mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 21.01.2021 08:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Studium beendet... wie geht es weiter? vom 28.10.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Studium beendet... wie geht es weiter?
Autor Nachricht
janak88
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 28.10.2012 20:54
Titel

Studium beendet... wie geht es weiter?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ich habe mein Kommunikationsdesign-Studium beendet und habe nun einige Fragen, die ihr mir vllt beantworten könnt.

Ich möchte die verbleibende Zeit vor dem Berufseinstieg damit verbringen, nochmal für ein oder zwei Monate ins Ausland zu gehen. Anschließend werde ich mich Anfang nächsten Jahres für ein Praktikum bewerben..

1.)Sind ein paar Monate Auszeit nach dem Studium direkt ein KO-Kriterium in der Bewerbung?


Ich höre nur von Leuten, die ein Praktikum nach dem nächsten absolvieren und es scheint, als sei eine Festanstellung immernoch nicht in Sicht.

2.) Muss man tatsächlich damit rechnen, jahrlang Praktika zu absolvieren?

3.) Und folgt eine eventuelle Festanstellung immer erst nach einem Praktikum in der jeweiligen Agentur oder beginnt man nach (angenommen) vier fertigen Praktika einfach damit, sich nicht mehr als Praktikant in Agenturen zu bewerben, sondern für eine Festanstellung?

Danke fürs Durchlesen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
remote

Dabei seit: 10.11.2006
Ort: /var/www/
Alter: 106
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 28.10.2012 21:12
Titel

Re: Studium beendet... wie geht es weiter?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

janak88 hat geschrieben:
Hallo!


Hallo

janak88 hat geschrieben:

Ich habe mein Kommunikationsdesign-Studium beendet


Glückwunsch!

janak88 hat geschrieben:

Anschließend werde ich mich Anfang nächsten Jahres für ein Praktikum bewerben..


Wenn Du was kannst, bewirb dich für einen ordentlichen Job mit ordentlicher Bezahlung.
Wenn Du ncihts kannst, hast Du das Studium schlecht genutzt - da hilft auch ein Praktikum nicht viel.

janak88 hat geschrieben:

1.)Sind ein paar Monate Auszeit nach dem Studium direkt ein KO-Kriterium in der Bewerbung?


Nein

janak88 hat geschrieben:

Ich höre nur von Leuten, die ein Praktikum nach dem nächsten absolvieren und es scheint, als sei eine Festanstellung immernoch nicht in Sicht.


Mein Beileid.

janak88 hat geschrieben:

2.) Muss man tatsächlich damit rechnen, jahrlang Praktika zu absolvieren?


Arbeit gibt es genug, Jobs auch und was es viel zu viel gibt, sind Leute die sich ausnutzen lassen und jahrelang Praktika absolvieren.

janak88 hat geschrieben:

3.) Und folgt eine eventuelle Festanstellung immer erst nach einem Praktikum in der jeweiligen Agentur oder beginnt man nach (angenommen) vier fertigen Praktika einfach damit, sich nicht mehr als Praktikant in Agenturen zu bewerben, sondern für eine Festanstellung?


Es gibt ja auch noch die Möglichkeit eines befristeten Arbeitsvertrages.
2-4 Wochen Praktikum sind imho noch vertretbar - alles was darüber hinaus geht und nicht ordentlich bezahlt wird, ist fubar.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
jense

Dabei seit: 04.11.2003
Ort: Dizzledope
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.10.2012 09:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mit einem einigermaßen erfolgreich abgeschlossenem studium sollte man als junior einsteigen und nicht als praktikant.
  View user's profile Private Nachricht senden
janak88
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 01.12.2012 22:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für eure Antworten Lächel

Sehr interessant, was ich hier erfahre. Während des Studiums wurde uns 7 Semester lang eingetrichtert, wir müssten ein Praktikum nach dem anderen absolvieren. Im Moment raten mir aber viele Leute, mich da nicht ausnutzen zu lassen.

Ich werde mich also kommendes Jahr wahrscheinlich für ein kurzes (3 Mon.) Praktikum bewerben- Für die Praxiserfahrung. Agentur ist ja doch immer etwas anderes als eigenverantwortliches Studium.

Danach werde ich wahrscheinlich in Verlagen oder Unternehmen anfragen und versuchen, dort fest unterzukommen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Ausbildung beendet! Jetzt Studium neben dem Job?
Ausbildung nach Abschlussprüfung beendet?
Ausbildung nach Prüfung beendet?
Datum - Ausbildungsverhältnis beendet?
Praktikum nach bestandener Prüfung beendet?
Arbeitsamt beendet Umschulung trotz guter Noten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.