mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 10.04.2020 07:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: schwarz-rotes bild in sämtlichen video-playern vom 09.05.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> schwarz-rotes bild in sämtlichen video-playern
Autor Nachricht
ExMD
Threadersteller

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.05.2008 10:04
Titel

schwarz-rotes bild in sämtlichen video-playern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

seit zwei wochen hab ich hier am rechner ein sehr seltsames problem:

sämtliche videos werden in egal welchem player nicht mehr korrekt dargestellt. das bild bleibt schwarz, mit etwas glück erkennt man sehr harte kontraste als rote streifen. ab und an schummelt sich noch ein blaues fragment rein.

os ist windows xp, an playern hab ich videoLAN, quicktime, wmp, winamp und powerDVD getestet. überall das selbe.
auch die videofiles selbst machen keinen unterschied, egal ob .avi, .mpeg oder sonstwas, überall das gleiche.

geändert wurde am system nichts, kein programm neu- oder deinstalliert, auch kein codec. lediglich die testversion von after effects ist abgelaufen.

folgendes habe ich mittlerweile versucht und hat nichts gebracht:
neue codecs installiert und alte upgedatet.
alle (alte wie neue) codes deinstalliert (danach wieder installiert, als es keine besserung gab).
after effects deinstalliert.
windows updates gefahren.
windows neustart *ha ha*
ich versuch heute noch ein treiber-update der grafikkarte, glaube aber kaum, dass mir das auch noch weiterhelfen wird.

was ich jetzt nicht verstehe, ist folgendes:
die player selbst können wie gesagt die videos nicht mehr darstellen.
ziehe ich diese allerdings in irgendeine beliebige video-editier-software, und sei es nur der Windows Movie Maker, dann kann ich in dort in der voransicht das video ohne probleme sehen.

hat irgendjemand eine idee, was da los sein könnte?

danke schon mal im voraus.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ExMD
Threadersteller

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.05.2008 12:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sorry für doppelpost, aber teilerfolg hab ich jetzt erzielt:

update auf neuesten treiber hat geholfen, allerdings sind sämtliche videos sehr hell, wie wenn man die lichter zu hoch gezogen hätte.
gibt es irgendeine einstellmöglichkeit unter den nvidia-treibern der quadro fx, die speziell videos ansteuert?

//edit: gefunden.
hat sich alles erledigt, kann geschlossen werden.
danke.


Zuletzt bearbeitet von ExMD am Fr 09.05.2008 12:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Komprimiertes Video - schwarz wird nicht schwarz
Video-Bild Galerie
Ton, Bild oder Video ?
after effects bild schwarz bei 16 bit und lichteffekt! hilfe
Split-Screen Video mit Bild und Text erzeugen
Eignung als Mediengestalter Bild und Ton? [Video inside]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.