mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 13:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: DCS-EPS in Composite-PDF? vom 01.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> DCS-EPS in Composite-PDF?
Autor Nachricht
designplantage
Threadersteller

Dabei seit: 18.10.2004
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.12.2005 10:58
Titel

DCS-EPS in Composite-PDF?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moinsen,

habe ein Frage bzgl. einer Anzeige, die aus drei Sonderfarben bsteht. Gesetzt das ganze in Quark mit einem Logo (als import) als DCS.eps. Gibt es einen Weg von der Anzeige ein PDF zu generieren?

thx



Titel editiert
> verschoben nach Software-Print
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Do 01.12.2005 12:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.12.2005 11:06
Titel

Re: DCS-Format als PDF

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

designplantage hat geschrieben:
Moinsen,

habe ein Frage bzgl. einer Anzeige, die aus drei Sonderfarben bsteht. Gesetzt das ganze in Quark mit einem Logo (als import) als DCS.eps. Gibt es einen Weg von der Anzeige ein PDF zu generieren?

thx


Mit Quark auf direktem Weg nicht. Eine DCS-Datei wieder zu einer Composite-Datei zusammenfügen kann nur Indesign CS bzw. CS 2. Andernfalls hilft der DCSMerger. Das ist aber eine relativ teure Lösung, wenn es sich um eine einmalige Anzeige handelt.

Ansonsten die Farben als Prozessfarben anlegen und der Druckerei mitteilen, welche Sonderfarbe durch welche Prozessfarbe repräsentiert wird.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
designplantage
Threadersteller

Dabei seit: 18.10.2004
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.12.2005 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Shit! Hab's befürchtet.
Tausend dank!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.12.2005 11:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

andere möglichkeit wäre, einen zu suchen, der per normalizer die pdf erstellen kann. dem die offenen quark-daten in die hand drücken, dass er separierte daten erstellt und diese separationen vom normalizer in composite zusammenfügen lässt.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.12.2005 11:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei Impressed.de gabs auch noch ein anderes Tool, dass aus separierten Daten wieder ein Composite macht.
das war m.W. auch mit einer 30Tage-Trial zu bekommen - ich glaub von Scitex.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen FreeHand 10: DCS-Ausgabe im Composite-Workflow
[Quark 6] DCS-2.0-EPS nicht im PDF?
Umwandlung von .dcs in .eps
DCS EPS wieder zusammenfügen?
[DCS-EPS] Schwarz und Pantone druckt nicht
[normalizer] dcs-eps separieren und zusammenfügen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.