mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 20:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: FBI rät Mac zu nutzen vom 30.01.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> FBI rät Mac zu nutzen
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Plueschengel

Dabei seit: 05.03.2003
Ort: Erfurt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.01.2004 10:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich arbeite mit beiden Systemen, bevorzuge aber PC.

...und stellen wir uns doch mal vor es würden nur 10% Windows nutzen und 80% Mac (+10% sonstige). Ich denke dann wäre das Virenproblem auch anders gelagert. Menno!

-S-
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.01.2004 10:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die agentur bei der ich meine ausbildung gemacht habe stellt nun alles von macs auf pcs um. kostenfrage, denn für nen anständigen mac (g5) bekommt man heute ja schon 2 saubere kisten von dell die genau dasselbe können! (ich glaub nämlich nicht das der g5 so gewaltig schneller ist! - aber das gilt es noch in einem livetest rauszufinden *g*).

die programme sind eh auf beiden systemen gleich. also von dem her...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.01.2004 10:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Zitat hätte aber noch mindestens das hier enthalten sollten:

Zitat:
In the field, however, they don't have as much money to spend, so they have to stretch their dollars by buying WinTel-based hardware. Are you listening, Apple?


Und außerdem: Ich liebe Viren, Trojaner, Würmer, die DoS-Attacken auf Microsoft und SCO machen... *hehe*
Und alle Macs dieser Welt beteiligen sich nicht daran... SELBER SCHULD! Dann erwartet auch keinen Respekt! *gg*


Zuletzt bearbeitet von Lazy-GoD am Fr 30.01.2004 10:28, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
FordPrefect

Dabei seit: 03.09.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 30.01.2004 10:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Plueschengel hat geschrieben:
...und stellen wir uns doch mal vor es würden nur 10% Windows nutzen und 80% Mac (+10% sonstige). Ich denke dann wäre das Virenproblem auch anders gelagert. Menno!

-S-



Nein.
  View user's profile Private Nachricht senden
Karoon

Dabei seit: 24.03.2003
Ort: OC
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.01.2004 10:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe mal eine Weile an einem Mac gesessen. G4.
......... Wodurch soll eigentlich dieser hohe Preis gerechtfertigt sein???

Ich fand das wahr eine lahme Kiste.
Und die usebility erhöhte auch nicht gerade den workflow. Menno!

Gut vielleicht lags daran das ich ja aus der PC Riege kam. Aber manche Sachen waren einfach in der Bedienung nicht logisch.

Und mit nur einer Taste und ohne Rad arbeiten ist ja wohl das schlimmste was einem passieren kann.

OK man darf nicht vergessen, das Apple Vorreiter war. Aber das ist schon eine Weile her. Auch die Leistung war damals ungeschlagen. Die hätten sich aber rechtzeitig Gedanken machen müssen wie es weiter gehen soll. Mittlerweile sehe ich keinen Grund mir einen MAC zu kaufen.
- Preis *Schnief*
- Leistung *Schnief*
- Programmvielfalt *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.01.2004 10:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

amiga war vor 15 jahren auch mal ein vorreiter (ein ziemlich guter sogar). und der ist auch tot! es ist halt einfach so. mainstream setzt sich durch. und wenn apple nicht seine preispolitik überdenkt, denke ich das viele agenturen über kurz oder lang auf pc´s umsatteln werden. die gibt es mitterweile auch mit gehäusen für die man sich nicht mehr schämen muss.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
duckonline.be

Dabei seit: 12.11.2003
Ort: Belgien
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.01.2004 10:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich glaub das es nur ne Gewohnheitssache is, doch Mac is besser
  View user's profile Private Nachricht senden
leviathan

Dabei seit: 23.05.2003
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.01.2004 10:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab vor kurzem n powerbook g3 geschenkt bekommen und mich glatt in die kiste verliebt. seitdem fass ich mein pentium-notebook so gut wie nicht mehr an... trotz gut doppelter taktrate und festplattenkapazität...

is hübscher und läuft imo, auch wenn die zahlen was anderes sagen, schneller/stabiler. (ich vergleiche hier G3 266mhz - Celeron 1Ghz...!!)
An MacOS und 1-Tasten maus gewöhnt man sich übrigens auch...

Das alles soll jetzt nicht heisen das ich meinen PC auf den müll werf und mir nen G5 rauslass. Da hab ich kein geld zu.
Aber hätt ich das Geld... Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen SEO - Sinnvoll nutzen
Div wie ein iframe nutzen?
Gimp kommerziell Nutzen?
welche kontaktform am besten nutzen?
Vertipper Domain legal nutzen - Wie kann ich das?
Corel Draw x5 gewerblich nutzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.