequen - was kannst du denn für (noob)-literatur empfehlen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Naranji
Threadersteller

Dabei seit: 07.01.2004
Ort: Zürich, CH
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 06.12.2004 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

shakadi hat geschrieben:
Naranji hat geschrieben:
shakadi hat geschrieben:
Table losem <div> Layout anfangen.

links zum Thema gibbet ja hier genug nicht?


hä? bitte bedenken: ich hab wirklich absolut gaaar keine Ahnung ... bin ungefähr auf dem Status Azubi erster Aubildungstag auf diesem Gebiet *Schnief*



genau! und mit dem satz meinte ich du sollst gar nicht erst was falsches lernen. sondern gleich das richtige.
stehe gerne für weitere auskünfte zu verfügung


mensch Jungs, ihr verwirrt mich. Menno! Ok, ich schließe daraus jetzt ich fange mit HTML an, damit kann ich nix falsch machen. Am besten kauf ich mit "HTML für Dummies" *argh* ich glaub wir müssen da in Nbg. mal ein ausführliches Aufklärungsgespräch in Angriff nehmen Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.12.2004 14:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Brauchst dir nichts zu kaufen.

Schau dir Selfhtml und CSS 4 You (wie in meinem letzten Post zu entnehmen) an und mach das durch. Das sind recht gute Seiten für Anfänger und Fortgeschrittene.

Wenn noch Fragen sind -> Nürnberg
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 06.12.2004 14:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:
shakadi hat geschrieben:
Hmm ASP / PHP war für mich eine Frage der Verfügbarkeit / meiner Suchfähigkeit nach fertigen Scripten zum Anschauen und lernen. Und das ist unbestritten PHP der Spitzenreiter oder?

Ja klar, die PHP-Community ist viel größer. Aber ASP ist tot, es lebe ASP.NET - und die Community wächst immer mehr und immer schneller. Und auch fertige Lösungen gibt es wie Sand am Meer, zumal das .NET Framework selbst schon alles drin hat, was man im Alltag braucht. Und auch die Verfügbarkeit ist kein Thema mehr. Und einer der allergrößten Vorteile gerade für Anfänger dürfte auch sein, dass du dir da die Sprache aussuchen kannst, in der du entwickelst.


ich war vor kurzem bei nem freund der viel mit delphi macht. und die neueste version kann glaub ich jetzt auch asp.net - der hat mir da mal n paar sachen gezeigt, die der da mal schnell zusammengebastelt hat, wofür ich in php 3 - 4 x so lange gebraucht hätte. ich bin echt schwer am überlegen ob ich mir .net antun soll..

waschbequen - was kannst du denn für (noob)-literatur empfehlen?


That's the point. Ich arbeite hier mit Visual Studio .NET, und das ist halt echt sowas von geil... wenn man erstmal die Macken kennt und seine Workarounds hat, dann kann man damit viel effizienter arbeiten, als mit dem herkömmlichen Script-Zeugs. Ich klick dir da Formulare inklusive Validierung etc. in ein paar Minuten zusammen, wofür ich vorher ne Stunde oder mehr gebraucht hätte. Und trotzdem kann ich alles noch genau meinen Anforderungen anpassen.

An Literatur empfehlen kann ich für ASP.NET selbst gar nichts, da ich mir da alles mehr oder weniger übers Netz selbst beigebracht habe. Es gibt da allerdings ein sehr geiles C#-Einsteigerbuch von Microsoft, was die Basics von C# sehr gut erklärt und auch nur 15 EUR kostet. Ich such mal...

EDIT, hier: http://www.edv-buchversand.de/mspress/product.asp?cnt=product&id=ms-413&lng=0


Zuletzt bearbeitet von am Mo 06.12.2004 14:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.12.2004 15:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naranji hat geschrieben:
mensch Jungs, ihr verwirrt mich.


Also:

1. Nicht mit HTML anfangen sondern gleich mit XHTML. XHTML 1.0 ist eine Reformulierung von HTML 4, d.h. es ist überarbeitetes HTML und entspricht dem aktuellen Standart der Webentwicklung (schlagt mich)
->http://www.websitedev.de/xhtml/xhtml1/

2. Fange gleich mit CSS an. CSS heisst CascadingStyleSheets. Meint es ist eine "Erweiterung/Verbesserung" von (X)HTML und dient der Trennung von Inhalt und Gestaltung. (Nur einer von vielen Vorteilen).
->http://de.selfhtml.org/css/

3. Verwende "Ebenen", also Div' s zur Gestaltung deiner Seiten. Lasse die Finger von Tabellen zum Layouten. Tabellen dienen ihrem Zweck: dem tabellieren. Der Umgang mit Tabellen scheint, wie du sicher schnell feststellen wirst, solltest du es probieren, auf den ersten Blick viel leichter. Bietet aber viele Nachteile.
-> http://www.css4you.de/wslayout1/index.html

4. Lass die Finger von Frames.
-> http://www.subotnik.net/html/frames.html

So das scheint jetzt alles ganz kompliziert... aber denk dran.
Eine reine (die einfachste) HTML Seite (also kein XHTML) besteht nur aus 4 Tags *zwinker*

Code:
<html>
<head>
<title>Einfachste Seite</title>
</head>
<body>Der Inhalt</body>
</html>


// wobei eigentlich nur 3 ich glaub title brauchts au net unbedingt... *ha ha*


Zuletzt bearbeitet von shakadi am Mo 06.12.2004 15:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.12.2004 15:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würd Tabellen und Frames nicht so verteufeln.

Auch ich benutze meist eine Kombination aus Tablellen/Frames und CSS-Layern - und ich hab mir den ganzen Schund auch selbst beigebracht.
Man sollte sich einfach ausgehend mit dem ganzen Thema auseinander gesetzt haben... Seiten sowohl so, als auch so aufgebaut haben und so für sich selbst entscheiden, wie und wo man was in welchem Umfang einsetzt.

Also lasst ihn SelfHTML studieren und gut is.
...
und immer erst suchen, bevor du hier was frägst *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden
Naranji
Threadersteller

Dabei seit: 07.01.2004
Ort: Zürich, CH
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 06.12.2004 15:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ferret hat geschrieben:
Also lasst ihn SelfHTML studieren und gut is.
...
und immer erst suchen, bevor du hier was frägst *bäh*


* grmbl * ich darf doch bitten, ja?! Danke.

im übrigen hab ich die Suche verwendet, nur ist das ja irgendwo ne recht spezielle Frage wenn man absolut gar keine Ahnung hat und irgendwann stellt man sie einfach, wenn man nicht findet, wonach man sucht.
  View user's profile Private Nachricht senden
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.12.2004 15:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oh sry.. die Fliege auf deinem Avatar sah so männlich aus mit der Sonnenbrille *bäh*

und das hab ich nciht auf diesen Thread bezogen - sondern auf die Zukunft.
So wegen so Sachen, wie: "Wie mach ich ein <div>-layer unsichtbar" und so... gibts schon tonnenweise Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Diskussion] - Programmieren lernen
PHP Null Durchblick
MySQL: time auf NULL setzen
swf to fla Konverter für null Mark
Navigation mit Pfeiltasten: is null Fehler und Exception
textarea beginnt nicht am Anfang?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.