mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 19:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Preflight in Acrobat vom 20.08.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Preflight in Acrobat
Autor Nachricht
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 20.08.2004 13:38
Titel

Preflight in Acrobat

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

da ihr mir hier schon nicht so richtig helfen konntet, meine nächste Frage. Ich habe die Datei mit der Funktion "Liste alle potenziellen Probleme" testen lassen. Das Ergebnis seht ihr unten?! Meine Frage: Kann ich jetzt 100% von ausgehen, das das Bild nur 150 dpi hat und somit NICHT druckfähig ist, oder habe ich einen Denkfehler?

Achim?


 
stobe

Dabei seit: 13.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.08.2004 13:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, wenn die Preflight-Funktion anzeigt, dass ein Bild nur 150 dpi hat, dann stimmt das schon * Ja, ja, ja... *
Außerdem must du die Rasterweite umstellen. Ich seh da bei dir 75 lpi (!!!!!).
Für Standarddruckwerke nimm einen 60er-Raster (150 lpi) oder 70er-Raster (175 lpi).
Wenns aber ganz fein werden soll, dann 80er (200 lpi) - dann müssen die Bilder aber 400 dpi haben.

alles klar ?

//edit: Meine Rasterangaben bziehen sich auf gestrichenes Papier


Zuletzt bearbeitet von stobe am Fr 20.08.2004 13:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 21.08.2004 07:20
Titel

Re: Preflight in Acrobat

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
da ihr mir hier schon nicht so richtig helfen konntet


Was gefällt Dir an meiner Antwort nicht. Der PDF/X-3-Test ist in jedem Fall besser als 'potentielle Probleme'.

Cusario hat geschrieben:
Ich habe die Datei mit der Funktion "Liste alle potenziellen Probleme" testen lassen. Das Ergebnis seht ihr unten?! Meine Frage: Kann ich jetzt 100% von ausgehen, das das Bild nur 150 dpi hat und somit NICHT druckfähig ist, oder habe ich einen Denkfehler?


Druckfähig ist ja immer eine Frage der Rasterweite. Für ein 60er Raster reicht die Auflösung allerdings nicht. Da ist die Preflight-Funktion vertrauenswürdig. Aber Achtung! Hier wird getestet, was im PDF angekommen ist. D.h. die Auflösung kann sich auf dem Weg zum PDF durch zwei Faktoren zu Deinen ungunsten verändert haben:
  • Dein Bild hat in Photoshop im Original eine Auflösung von 300dpi. Du hast es aber in Deinem Layoutprogramm auf 200% skaliert. Folglich bleibt nur eine Endauflösung von 150dpi.
  • Dein Bild hat eine Auflösung von 300dpi und wird nicht skaliert, aber eine Einstellung im Distiller verursacht eine Auflösungsreduzierung auf 150 dpi.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Acrobat Preflight
Preflight Funktion in Acrobat 6
Acrobat Preflight Profil
Preflight mit PitStop/Acrobat?
Acrobat Preflight Fehler
[acrobat] preflight für flächen in haarlinienstärke?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.