mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 18.09.2021 10:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: MacPro anlassen/ausschalten vom 27.05.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> MacPro anlassen/ausschalten
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Silvergecko
Threadersteller

Dabei seit: 02.01.2007
Ort: Cologne
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.05.2009 18:23
Titel

MacPro anlassen/ausschalten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab in einem anderen theat was aufgeschnappt von wegen CronJobs. etc

Ist es ratsam ab und an dem Mac mal ne Nacht anzulassen?
Muss man da irgendwo was bestimmtes einstellen?
Darf er in den Ruhezustand gehn?
Firewire Festplatten etc anlassen? Wird da irgendwas mit "aufgeräumt"?
etc * Keine Ahnung... *

Oder is das alles nur Blödsinn den Rechner ab und an anzulassen wenn man nicht da ist? Quasi ein Gerücht?

Hilfe klärt mich auf. Danke im Vorraus?
  View user's profile Private Nachricht senden
worshipper

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.05.2009 20:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cronjobs gibt es ja.

Ich glaube gegen 3 Uhr morgens wird der Rechner "entmüllt". also caches gelöscht und rechte repariert...

ob es zwingend notwendig ist - ist wohl eine glaubensfrage.... da diese jobs auch programme erledigen die das machen wenn du es willst.

Allein schon wegerm Stromverbrauch: Rechner ausschalten wenn er nicht benötigt wird.

Hoffe konnte helfen
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Silvergecko
Threadersteller

Dabei seit: 02.01.2007
Ort: Cologne
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.05.2009 21:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dieses entmüllen hat feste Uhrzeiten? oder reicht der ruhezustand?
  View user's profile Private Nachricht senden
phoelynx

Dabei seit: 29.07.2007
Ort: Mannheim
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.05.2009 21:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und falls Du solche Programme suchst:

für die Reparatur der Rechte kann man beispielweise das mitgelieferte Festplattendienstprogramm nehmen und zum Entmüllen benutze ich gern das kostenlose MacJanitor.
  View user's profile Private Nachricht senden
Silvergecko
Threadersteller

Dabei seit: 02.01.2007
Ort: Cologne
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.05.2009 21:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na mir gehts eher darum wann und in welcher situation leopard das selber macht und was da so passiert?

Kurzum will Infos über die Internen Leopardumstände die herschen müssen damit diese ausgeführt werden? bestimme Uhrzeit? Ruhestand? oder einfach nur ma Rechner in Ruhe lassen? oder passiert das alles eh wenn ich ihn anmache und arbeite und ihn dann wieder ausmache?

Das Programm was Du da nennst soll unter Leopard überhaupt nicht nötig sein laut google?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.05.2009 10:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Normal sind die Zeiten nachts - sprich wenn Du deinen Mac nicht durchlaufen laesst - verpasst er die Scripte.

Weitere Infos->
http://www.thexlab.com/faqs/maintscripts.html

http://www.titanium.free.fr/pgs2/english/onyx_leopard.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
matchbox

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: Aus dem Schwarzen Wald
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.05.2009 12:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, das da was durchläuft hab ich nicht gewusst ist mal was ganz neues für mich.
Aber zum Thema, sag deinem Mac doch einfach das er sich um 3 Uhr einschalten soll. Das reicht ja locker einmal die Woche oder im Monat.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.05.2009 13:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

matchbox hat geschrieben:
Aber zum Thema, sag deinem Mac doch einfach das er sich um 3 Uhr einschalten soll. Das reicht ja locker einmal die Woche oder im Monat.


meinste nicht das
Zitat:
The Terminal way

Using your Admin account, you can run all three maintenance scripts at once:

1. Open Terminal, located in the Macintosh HD > Applications > Utilities folder.
2. At the Terminal prompt, type the following, exactly as written:
1. sudo periodic daily weekly monthly
3. Press Return.
4. Type your Admin password when prompted, then press Return.

All three scripts will run in sequence. There is no visual feedback while the scripts execute. You will know they are completed when the Terminal prompt returns.

ist einfacher als den Mac extra in der Nacht einzuschalten (und dann nachts weiter laufen zu lassen)?


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Do 28.05.2009 13:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen MacPro lässt sich nicht normal ausschalten
iMac vs. MacPro
MacPro oder IMac
MacPro: Lüfter
4-oder 8 core MacPro
Macpro im Windows Netzwerk?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.