mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 14.07.2020 09:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bewerben vom 04.01.2015


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Bewerben
Autor Nachricht
Michaell
Threadersteller

Dabei seit: 04.01.2015
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: -
Verfasst So 04.01.2015 20:21
Titel

Bewerben

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich möchte mich auf eine Stelle bewerben. Jedoch laut der Anzeige wollen die von mir kein Portfolio sehen. Steht nur, dass man ganz gut mit DTP Programmen umgehen muss und sonst nichts. Kann ich etwa bei so einer Anzeige einfach mein Anschreiben mit Lebenslauf schicken?

Mich würde allgemein interessieren wie wichtig ist ein Portfolio bei der Bewerbung und was da alles hingehört. Es ist so, ich war nur bei einem Unternehmen tätig. Ich habe nichts großartiges gemacht, halt alles nach F Schema. Jetzt stehe ich ohne Arbeitsproben da und weis nicht was ich tun soll.


Freundliche Grüße
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 04.01.2015 21:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Auf was für eine Stellung willst du dich bewerben?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Michaell
Threadersteller

Dabei seit: 04.01.2015
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: -
Verfasst So 04.01.2015 21:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

auf "Mediengestalter/Grafiker"
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 116623
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 04.01.2015 21:47
Titel

Re: Bewerben

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Michaell hat geschrieben:

ich möchte mich auf eine Stelle bewerben. Jedoch laut der Anzeige wollen die von mir kein Portfolio sehen. Steht nur, dass man ganz gut mit DTP Programmen umgehen muss und sonst nichts. Kann ich etwa bei so einer Anzeige einfach mein Anschreiben mit Lebenslauf schicken?


Was heisst denn "laut der Anzeige wollen die von mir kein Portfolio sehen"? Steht da wirklich in der Anzeige

"Wir wollen kein Portfolio sehen!"?

Das kann ich mir fast gar nicht vorstellen. So eine Anzeige habe ich noch nie gesehen. Wenn es nicht so da steht, dann wird einfach erwartet, dass du dein Portfolio schickst, das zeigt schließlich, was du bisher gemacht hast.

Zitat:
Mich würde allgemein interessieren wie wichtig ist ein Portfolio bei der Bewerbung und was da alles hingehört. Es ist so, ich war nur bei einem Unternehmen tätig. Ich habe nichts großartiges gemacht, halt alles nach F Schema. Jetzt stehe ich ohne Arbeitsproben da und weis nicht was ich tun soll.


Tja nun, irgendwas wirst du ja gemacht haben, das muss dann da halt rein. In ein Portfolio gehört alles, das zeigt, was du kannst. Da können auch freie Arbeiten rein, wenn du erkennbar machst, dass es freie Arbeiten sind.


Zuletzt bearbeitet von am So 04.01.2015 21:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Michaell
Threadersteller

Dabei seit: 04.01.2015
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: -
Verfasst So 04.01.2015 22:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab ganz einfache Sachen gemacht. CI war bereits vorgegeben. Grafiken einfügen ist keine große Kunst, damit würde ich niemanden im Personalabteilung beeindrucken können. Ich denke mir bleibt nichts übrig als freie Arbeiten wie komplettes CI zu gestalten. Ich hätte da noch was von Bildbearbeitung aber das ist wieder das, was sekundär bei diesen Stellenausschreibungen erforderlich ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
memento

Dabei seit: 29.04.2013
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 04.01.2015 22:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habe das gleiche "Problem", die Arbeiten die ich für unsere Firma mache darf ich nicht weitergeben und innerhalb der Freizeit macht man natürlich auch sachen, allerdings natürlich nicht so viel wie während der Arbeitszeit...

Ich habe mal ein bisschen Recherchiert und für diverse Hochschulbewerbungsferfahren gibt es extra Kurse in denen man "lernt" was von so einer Mappe erwartet wird, was rein sollte, etc.
Vielleicht würde dir sowas ja auch weiterhelfen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michaell
Threadersteller

Dabei seit: 04.01.2015
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: -
Verfasst So 04.01.2015 23:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

memento hat geschrieben:

Ich habe mal ein bisschen Recherchiert und für diverse Hochschulbewerbungsferfahren gibt es extra Kurse in denen man "lernt" was von so einer Mappe erwartet wird, was rein sollte, etc.
Vielleicht würde dir sowas ja auch weiterhelfen.


hallo,

das passt schon. Solche Kurse sind eine reine Abzocke und Geldmacherei. Um sowas zu zeigen/ sagen braucht man doch keine Kurse zu veranstalten. Das kann man alles in 10 Min. erklären. Solche Kurse orientieren sich auch nicht, wenn man einen Beruf anstrebt der schlechtbezahlt wird. Netto Kassierer müssen ja auch keine Kurse von eingener Tasche bezahlen um zu arbeiten. Hatte mal mir ein Buch zu "perfektes Anschreiben" gekauft. Dort stehen ach so tolle Tipps auf die ich nie im Leben gekommen wäre wie "du darfst nicht Lügen, weil früher oder später auffliegt."


Zuletzt bearbeitet von Michaell am So 04.01.2015 23:06, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
memento

Dabei seit: 29.04.2013
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 04.01.2015 23:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also da kann man sicher geteilter Meinung sein. Aber wenn du offenbar weißt was du meinst mit deiner Bewerbung abgeben zu müssen, dann verstehe ich nicht warum du diesen Theard eröffnet hast * Keine Ahnung... *

Ich selbst habe noch nicht an einem dieser Kurse teilgenommen aber wenn ich es richtig verstehe dann ist ja dein problem das du dir nicht sicher bist mit welche Unterlagen du dich bewerben sollst. Ich meine nur weil jemand Einen Universitätsabschluss hat muss das ja auch nciht heißen das derjenige weiß was die Wirtschaft sucht, aber ich denke es ist besser als nichts *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Bewerben, aber als was?
Bewerben oder nicht?
Bewerben...wie?
Wie weiter bewerben?
Wie bewerben nach der Ausbildung???
Wie am besten bewerben ? (MG)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.