mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 15.12.2019 03:36 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Der Weg in die Selbständigkeit ... Frage über Frage vom 06.11.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Der Weg in die Selbständigkeit ... Frage über Frage
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
suncruise305
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 06.11.2010 17:43
Titel

Der Weg in die Selbständigkeit ... Frage über Frage

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo liebe Mediengestalter .....

ich habe vor mich in nahe der Zukunft selbstständig zu machen. Bevor ihr fragt, "ja" ich habe mir auch schon das Thema mit den vielen Infos "Wichtig: [FAQ] Der Weg in die Selbständigkeit." durchgelesen, trotzdem habe ich noch Fragen und da denke ich wäre es doch gut wenn ich hier frage wo gleichgesinnte sind die das selbe auch vorhaben oder bereits durch haben....

Ich bin Mediengestalterin Digital- und Printmedien in der Fachrichtung Mediendesign mit abgeschlossener Ausbildung natürlich Lächel Zu meinem Vorhaben, ich möchte auf diesem "Gebiet" selbstständig machen .. was meine Leistungen beinhaltet habe ich mir so vorgestellt:

• Web
- Design und/oder Umsetzung von Websites, Webvisitenkarten, Shops etc.
- Design von Social Network Profilen etc.

• Print
- nur Design (kein Druck) von Logo, Visitenkarten, Gutscheine, Flyer, Broschüren, Poster, Plakate, Magazine, Anzeigengestaltung etc.
- Design von Merchandising-Produkten


» Ich bin mir nicht sicher welche Geschäftsform am besten wäre, da ich mir vorstellen kann mich auch in ein paar Jahren zu vergrößern im Leistungsbereich und ggf. auch einige Sachen selber zu drucken oder so. Denn momentan wird eher so ablaufen das ich von Zuhause aus Arbeite und mir Aufträge online oder von mein Kontakten bekomme.

» Bei den ganzen Steuern versteh ich auch kein Wort *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
remote

Dabei seit: 10.11.2006
Ort: /var/www/
Alter: 105
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 06.11.2010 18:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gut angelegtes geld... :

  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
designzicke

Dabei seit: 11.01.2006
Ort: Monaco di Baviera
Alter: 46
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 06.11.2010 18:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und noch ein Existenzgründungsseminar machen...
  View user's profile Private Nachricht senden
blindtext

Dabei seit: 22.07.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 06.11.2010 21:05
Titel

Re: Der Weg in die Selbständigkeit ... Frage über Frage

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

suncruise305 hat geschrieben:

» Ich bin mir nicht sicher welche Geschäftsform am besten wäre, da ich mir vorstellen kann mich auch in ein paar Jahren zu vergrößern im Leistungsbereich und ggf. auch einige Sachen selber zu drucken oder so. Denn momentan wird eher so ablaufen das ich von Zuhause aus Arbeite und mir Aufträge online oder von mein Kontakten bekomme.


Was denkst du denn, welche "Geschäftsformen" in Frage kommen? Kleiner Tipp: Das hat mit dem was du da schilderst wenig zu tun.

Zitat:
» Bei den ganzen Steuern versteh ich auch kein Wort *Schnief*


Je genauere Fragen du stellst (von den Fragen, die du ankündigst, ist in deinem Beitrag keine einzige enthalten), desto eher wird dir jemand helfen können. Zum einen merkt man dann, dass du wenigstens versucht hast, selbstständig (!) an Informationen zu kommen, zum anderen können das hier sowieso nur punktuelle Hilfen sein - ein wie von designzicke vorgeschlagenes Existenzgründerseminar oder eine Beratung beim Steuerberater kann das nicht ersetzen.

b.
  View user's profile Private Nachricht senden
naturalshirts

Dabei seit: 15.06.2009
Ort: Potsdam
Alter: 50
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 06.11.2010 21:20
Titel

Re: Der Weg in die Selbständigkeit ... Frage über Frage

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

suncruise305 hat geschrieben:

• Print
- nur Design (kein Druck) von Logo, Visitenkarten, Gutscheine, Flyer, Broschüren, Poster, Plakate, Magazine, Anzeigengestaltung etc.
- Design von Merchandising-Produkten
(

Hallo suncruise,
nur Design, kein Druck. OK. Du bist ja keine Druckerei. Aber was ist mit der Druckvorstufe? Lieferst du druckfertige Dateien, übernimmst du vielleicht die Druckabwicklung, wofür dir potentielle Kunden evtl. sehr dankbar sein werden? Das ist ein ganz wichtiger Punkt, denn wer soll das sonst tun mit deinen Entwürfen, die willst du doch nicht aus der Hand geben? Und schon bist du ein Dienstleister. Überleg dir gut, ob es das ist was du willst: dinen und leisten. Denn mit der reinen Gestaltung ist es bei weitem nicht getan in der Selbständigkeit. Wenn du es aber schaffst, dich zu einem echten Problemlöser für deine Kunden zu entwickeln, dann wirst du gemeinsam mit deinen Kunden und an deiner künftigen Arbeit viel Spaß haben und auch schwierige Zeiten gut überstehen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
suncruise305
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 07.11.2010 12:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja Recht habt ihr schon, also ich denke das mit der Druckerei abkaspern werde ich auch übernehmen ... aber das muss man ja auf der Rechnung nicht schreiben wenn die Druckerei das denn direkt an den Kunden schickt oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
suncruise305
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 07.11.2010 13:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich dachte da an # Freiberuflich oder # Einzeluntenehmer ?
  View user's profile Private Nachricht senden
blindtext

Dabei seit: 22.07.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 07.11.2010 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

suncruise305 hat geschrieben:
ich dachte da an # Freiberuflich oder # Einzeluntenehmer ?


Das ist eben genau nicht die Frage. *zwinker*

Sowohl Freiberufler als auch Gewerbetreibende können Einzelunternehmer sein, wenn sie eben als EU tätig sind.

Die Geschäftsform ist in beiden Fällen das Einzelunternehmen. Andere Geschäftsformen sind bspw. die GmbH oder die UG (Mini-GmbH)...

Eine "oder"-Frage ergibt sich nur bei Freiberufler(in) oder Gewerbetreibende(r). Und da ist zu klären, was deine Tätigkeiten sind. Wenn du die Druckabwicklung übernehmen (und bezahlt bekommen) willst, ist das gewerbliches Handeln.

b.


Zuletzt bearbeitet von blindtext am So 07.11.2010 13:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Der Weg in die Selbständigkeit!
[FAQ] Der Weg in die Selbständigkeit.
Der Weg in die Selbständigkeit als Grafikdesigner
Diskussion zu "[FAQ] Der Weg in die Selbständigkeit"
Frage zu Ausbildungsbeschränkungen
Frage
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.