mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 11.07.2020 05:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: farbe rastern vom 18.03.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> farbe rastern
Autor Nachricht
Buppes
Threadersteller

Dabei seit: 16.02.2008
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.03.2008 14:03
Titel

farbe rastern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi
ich muss eine broschüre machen und darf nur eine farbe benutzen. dafür soll ich die farbe rastern um verschiedene nuancen zu erhölten.
wie rastere ich eine farbe in indesign? mache ich das mit der deckkraft der farbe? eher nicht, oder? dann würde man drunter liegende obekte ja durchscheinen sehen
kann mich erinnern es mal in quark gemacht zu haben, dort hat man die unteren objekte aber glaube ich nicht gesehen. also kann transparenz nicht richtig sein. oder?

muss leider indesign benutzen und weiß nicht wie es dort funktioniert. hoffe jemand kann hefen.

bedanke mich schonmal
  View user's profile Private Nachricht senden
airball

Dabei seit: 28.08.2002
Ort: BHV / HH
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.03.2008 14:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimm z.B. 30% von deiner Farbe. Nein, nicht einfach am Transparenzregler rumspielen sondern 30% von der Farbe als eigene Farbe erstellen.

Das kannst du dann von 10-90% machen, je nachdem wie viele Abstufungen du haben möchtest.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Buppes
Threadersteller

Dabei seit: 16.02.2008
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.03.2008 14:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok danke dann lass ich da mal schnell die finger weg Lächel
wo finde ich das rastern den in den einstellungen?
zb bei grün steht
R 250
G 235
B 190
zb... da?
was vertsell ich da? da steht nichts in prozenten *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
airball

Dabei seit: 28.08.2002
Ort: BHV / HH
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.03.2008 14:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Au weia! Du layoutest in RGB?

CMYK ist deine Palette wo du gucken sollst...

Wenn du in InDesign ein Farbfeld hast, nehmen wir mal 100% von Farbe 1, dann kannst du oben an der Farbpalette sagen: Farbton 30% und dann klickst du einfach auf "Neues Farbfeld" und schon hast du 30% von Farbe 1. Ist ganz praktisch wenn man es mit Sonderfarben zu tun hat. Wenn du nur 1-farbig Skala drucken darfst dann erübrigt sich die Geschichte weil dann legst du dir einfach Farbfelder an mit 100% Magenta, 50% Magenta, etc pp
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.03.2008 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja.
man kann ja auch von rgb-werten prozente angeben.
je nachdem ob medienneutral gearbeitet wird oder nicht, ist das richtig oder falsch Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
airball

Dabei seit: 28.08.2002
Ort: BHV / HH
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.03.2008 07:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da wir ja aber nicht Wissen ob er Medienneutral arbeitet fand ich die CMYK-Variante besser. *zwinker*

Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Farbe rastern
Farbe rastern / Rasterfarbe (weite) anlegen? [Illu CS]
schriften rastern
Rastern von Volltonfarben
Grafik rastern
Freehand - Sonderfarbe rastern
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.