mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 15:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PDF-Problem vom 05.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> PDF-Problem
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Adrenaline
Threadersteller

Dabei seit: 07.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 05.10.2004 21:47
Titel

PDF-Problem

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi @all

Mal wieder ein Problem... Au weia!

Ich habe in InDesign ein Dokument A3 erstellt und möchte ganz normal ein PDF schreiben. Aber dieses PDF hat dann immer Format A4, egal was ich anstelle! Die Einstellungen in InDesign sind in der richtigen Grösse und auf 100%.

Woran kann das liegen? Hat jemand eine zündende Idee? *hoff*

LG & Danke
Adrenaline
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.10.2004 21:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Adrenaline,

hast du vielleicht "Auf Papiergröße skalieren" aktiviert?
Oder im Menü Drucker das Standardpapierformat auf
A4 gesetzt?

Welche PPD nimmst du denn für die pdf-Erstellung?
Nimm mal die von Adobe, müßte ohne Probleme gehen.



Gruß
Cocktailkrabbe
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Adrenaline
Threadersteller

Dabei seit: 07.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 05.10.2004 22:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Cocktailkrabbe

Nein, auf Papiergrösse skalieren ist nicht drin. Auch die PDF-Einstellung ist die von Adobe. Ich hirne nun schon seit zwei Stunden und komme einfach nicht drauf! * Ich geb auf... *

LG
Adrenaline
  View user's profile Private Nachricht senden
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.10.2004 22:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

über distiller oder indesign?
probiers mal über indesign mit den vorinstallierten einstellungen, DRUCK oder sowas...
oder poste einfach mal die zusammenfassung deiner einstellung...
  View user's profile Private Nachricht senden
Adrenaline
Threadersteller

Dabei seit: 07.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 05.10.2004 22:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich gehe so vor:
Dokument -> Drucken
Ducker -> Adobe PDF
Konfiguration -> Papierformat A3
Seite einrichten -> A3 100%

Die Vorschau sieht gut aus und es druckt ohne Probleme. Wenn ich das Dokument im Acrobat öffne, ist es jedoch nur A4!

Wenn ich es normal ausdrucke, also über den Printer, ist es ein A3!
  View user's profile Private Nachricht senden
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.10.2004 22:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

geh ma über exportieren...
hatte das problem noch nie deshalb kann ichs leider auch net genau sagen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 05.10.2004 22:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Welche Plattform denn überhaupt?

Exportieren ist keinesfalls der richtige Weg. Üblicherweise stellst du die Papiergröße in den Einstellungen des jeweiligen Druckertreibers ein. Hast du hier die richtige Papiergröße gewählt?

Bitte schenke dem internen Indesign PS-Treiber nicht zu viel Vertrauen. Ich weiß zwar nicht, WARUM Adobe das nicht rafft (haben doch andere Programme interne PS-Prozessoren, die ungleich leistungsfähiger sind - ich denke mal, das hat rein kommerzielles Kalkül -), doch am PC solltest du dir von www.adobe.com den Postscript-Druckertreiber herunterladen, diesen als Filedrucker installieren (in Kombination mit der jeweiligen Acrobat Destiller - PPD), und mit diesem Treiber deine PS-Dateien schreiben.

Der Druckertreiber bietet alle Einstellungsmöglichkeiten, die du benötigst.
 
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.10.2004 23:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

natürlich ist der weg über PostScript und distiller der sicherste und einzig wahre, allerdings ist die InDesign ausgabe nicht soooooo mies.
arbeite selbst inner druckerei und ab und an bekommen wir PDFs die über ID ausgegeben wurden. in den wenigsten fällen gabs probleme. es kann passieren dass die Fonts (2byte-H) beim belichten in arsch gehen... kam aber bisher erst einmal vor...
wie sind deine erfahrungen?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Problem PDF Export bei platzierter PDF - Fehler in InDesign
PDF Problem / PDF kaputt
PDF Problem ?
PDF-Problem
PDf-Problem
Pdf Problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.