mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 11:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie bekomme ich das Farbprofil vom Plotter auf meinen PC ? vom 27.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Wie bekomme ich das Farbprofil vom Plotter auf meinen PC ?
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
johnny love

Dabei seit: 19.03.2004
Ort: Los Angeles, CA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.07.2005 09:32
Titel

Re: Wie bekomme ich das Farbprofil vom Plotter auf meinen PC

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

digitalplakat hat geschrieben:

hat euch eigentlich schon mal wer gesagt, daß das einbetten von farbprofilen einer druckerei (zuminderst im digi) eher kopfschmerzen macht als hilft? es sei denn, du holst dir direkt von deiner druckerei das passende profil - ein standardmäßig mitgeliefertes (photoshop usw) bringt nähmlich garnix, oder warum glaubst schreib ich die kallibrationen und iccs für meine maschinen und materialien selbst?


sicher is das schwachsinn. das weiß ich auch. deshalb gehen meine daten immer ohne profil raus. und mir ist auch klar dass man für seine geräte selber seine profile schreibt. allerdings - wenn alles toll funktioniert - sollten die druckerein alle mit dem fogra iso-icc profilen arbeiten (theoretisch). aber die druckerei haut vor dem ausbelichten der platten eh immer die profile noch raus.....von daher...pffffffffffffffff *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden
l3mon

Dabei seit: 26.07.2005
Ort: -5m
Alter: 51
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.07.2005 09:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gg* wer belichtet denn heutzutage noch *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 28.07.2005 09:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

digitalplakat hat geschrieben:
gg* wer belichtet denn heutzutage noch *ha ha*

Gegenfrage:
Wer belichtet denn heutezutage nicht mehr?

Wenn auch CTP, aber belichtet wird doch trotzdem...
  View user's profile Private Nachricht senden
johnny love

Dabei seit: 19.03.2004
Ort: Los Angeles, CA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.07.2005 09:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ebend. ausserdem finde ich offset immer noch schicker als blödi digital......da ist wenigstens noch handwerk im spiel.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 28.07.2005 09:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JohnnyKramer hat geschrieben:
ebend. ausserdem finde ich offset immer noch schicker als blödi digital......da ist wenigstens noch handwerk im spiel.

Obwohl ich selber ja Digitaldruck und LFP mache, kann ich
dem nur zustimmen. Gegen ein sauber Offset-Raster und
Sonderfarben kommt nunmal so schnell nichts an.
  View user's profile Private Nachricht senden
l3mon

Dabei seit: 26.07.2005
Ort: -5m
Alter: 51
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.07.2005 09:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JohnnyKramer hat geschrieben:
ebend. ausserdem finde ich offset immer noch schicker als blödi digital......da ist wenigstens noch handwerk im spiel.


wennsd mit digi - den copyshop ums eck meinst (farbkopierer mit netzwerkanbindung * Ich muß mich mal kurz übergeben... * ) geb ich dir recht

aber schaust mal?
i-gen3
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 28.07.2005 09:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

digitalplakat hat geschrieben:
aber schaust mal?
i-gen3

Das sind zwar Klasse Systeme, aber was Raster, Farben und
Medienvielfalt angeht kommen die noch lange nicht an Offset
ran. Das ist einfach so.
  View user's profile Private Nachricht senden
johnny love

Dabei seit: 19.03.2004
Ort: Los Angeles, CA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.07.2005 10:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

digitalplakat hat geschrieben:
JohnnyKramer hat geschrieben:
ebend. ausserdem finde ich offset immer noch schicker als blödi digital......da ist wenigstens noch handwerk im spiel.


wennsd mit digi - den copyshop ums eck meinst (farbkopierer mit netzwerkanbindung * Ich muß mich mal kurz übergeben... * ) geb ich dir recht

aber schaust mal?
i-gen3


da muss ich cyanamide recht geben......ich find digital für mal eben schnell briefbögen oder visitenkarten und flyer ok, aber prospekte und so...neeeeeee. auch wenn der endverbraucher den unterschied nicht merkt, ich mags lieber klassisch mit liebe in mühevoller kleinarbeit handgeklöppelt
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Plotter und Transparenzen
daten für den plotter
was für einen Drucker/Plotter?
Plotter problem
Farbprofil
Canon 8400 Plotter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.