mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 21.11.2017 00:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ausbildungsgehalt trotz Übernahme vom 12.07.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Ausbildungsgehalt trotz Übernahme
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
devilfish
Threadersteller

Dabei seit: 18.08.2005
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.07.2007 14:46
Titel

Ausbildungsgehalt trotz Übernahme

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo! Ich habe in diesem Forum und über Google keine eindeutige Antwort auf meine Frage gefunden.

Und zwar sieht es de facto so aus:

Chef meinte jetzt, dass mein Ausbildungsvertrag bis zum 31. Juli gehen würde und er mir deshalb auch nur das Azubigehalt zahlen müsste. Fest stand auch, dass ich übernommen werden sollte, aber Chef hat sich bis dato natürlich noch um keinen Vertrag gekümmert. (Weil er wohl eben davon ausging, dass mein Vertrag bis zum 31. Juli ginge.)

Es steht ja bekanntermaßen fest, dass das Ausbildungsverhältnis mit bestehen der Abschlußprüfung endet. Ich weiß auch, dass bei Weiterbeschäftigung und keiner Vereinbarung ein unbefristeter Vertrag gilt.

Jetzt "kommt er mir entgegen" indem er mir das MG-Gehalt schon für Monat Juli geben würde.
Ich weiß aber, dass er mir normalerweise schon ab dem 8. Juni (Bestehen der AP), also für 3 Wochen vorher ein angemessenes Gehalt zahlen müsste.

Nur jetzt tut sich die Frage auf, WIE HOCH das mindestens sein muss! Was versteht man unter "angemessen"?

Ich finde dazu nichts konkretes. Weiß jemand Rat?

Paragraph § 21 und § 24 des BBG geben nicht ausreichend Auskunft.


Zuletzt bearbeitet von devilfish am Do 12.07.2007 21:40, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.07.2007 14:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Seid ihr tariflich organisiert?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
devilfish
Threadersteller

Dabei seit: 18.08.2005
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.07.2007 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

leider nein. Sonst würde wohl der Tariflohn gezahlt werden müssen, nicht wahr?
  View user's profile Private Nachricht senden
Knalltüte

Dabei seit: 27.04.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 12.07.2007 16:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde an Deiner Stelle da kein Fass aufmachen.
Es stimmt, dass Dein Ausbildungsverhältnis mit Bestehen der Prüfung endet.
Es stimmt auch, dass Du ab dann kein Azubi-Gehalt mehr bekommen dürftest.
Aber, wenn Du die Chance bekommst übernommen zu werden, würde ich mir
wegen 3 Wochen nicht ins Hemd machen. Das Einzige was Du einfordern solltest ist,
Dir das schriftlich geben zu lassen dass Du ab Juli mehr Geld bekommst
(und natürlich auch wie viel).

Wie viel das sein soll, Frage mal in Deinem näheren Umkreis nach, hier bekommst Du
überregionale Gehaltstipps genannt die evtl. in Deiner Gegend gar nicht bezahlt werden
Oder ggf. auch unterbezahlt sind.
  View user's profile Private Nachricht senden
johnny love

Dabei seit: 19.03.2004
Ort: Los Angeles, CA
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.07.2007 16:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab nach der ausbildung in ner anderen agentur angefangen und damals 1700 brutto bekommen. das war schon mehr als andere dort zum einstieg bekommen haben. einstiegsgehalt lag dort bei 1400. ich glaub im schnitt isses normal so um die 1700 zu bekommen.

und wegen den paar wochen..... tsss....... mach dir nix draus. gibt schlimmeres.......letztendlich würdest du (wenn du 1700 brutto bekommen würdest) anteilig für die 3 woche bloß ca 1275 bekommen..... nach allen abzügen.... naja, kennste ja selber *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
deeesi

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 12.07.2007 16:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab auch letztes Jahr Mitte Juni das Bestehen der Prüfung bescheinigt bekommen
Und auch erst ab 1.7. "echtes" Gehalt bekommen.
Mach kein Theater wegen der paar Kröten und sein froh, dass du übernommen wirst...so seh ich das * Keine Ahnung... *
Scheinst ja bisher auch mit nem Azubi-Gehalt ausgekommen zu sein, dann gehts auch noch 3 Woche länger *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von deeesi am Do 12.07.2007 16:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
devilfish
Threadersteller

Dabei seit: 18.08.2005
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.07.2007 21:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe mich ja, ehrlich gesagt, auch schon längst damit abgefunden. Und finde es auch nicht weiter tragisch.
Mich wundert es nur, dass es dazu wohl keine eindeutige Reglung gibt. Es ging mir ums Prinzip.
Mein Ansporn war eine Wette mit meinem Chef, diesbezüglich. Aber ich denke die genannten Paragraphen sollen ausreichen, diese gewonnen zu haben. *zwinker*

Ich danke für eure Beiträge, Leute!


Zuletzt bearbeitet von devilfish am Do 12.07.2007 21:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 12.07.2007 21:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

devilfish hat geschrieben:
Ich habe mich ja, ehrlich gesagt, auch schon längst damit abgefunden. Und finde es auch nicht weiter tragisch.
Mich wundert es nur, dass es dazu wohl keine eindeutige Reglung gibt. Es ging mir ums Prinzip.
Mein Ansporn war eine Wette mit meinem Chef, diesbezüglich. Aber ich denke die genannten Paragraphen sollen ausreichen, diese gewonnen zu haben. *zwinker*


Ich denke dass Du die Wette verloren hast *zwinker* - die Paragrafen des BBiG gelten für Dich nach Ende der Ausbildung nämlich nicht mehr, deshalb kannst Du Dich bzgl. des "angemessenen" Gehalts auch nicht auf sie berufen.

c_writer
 
 
Ähnliche Themen Ausbildungsgehalt
Über Ausbildungsgehalt verhandeln
Ausbildungsgehalt als Fotografin?
Ausbildungsgehalt Hessen als MG
Ausbildungsgehalt im letzten Monat
Übernahme nach Elternzeitvertretung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.