mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 11:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: XML-Tabelle von xls ins InDesign vom 21.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> XML-Tabelle von xls ins InDesign
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
delonix
Threadersteller

Dabei seit: 21.03.2006
Ort: Stuttgart
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 21.03.2006 14:09
Titel

XML-Tabelle von xls ins InDesign

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann mir einer erklären wie ich .xls Tabellen als XML-Format in InDesign einfüge?

* Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von delonix am Di 21.03.2006 14:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 14:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guck mal unten bei den ähnlichen Themen. Da findets du unter anderem das hier:
http://www.mediengestalter.info/forum/8/indesign-cs-tabelle-aus-xls-erstellen-54881-1.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 14:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Willst du die Excel-Tabelle übernehmen oder nur Werte aus der Excel-Tabelle?
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 15:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

@frank: kennst du dich näher mit der xml-geschichte aus, bzw. hast du einen guten buchtipp?
mich würde interessieren, wie (wenn das mit excel 2000) überhauot geht, ich die tags, die ich in indesign definiere, auch in excel vergeben kann.
so dass beim xml import automatisch die richtigen daten in die felder kommen (ohne erst von hand alles zuzuweisen).
ganz davon ab sind mir die standard-tags die scel schreibt auch viel zu unübersichtlich...

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

type1 hat geschrieben:
@frank: kennst du dich näher mit der xml-geschichte aus, bzw. hast du einen guten buchtipp?

Japp, kenn mich da näher aus, aber ein Buch habe ich dazu noch nicht gelesen.
Meist du XML allgemein oder XML in InDesign?

type1 hat geschrieben:
mich würde interessieren, wie (wenn das mit excel 2000) überhauot geht, ich die tags, die ich in indesign definiere, auch in excel vergeben kann.
so dass beim xml import automatisch die richtigen daten in die felder kommen (ohne erst von hand alles zuzuweisen).
ganz davon ab sind mir die standard-tags die scel schreibt auch viel zu unübersichtlich...

Kann Excel 2000 überhaupt schon XML exportieren bzw. das Microsoft XML Format speichern?

Wenn nicht, kannst du die Struktur der Excel-Tabelle mit Altova MapForce auf eine DTD-/XML-Datei abbilden.

Sonst einfach das "Microsoft XML Format" ins "InDesign XML Format" transformieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
delonix
Threadersteller

Dabei seit: 21.03.2006
Ort: Stuttgart
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 21.03.2006 15:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@fränk
Willst du die Excel-Tabelle übernehmen oder nur Werte aus der Excel-Tabelle?

Ich möchte eine Excel-Tabelle haben und dieses Dokument in InDesign einmal setzen. Und wenn sich Daten in der Excel-Tabelle ändern, möchte ich dass das Dokumnet in InDesign automatisch aktualisiert wird.

Geht das überhaupt?
Und wenn ja, wie?
  View user's profile Private Nachricht senden
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.03.2006 21:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, das funktioniert, ist aber recht umfangreich zu erklären...

Erstelle einfach eine Tabelle, weise den benötigten Zellen o.ä. Tags zu,
oder über „Tags automatisch erstellen“. Speichere, analysiere die
XML-Datei und erstelle dir eine entsprechende DTD. Dann kannst du
entweder über Altova MapForce die Tabelleninhalte auf die DTD-/XML-
abbilden oder per XSLT (oder was auch immer Excel bietet) die Excel-
XML-Struktur nach „InDesign-XML“ transformieren.

XML-Datei einladen, fertig.
  View user's profile Private Nachricht senden
delonix
Threadersteller

Dabei seit: 21.03.2006
Ort: Stuttgart
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.03.2006 10:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[fränK] hat geschrieben:
Ja, das funktioniert, ist aber recht umfangreich zu erklären...

Erstelle einfach eine Tabelle, weise den benötigten Zellen o.ä. Tags zu,
oder über „Tags automatisch erstellen“. Speichere, analysiere die
XML-Datei und erstelle dir eine entsprechende DTD. Dann kannst du
entweder über Altova MapForce die Tabelleninhalte auf die DTD-/XML-
abbilden oder per XSLT (oder was auch immer Excel bietet) die Excel-
XML-Struktur nach „InDesign-XML“ transformieren.

XML-Datei einladen, fertig.



Danke schön! Zumindest versteh ich wie du es meinst! Lächel Geht das auch schon mit Office2000?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Indesign CS Tabelle aus .xls erstellen
TABELLE excel ins indesign
InDesign XML in Tabelle importieren
XML in eine InDesign Tabelle einfließen lassen
Datenbank -> XML -> Indesign höhe von Tabelle festlege
InDesign CS2 - XML: Daten in Tabelle importieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.