mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 20.09.2020 05:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kunde will bestehende Symbole in seinem neuen Logo vom 20.10.2016


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Kunde will bestehende Symbole in seinem neuen Logo
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
dreamy
Threadersteller

Dabei seit: 11.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 20.10.2016 14:49
Titel

Kunde will bestehende Symbole in seinem neuen Logo

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,
ich mache ja viele neue Logos für meine Kunden, designe Sie alle selbst.
Nun habe ich ein Kunde, der hat mir dieses Symbol geschickt, dieses will er in seinem neuen Logo verwenden.
Er kann mir nicht sagen, wo es her.
Darf man es einfach nachbauen und der Kunde verwenden? Ich habe da große zweifel, es sind zwar in dem Sinn keine Logos, aber irgendwer hats ja entworfen.



Des Weiteren will er dieses Symbol im Flyer verwenden:

  View user's profile Private Nachricht senden
SL-Design

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 61
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.10.2016 15:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dein Kunde will beide auf einmal verwenden oder für unterschiedliche Projekte?

Sollen das Firmenlogos werden oder für eine Marke, Event oder was anderes?

Wenn er die zwei Grafiken unbedingt will, würde ich sie nachbauen aber abändern.
Beim ersten z.B. die Ovale etwas schmaler, ev. die Strichstärke wiederum dicker etc.
Die Form eines Logos muss ja auch Sinn machen, da wäre es an dir, beratend tätig zu werden und zu prüfen, ob die Grafiken überhaupt zu dem Vorhaben des Kunden passen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
dreamy
Threadersteller

Dabei seit: 11.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 20.10.2016 15:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey,
das untere soll als Symbol auf einen Flyer gebracht werden. Also wäre dies sicher im Rahmen der Nachbauens und der Verwendung kein Problem..?

Das Sternen-Kreis Symbol soll als Logo dienen, allerdings nicht als neuwertige Firma, sondern der Tätigkeitsbereich wird mit einer bestehenden Beratungsfirma verbunden, welche dann auch Seminare für Potentialanalyse macht.
Eine Marke soll es nicht werden, allerdings möchte die Kunden dann die Nutzungsrechte am Logo das ist klar.
  View user's profile Private Nachricht senden
eugen.schuetz

Dabei seit: 21.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.10.2016 15:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Symbol soll "Venusblume - Blume der Liebe" sein, ob es geschützt ist kann ich dir aber nicht sagen....
  View user's profile Private Nachricht senden
SL-Design

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 61
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.10.2016 15:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dreamy hat geschrieben:
Hey, das untere soll als Symbol auf einen Flyer gebracht werden. Also wäre dies sicher im Rahmen der Nachbauens und der Verwendung kein Problem..?

Nicht unbedingt. Was soll das überhaupt darstellen und woher hat dein Kunde die Grafik bzw. wie und in welchem Kontext sollst du sie verarbeiten?

dreamy hat geschrieben:
Das Sternen-Kreis Symbol soll als Logo dienen, allerdings nicht als neuwertige Firma, sondern der Tätigkeitsbereich wird mit einer bestehenden Beratungsfirma verbunden, welche dann auch Seminare für Potentialanalyse macht.
Eine Marke soll es nicht werden, allerdings möchte die Kunden dann die Nutzungsrechte am Logo das ist klar.


Ich habe immer noch nicht verstanden, wie das "Sternen-Kreis-Logo" verwendet werden soll.
Als Ergänzung zu einem bestehenden Corporate Design und passt es dazu überhaupt?

Ich würde in beiden Fällen mal recherchieren, ob die Grafiken irgendwo in anderen Zusammenhängen verwendet werden.
Falls du nichts rausfinden kannst und der Kunde die Logos auf jeden Fall so will, würde ich es mir schriftlich geben lassen, dass er bei eventuellen Nutzungsrecht-Verstössen den Kopf hinhält.
Muss er eh, wenn dein Kunde auch der Firmeninhaber ist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dreamy
Threadersteller

Dabei seit: 11.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 20.10.2016 15:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ah ok, danke eugen!
Es scheint so als wäre es ein freies Symbol welches energetische dinge darstellen soll.

Diese Venusblume soll in ein Firmenlogo eingebaut werden, praktisch venusblume drunter zb. Heilpraktiker - Seminare Potentialanalye etc.
Ein CD gibt es noch nicht ,da der Kunde dieses Standbein erst neuaufbauen will, daher Logo, Flyer Homepage (wird durch eine andere Firma übernommen, die mich für die anderen Sachen weiter empfohlen hat).

Das andere Zeichen soll als Grafik, dann im eigenen Design auf Flyer und Homepage platziert werden.
  View user's profile Private Nachricht senden
dreamy
Threadersteller

Dabei seit: 11.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 20.10.2016 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe da eine Interessante Seite Entdeckt:
Copyright Venusblume

Dann sollte die Kundin am besten dort einen Lizenzvertrag machen lassen, dann darf ich diese im neuen CD der Kundin benutzen?
  View user's profile Private Nachricht senden
SL-Design

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 61
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.10.2016 16:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dreamy hat geschrieben:
Dann sollte die Kundin am besten dort einen Lizenzvertrag machen lassen, dann darf ich diese im neuen CD der Kundin benutzen?


Ja, wenn die Lizenzgeberin wirklich die Rechte hat.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Recht] Kunde / bestehende Web-Seite
Nach Funkstille: Kunde hat neuen Entwickler!
Kunde will bestehendes Logo
Kunde will für Logo nicht bezahlen!
Kunde mit einem Logo, was rechtlich nicht in Ordnung ist
Kunde fordert Daten für Logo-Gestaltung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.