mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17.10.2017 13:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Sammelthread] PC Kaufberatung vom 11.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Sammelthread] PC Kaufberatung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11, 12, 13 ... 79, 80, 81, 82  Weiter
Autor Nachricht
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.09.2006 14:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SirWhitestone hat geschrieben:
Nochmals ich....


Habe ein bisschen Nachforschungen zur Kompatibilität betrieben, scheinbar hat das P5B deluxe Mühe mit den OCZ. Kingston schlägt einem dieses vor: (wenn man nach asus P5B deluxe sucht)

2GB (1GB 128M x 64-Bit x 2 pcs.) DDR2-667 CL5 240-Pin DIMM Kit

Datasheet:

http://www.valueram.com/datasheets/KVR667D2N5K2_2G.pdf

Was meinst Du?

Gruss


Die Probleme mit OCZ hängen von der konkreten Chip-Bestückung ab, d.h. ob Microns, Elpidas, etc. drauf' sind.
Aber da ich leider nicht herausbekommen konnte, welche auf den "Gold" verbaut werde bleibt ein Restrisiko.

Die Kingston-Riegel sind aber sicherlirch keine schlechte Wahl!
  View user's profile Private Nachricht senden
SirWhitestone

Dabei seit: 18.09.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 21.09.2006 09:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

OK, vielen Dank auch, ich mache mich dann mal an dies Bestellung des Systemes.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.09.2006 13:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also mein p5b macht keine probleme, ist allerdings auch die professional edition. das board kann ich nur empfehlen.
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.09.2006 10:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein "erstes Ausloten" hat für meinen E6600 3,24 GHz mit standard VCore und standard VMch ergeben. * Mmmh, lecker... *

SuperPI 1m in 15 sek. was exakt doppelt so schnell ist, wie vorher der X2 @ 3 GHz.
  View user's profile Private Nachricht senden
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 06.10.2006 19:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MrLeopard hat geschrieben:
Ein "erstes Ausloten" hat für meinen E6600 3,24 GHz mit standard VCore und standard VMch ergeben. * Mmmh, lecker... *

SuperPI 1m in 15 sek. was exakt doppelt so schnell ist, wie vorher der X2 @ 3 GHz.


ich bin jetzt nach knapp 3 Wochen immernoch jeden Tag aufs neue so begeistert ... Ich bin schon am überlegen ne zweite Karte zu der 1950xtx dazu zu kaufen ... aber ich denke für die zukunft ist das nicht unbedingt die sinnvollste Investition.
Aber auch so bin ich vollkommen zufrieden und belächle immer die Tomshardware Tests weil ich doch nen paar FPS oder Punkte mehr hab Grins *Thumbs up!* *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden
IQ_one

Dabei seit: 06.10.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 06.10.2006 20:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Verfasst Heute 17:20
Titel Neuer Rechner+Grafikkarte

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo!
Ich möchte mir demnächst einen Rechner + equipment zulegen, Drucker, Monitor und ein Wacom Grafiktablett.
Hab ein bisschen gesucht aber noch keine Antwort gefunden:

Was für eine Grafikkarte soll ich mir zulegen??? (Ich stelle meinen PC selber zusammen)

Ich werde erstmal mit Photoshop, Freehand/ Illustrator, Quarkxpress und Corel Painter arbeiten.
Und vor allem mehr oder weniger aufwendige Bilder mit einem Wacom Grafiktablett malen.

Kann mir da jemand sagen worauf ich achten sollte bzw. welche Karte ne gute Möglichkeit wäre?
Über Tipps würde ich mich freuen!
-Beim Tintenstrahldrucker dachte ich an was Einfaches für den Anfang, max 100 Euro (hp, Canon, Epson)

Dank im Voraus!

Ausgeben wollte ich für den Pc 800 Euronen; max. 1000 Euronen.
Soll hauptsächlich ´n Arbeits-Pc sein, aber auch zum Bilder malen per Grafiktablett, TV und Filme gucken, Musik hören.
Zocken unwichtig.
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.10.2006 10:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann würde ich an Deiner Stelle nach einer lautlosen (passiven) PCIe Karte mit zwei DVI-Audgängen suchen:

Radeon X1300 Pro

Damit bist du gut bedient!
  View user's profile Private Nachricht senden
momai

Dabei seit: 08.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.10.2006 10:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So jetzt schreib ich hier nochmal nen Thread da ich einfach nicht weis was ich mir zulegen soll.

Momentan habe ich folgendes Set unter meinem Tisch stehen:

CPU - AMD Athlon64 3000+
Mainboard - MSI K8T Neo2
Grafikkarte - ATI Sapphire 9600PRO
RAM - Kingston DDR PC3200 2x512MB Dualchannel
Optischelaufwerke - LG IDE DVD-ROM - BenQ IDE DVD/Doublelayer Brenner
Festplatten - Samsung IDE 80GB - Samsung IDE 160GB
Netzteil - Irgend ein Standard Teil mit glaube 350W ohen SATA und ohne PCIe

Momentan bin ich halt net wirklich zufrieden, da manch Adobe-Produkte einfach nicht wirklich rennen und ich auch Problem bei z.B. BF2 habe, das ich aber nur abundzu zocke. Zum grössten teil soll das Teil eine Kiste zum arbeiten werden/sein. Ich weis halt momentan einfach nicht mehr was ich mir zulegen soll was nicht zu teuer ist und seinen zweck voll und ganz erfüllt. Das Budget nur für den Rechner bewegt sich zwischen 600€ - 1000€, zudem sollen möglichst viele Komponenten aus meinem Alten Rechner in den neuen verbaut werden (z.B. DVD-Brenner, CD-ROM, Festplatten, Gehäuse). Mein momentanes Intresse gilt einem Intel Core 2 Duo und einer X1900xxx, aber ich weis einfach net ob das zuviel ist oder zuwenig. Folgende Eckdaten sollte das System auf Hinblick meiner Anforderungen für mich passen- denke ich Grins - aber ich lasse mich da gerne eines besseren belehren.

• Intel Core 2 Duo E6400
• irgendein Crossfire fähiges Mainboard
• Ne gute ATI Grafikkarte mit der man auch mal ein Game zocken kann
• 2 GB RAM

Ihr könnt mir bestimmt ein gutes alltagstaugliches Bildbearbeitungs Grafik System zusammenstellen welches ich dann mir gutem gewissen kaufen kann

Danle


.momai
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Sammelthread] TFT Kaufberatung
[Sammelthread] Mac Kaufberatung
[Sammelthread] Drucker Kaufberatung
[Sammelthread] Proofgeräte Kaufberatung
[Sammelthread] Grafikkarten Kaufberatung
[Sammelthread] CRT (Monitore) Kaufberatung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11, 12, 13 ... 79, 80, 81, 82  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.