mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 24.05.2022 11:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kunde möchte offene Daten // wie soll ich sie abspeichern? vom 20.03.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Kunde möchte offene Daten // wie soll ich sie abspeichern?
Autor Nachricht
grottenmolch
Threadersteller

Dabei seit: 20.03.2008
Ort: Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 20.03.2008 15:22
Titel

Kunde möchte offene Daten // wie soll ich sie abspeichern?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!
Ich habe einen Kunden, der jetzt alle offenen Daten von mir haben möchte, die ich für ihn gemacht habe. Ich gehe davon aus, dass er nicht mehr mit mir zusammenarbeiten will (was jedoch nicht der Fall sein muss). So, ich habe ihm mehrere Illustrationen gemacht. Mit diesen Illus wurden mehrere Drucksachen produziert.

Die Frage ist nun, ob ich offenen Freehand-Dateien rausgeben muss. Falls nein, wie speichere ich meine Daten ab, damit er die Illustrationen nicht einfach weiterverwenden kann. Ich muss sie also so abspeichern, dass er die Drucksachen, die bereits produziert wurden, erneut drucken lassen könnte. Ein PDF wäre da nicht gut, da man sich das ja in Freehand öffnen kann und dann wieder Vektoren hätte. Soll ich Tiffs daraus machen?

Oder gebt ihr das alles dann einfach als Vektoren raus? Nein, oder?

Danke

Grottenmolch * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
deeesi

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 20.03.2008 15:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was verstehst du denn sonst unter offenen Daten wenn nicht Vektordaten?

Ich würde versuchen einen Preis für die offenen Daten auszuhandeln.
Was steht denn im Vertrag? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.03.2008 15:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ein druckfähiges pdf zum nachdruck ist durchaus branchenüblich... was du natürlich machen kannst, wäre vorm pdf-schreiben deine illus als pixelbild zu rastern und dann im druckdokument zu platzieren. dann kann er wirklich nur das dokument an sich nachdrucken, aber die illus an sich nicht oder zumindest nicht so leicht extrahieren und verändern...

wenn nur ein druckfähiges endergebnis bestellt wurde vom kunden, so hat er das bekommen. offene daten musst du jedenfalls nicht heraus geben... zumindest nicht umsonst...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
grottenmolch
Threadersteller

Dabei seit: 20.03.2008
Ort: Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 20.03.2008 15:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

"Was verstehst du denn sonst unter offenen Daten wenn nicht Vektordaten? "

Naja, offene Datein müssen ja nicht immer nur aus Vektoren bestehen...

Die Idee von aUDIOfREAK finde ich gut. Im Vetrag wurde nichts ausführliches über die Daten angegeben. Nur, dass Sie alle Nutzungsrechte hat. Das ist aber ja wieder etwas anderes...Sie darf die Sachen in der Form ja auch nutzen...das wäre bei einem Nachdruck der Fall, oder?

Einen Preis auszuhandeln ist zwecklos...es ist einer der Kunden, der nicht versteht, dass Design nicht in 5 Minuten zu machen ist...aber immer was ganz tolles haben will...

Grottenmolch
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.03.2008 16:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

grottenmolch hat geschrieben:

Naja, offene Datein müssen ja nicht immer nur aus Vektoren bestehen...

klar. wenn diese auf der untersten ebene keine vektoren beinhalten. als offene daten bezeichnet man aber immer die daten, die du zur erstellung der geliferten druckvorlage oder des endprodukts benötigt hast.
Zitat:

Einen Preis auszuhandeln ist zwecklos...es ist einer der Kunden, der nicht versteht, dass Design nicht in 5 Minuten zu machen ist...aber immer was ganz tolles haben will...

mal vor den nächsten aufträgen dein vertragsmuster anpassen, bzw. die agb.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kunde möchte offene Dateien
Offene Daten - Kunde droht mit Anwalt
[Kunde wechselt Dienstleister]offene Daten, Urheberrecht usw
Kunde will offene Dateien Teil 2
Blöder Kunde will offene Druckdatei. Was tun?
offene Daten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.