mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 22:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Graustufenbild... vom 13.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Graustufenbild...
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Der Memel
Threadersteller

Dabei seit: 12.04.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 13.04.2004 14:40
Titel

Graustufenbild...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

Es gibt doch im Photoshop noch eine Möglichkeit ein Bild in Graustufen umzuwandeln, oder?

Man dann quasi ein CMYK-Graustufenbild... Irgendwie über Apfel-U...

Hat jemand eine genaue Beschreibung für mich?
Wär super...
  View user's profile Private Nachricht senden
blac bloc

Dabei seit: 18.02.2002
Ort: woanders
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 13.04.2004 14:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

per [Farton/Sättigung] ..die Sättigung ganz nach unten ziehen bis grau ist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
reproprofi

Dabei seit: 25.03.2004
Ort: Medienhauptstadt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.04.2004 15:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Joooo Grins volle Lotte ich würde mal sagen dann ist das Bild komplett motsche *ha ha*
nimm in Modus Graustufen - is besser da werde heftige parameter angerechnet und das Bild sieeeehht gut aus!
  View user's profile Private Nachricht senden
reproprofi

Dabei seit: 25.03.2004
Ort: Medienhauptstadt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.04.2004 15:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ach so dann zurück in Modus 4c ist doch klar * grmbl *
  View user's profile Private Nachricht senden
Joe Sixpack

Dabei seit: 30.06.2003
Ort: guantanamo, cuba
Alter: 51
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.04.2004 15:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. methode für blöde: bild > modus > graustufen Au weia! ??

2. bild > einstellungen > kanalmixer
häkchen auf monochrom, alle werte auf 33% ausser konstante. so lassen sich noch annehmbare korrekturen vornehmen.
  View user's profile Private Nachricht senden
reproprofi

Dabei seit: 25.03.2004
Ort: Medienhauptstadt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.04.2004 15:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nich schlecht Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.04.2004 15:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jonny65 hat geschrieben:
1. methode für blöde: bild > modus > graustufen Au weia! ??

2. bild > einstellungen > kanalmixer
häkchen auf monochrom, alle werte auf 33% ausser konstante. so lassen sich noch annehmbare korrekturen vornehmen.


3. bild > modus > LAB > Kanäle teilen > Helligkeitskanal nehmen

4. Bild > Anpassen > Kanalmixer

5. Graustufen-Bild in CMYK-Bild: Bild > Anpassen > Verlaufsumsetzung (Farben vorher einstellen *smile*)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Joe Sixpack

Dabei seit: 30.06.2003
Ort: guantanamo, cuba
Alter: 51
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.04.2004 15:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ reproprofi: zittrig heute?

btw: bei "sättigung verringern" wie weiter oben beschrieben gehen viele bild-details verloren.


Zuletzt bearbeitet von Joe Sixpack am Di 13.04.2004 15:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen eingefaerbtes Graustufenbild
Graustufenbild einfärben?
InDesign: Graustufenbild einfärben
Strichbild versus Graustufenbild
Graustufenbild ist trotzdem CMYK
Photoshop: Graustufenbild ist farbig?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.