mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 14.07.2020 08:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Frage vom 28.12.2008

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Frage
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
blacksky

Dabei seit: 08.12.2002
Ort: Lorsch
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 28.12.2008 21:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo mattpengo1991,

als ich damals zum Vorstellungsgespräch eingeladen wurde hatte ich auch noch nicht sonderlich viel was ich zeigen konnte. Bring einfach all deine künstlerischen Arbeiten mit. Beispielsweise Skizzen und Zeichnungen aus dem Kunstunterricht, vielleicht hast du schon Einladungs- oder Menükarten für Verwandte entworfen, die man vorzeigen kann.

Dann kommt es auch noch darauf an ob du in Bereich Print oder Non-Print dich vorstellst. Für den Non-Print Bereich wären digitale Entwürfe von Vorteil.

Gruß
-blacksky-
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen Der Weg in die Selbständigkeit ... Frage über Frage
Frage zu Ausbildungsbeschränkungen
Frage zur U5
multimediaprodukte frage
[Zivildienst] frage
[Frage] Was nach der Ausbildung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.