mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 19:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Preflight mit PitStop/Acrobat? vom 23.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Preflight mit PitStop/Acrobat?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
camper
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: Winterlingen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.12.2005 09:46
Titel

Preflight mit PitStop/Acrobat?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo an alle,

ich habe da eine Frage. Kann ich ein PDF, das vom Kunden kommt, im Acrobat oder Pitstop durchlaufen lassen und das das Programm mir dann sagt, welche Mängel vorhanden sind? Ich muss da ja irgendwie ein Profil einstellen, damit das Programm weiß, wonach es suchen soll. Wie mache ich das, oder kann man sich solche Profile eventuell irgendwo herunterladen?
Danke für jeden Tip schon jetzt.

Gruß camper



Titel editiert
> verschoben nach Software-Print
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Sa 24.12.2005 17:03, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.12.2005 09:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was du machen möchtest nennt man Preflight. Und wie man ein Profil dafür einstellt sagt dir das Handbuch.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
camper
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: Winterlingen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.12.2005 09:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Preflight,... schon klar, aber gibt es da nicht auch was, was die Sachen gleich beseitigt. Vielleicht im Pitstaop, oder so?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 23.12.2005 10:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Profil kann man nicht mal einfach so einstellen.

Die Druckdaten müssen für eine bestimmte Ausgabeintention
vorbeireitet sein, die Seperation der CMYK-Bilder macht man
am besten vorab in Photoshop.

Beim nachträglichen anpassen hast du zu wenig Einfluss auf alles.
  View user's profile Private Nachricht senden
camper
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: Winterlingen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.12.2005 10:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was ist mit Linienstärken?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 23.12.2005 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was soll damit sein?

Auch die sollten vorab richtig angelegt sein, weil
du nur vorher die richtige Kontrolle hast. Wenn
er eine Warnmeldung im Acrobat-Preflight ausgibt,
dann kannst du doch die Original-Daten auch noch
bearbeiten...

Sonst wändelt der dir irgendwas um, was man gar
nicht sehen soll, z.B.
  View user's profile Private Nachricht senden
camper
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: Winterlingen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.12.2005 10:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alles klar. Dankeschön. Lächel Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.12.2005 11:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kannst Fehler mit einem PitStop-Profil auch direkt beseitigen lassen. Die Änderungen werden protokolliert. Da du aber sowieso das Protokoll im Detail durchgehen solltest, kannst du dir überlegen, ob du die Änderungen nicht lieber im Quell-Dokument durchführst. Da musst du es ja eh machen, damit das fehlerfrei wird.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Preflight? Pitstop?
Pitstop Pro 11 mit Preflight
Fehler in PitStop, weiße Seite bei Preflight Protokoll
Läuft der PitStop von Acrobat 6.0 am ganz neune Acrobat auch
Acrobat 8 und Pitstop
Acrobat DC - Pitstop 12
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.