mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 07.07.2020 10:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Das Logo mit dem Hasen.. vom 25.06.2015


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Das Logo mit dem Hasen..
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
Corenn
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2014
Ort: Cologne
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 25.06.2015 16:09
Titel

Das Logo mit dem Hasen..

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Zusammen,

ich steh bei mir selber so auf dem Schlauch mit dem Logo, das ich absolut nicht weiter komme... daher erhoffe ich mir doch eine künstlerische Inspiration in Form von kritik o.ä. von euch Lieben *Schnief*

Grundsätzlich habe ich einen Hasen als Logo, da ein Teil meines nebenberuflichen Verdienstes in den Kaninchenschutz läuft.
Die Grundfarben sind schwarz und cyan. Ich bin aber auch hier für neues offen, vll. ist es ja die Farbe..keine Ahnung... irgendeine anregende Idee wäre echt super .. ich friemel mir irgendwie einen ab und zufrieden werd ich einfach nicht..grmls..

Anbei mal die groben layouts ..








Danke fürs betrachten ^-^
  View user's profile Private Nachricht senden
Odin_333

Dabei seit: 23.01.2009
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.06.2015 16:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Den ersten und dritten Vorschlag würde ich vergessen, ein Dreieck als Auge muss auch nicht unbedint sein...

Versuchs mal mit einem Springenden Hasen à la Jaguar.


Zuletzt bearbeitet von Odin_333 am Do 25.06.2015 16:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Illumonster

Dabei seit: 02.12.2014
Ort: -
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.06.2015 16:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zum Hasen:
V1 wirkt er mir zu böse. Ich glaube nicht dass das so gewollt ist. Generell wirkt das alles zu spitz für einen Hasen.
Versuche das ganze mal mit weicheren Formen und vorallem reduzierter.

V2 ist eher ein aufbäumender Hase und wirkt dadurch, unterstützt von den spitzen Augen, wieder böse.

V3 was soll die blaue Struktur aussagen? Wirkt auf mich ziemlich lästig.

Zur Schrift:

3 verschiedene Schriften ist zuviel!
Dazu harmonieren diese auch nicht.
Die Spationierung ist sehr seltsam "gewählt"

Zur Farbe:

Was soll das blau aussagen. Gefällt es dir einfach nur oder hast du dir etwas dabei gedacht?

Zum Name:

Du hebst "MEDIEN DESIGN" vor... Ein laie würde jetzt denken dass deine Agentur so heißt.

Soll das "Salting" heißen? Wenn ja, was soll den gesalzen werden? Verstehe ich nicht.


Allgemein: Es hilft ungemein Wort- und Bildmarke in den jeweiligen Versionen mal zu verschieben dass es mal davor/dahinter/drüber/drunter/integriert steht usw.
Eine s/w umsetzung sollte dabei auch nicht fehlen.
  View user's profile Private Nachricht senden
footbagfreak

Dabei seit: 12.09.2007
Ort: Schland
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.06.2015 16:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mutig. *Thumbs up!* Und dieser Mut wird mit Härte und Ehrlichkeit belohnt:

Viel zu überladen.
Ausserdem mies präsentiert. Gib den einzelnen Logos Platz zu wirken, wenn du etwas vorlegst.
Der erste wirkt böse und aggressiv. Auch wenn ich Donnie Darko toll finde, aber hier passt das absolut nicht.
Ein Mediengestalter-Logo mit drei verschiedenen Schriftarten??? * Ööhm... ja? * Hast du den Job gelernt?

Wieso der Hase überhaupt ins Logo muss, versteh ich auch nicht. Ist ja jetzt textlich auch kein Bezug.
Wenn dein Laden Medienbüro Hoppel heißen würde, würde das ja Sinn ergeben, aber so… * Keine Ahnung... *

ich würde auch eher am zweiten Entwurf weiterarbeiten, aber wie bereits erwähnt, dynamischer, lebendiger, fröhlicher.
Das wirkt durch die Farbkombi technisch, kalt und modern und dazu dann ein Karnickel? Passt ungefähr so gut zusammen wie Zitroneneis und mittelscharfer Senf.

Und dann noch das erzwungene Salting dazu. Wozu?
  View user's profile Private Nachricht senden
Corenn
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2014
Ort: Cologne
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 25.06.2015 17:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Ihr Lieben *Thumbs up!*

@Illumonster: Ich hab halt auch einen Nachnamen *Schnief* *ha ha* ...mediendesign ist ja nur der Oberbegriff.. typo ist leider gottes mein Greuel... war es schon immer... daher versuche ich hier die konstruktive kritik aufzufassen um mich ein bisschen zu erweiteren - danke schon mal! Einen Firmennamen speziell gibt es noch nicht, daher muss ich soweit ich weiß erst einmal mit Mediendesign und meinem Nachnamen arbeiten. Hier bin ich wirklich absolut verunsichert...

Der Hase darf ruhig etwas grummelig wirken, grundsätzlich suggeriert der Anfänger einen Hasen mit einem süßen Tierchen (süß ...immer nur süüüüßßß!), das die Kerle es aber faustdick hinter den Ohren haben weiß leider keiner, und das die netten Tierchen auch auf den Knochen durchbeißen können weiß auch keiner (selber schon erlebt,aua).
Daher ist V1 auch gewollt so böse drein blickend Lächel

Das blau war die Ursprungsfarbe meiner alten CI - hier bin ich aber absolut offen, ob es nun ein rot oder ein orange oder grün wird, oder grau. Ich bin nur absolut unschlüssig mittlerweile..ich muss eh alles überarbeiten, das ganze lag 12 Jahre im Kasten und nie hatte ich Zeit gefunden. Ich bin nur absolut kein Gelb.-/Orange Typ .. eher so die kalten farben.

V3 geht aus dem keltischen Hasen hervor, ist mir aber schlichtweg zu unruhig... wollte es dennoch nicht vorenthalten

@Odin: ein hüpfebunny hab ich mal eben umgesetzt, find ich ganz ansprechend.

footbagfreak hat geschrieben:
Mutig. *Thumbs up!* Und dieser Mut wird mit Härte und Ehrlichkeit belohnt:

Viel zu überladen.
Ausserdem mies präsentiert. Gib den einzelnen Logos Platz zu wirken, wenn du etwas vorlegst.
Der erste wirkt böse und aggressiv. Auch wenn ich Donnie Darko toll finde, aber hier passt das absolut nicht.
Ein Mediengestalter-Logo mit drei verschiedenen Schriftarten??? * Ööhm... ja? * Hast du den Job gelernt?

Wieso der Hase überhaupt ins Logo muss, versteh ich auch nicht. Ist ja jetzt textlich auch kein Bezug.
Wenn dein Laden Medienbüro Hoppel heißen würde, würde das ja Sinn ergeben, aber so… * Keine Ahnung... *

ich würde auch eher am zweiten Entwurf weiterarbeiten, aber wie bereits erwähnt, dynamischer, lebendiger, fröhlicher.
Das wirkt durch die Farbkombi technisch, kalt und modern und dazu dann ein Karnickel? Passt ungefähr so gut zusammen wie Zitroneneis und mittelscharfer Senf.

Und dann noch das erzwungene Salting dazu. Wozu?


Ja, tatsächlich hab ich das mal gelernt... das problem ist einfach das man irgendwann im Trott sitzt und einem nichts mehr anspricht. * Wo bin ich? * Typo war nie mein ding... manchmal hat man coole ideen im Kopf, aber ich krieg das nie so umgesetzt und irgendann gibt man auf . vll. sollte ich einen selbstfindungstripp machen *ha ha*

Der Hase ist einfach das Firmenmaskottchen. Vor meinem Büro ist ein Mega gehege mit 40qm wo 10 karnickel leben.
Ein teil des Verdienstes gebe ich an den Kaninchenschutz ab! Daher der hase. Ich will/wollte was lebendiges.
Habe mittelscharfen senf mit Zitroneneis noch nicht probiert - aber schokolade udn chilli soll gut sein.
Danke für die kritik.

Daher benötige ich ja irgendeinen anreiz und hilfe - ich hänge einfach fest. *zwinker*
ich fasse nichts böse auf, daher beherzige ich einfach alles und probiere, vll. fängt es dann wieder an zu laufen.

medienbüro Hoppel * Applaus, Applaus * ... xD...




Zuletzt bearbeitet von Corenn am Do 25.06.2015 17:24, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Illumonster

Dabei seit: 02.12.2014
Ort: -
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.06.2015 18:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die beiden neuen Entwürfe sind um ein vielfaches besser.
Jetzt wirkt alles klarer und dein Nachname kommt besser zur Geltung.
Wobei ich die 2. Zeile für ein Logo überflüssig finde. Auf einem Kugelschreiber wohl eh nicht lesbar.

Zitat:
das die Kerle es aber faustdick hinter den Ohren haben weiß leider keiner,

Und deswegen werden deine Kunden das auch nicht aus dem Logo raus erkennen können, da es "keiner" weiß und somit auch nicht richtig asoziieren würden.

Wegen der Schrift:
Versuch einfach mal so viele Schriften wie möglich aus, und schau wie sie wirken.
Behalte dabei vor Augen wie, bzw als was du dich präsentieren möchtest...
  View user's profile Private Nachricht senden
Router

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Gleich da vorne links...
Alter: 103
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.06.2015 20:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was ganz anderes...

Ich würde es verstehen, wenn du ein Logo für einen Kaninchenschutzbund gestalten müsstest.

Was der Hase aber in deinem Logo als Mediengestalter verloren hat, ist mir ein Rätsel.

Ich bring den Hasen oder ein Pferd oder eine Katze damit einfach nicht in Verbindung...

Aber jeder so, wie er es gerne möchte... Lächel

Das du dich für den Tierschutz engagierst, ist natürlich löblich...


Zuletzt bearbeitet von Router am Do 25.06.2015 20:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.06.2015 23:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

warum eigentlich mediendesign und nicht mediengestaltung?
ich versteh diesen drang nicht, den erlernten beruf immer zu verdenglischen. wie wenn gestaltung nicht cool genug klingt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Wie den Hasen von Wallace & Gromit moddelieren?
Design-Contest: Designe den nächsten FAKE-Hasen!
Linksave Logo ndash mein erstes mit Corel Draw gemachte logo
Erster Logo Versuch [Retro Browser Game Logo]
[LOGO] mein neues logo! bitte um kritik/vorschläge
Logo einer fiktiven Schuhfirma (erster Logo-Versuch)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.