mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 20:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ungewollter Rahmen in BMP Datei ? vom 08.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Ungewollter Rahmen in BMP Datei ?
Autor Nachricht
NetLook
Threadersteller

Dabei seit: 29.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 08.11.2006 16:21
Titel

Ungewollter Rahmen in BMP Datei ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ich exportiere aus Freehand MX ein Logo, als bmp. Beim Ausdruck ist aber
immer ein Rahmen drum rum oder eher oben und rechts, wie bekomme
ich den weg? Es ist in FH nur das Logo vorhanden, sonst nichts, das einzige
wovon es kommen könnte ist der Umriss vom Dokument, obwohl es das
auch nicht sein kann, weil der HalbRahmen dann falsch positioniert ist?!



Gruß
NetLook
  View user's profile Private Nachricht senden
die Kati

Dabei seit: 19.08.2005
Ort: Lüdinghausen, NRW
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.11.2006 16:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm … vielleicht ist dieser Weg zu ungenau und Freehand gibt das eher unkontrolliert aus. Öffne die Datei direkt in Photoshop hochaufgelöst, das Ergebnis wäre doch dasselbe. Oder habe ich das nun falsch verstanden? Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
NetLook
Threadersteller

Dabei seit: 29.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 08.11.2006 16:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!

Die BMP-Datei muss ich später in MyFactory einfügen. Wenn ich die jetzt erst nochmal in Photoshop öffne
und abspeicher, wird das Ergebnis schlechter. Das beste Ergebnis hatte ich erzielt, indem ich direkt aus
FH exportiere. Aber nun dieser Rahmen. Dachte es liegt vielleicht auch daran, dass ich beim exportieren "nur ausgewählte Objekte" aktiviert hatte, aber dem ist nicht so?!


Gruß
NetLook
  View user's profile Private Nachricht senden
keeka

Dabei seit: 22.09.2005
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.11.2006 17:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tach auch,

ich würde von FH MX ein eps sichern, das in PS öffnen und dann absichern. Das gibt bei mir immer das beste Ergebnis.
Alles was mit Pixeln zu tun hat über "Zwischenablage" in Photoshop..Ist mir am sichersten..

Zu dem Rahmen kann ich nur sagen, dass das ein Umrechnugnsfehler ist, passiert auch, wenn man aus FH ein JPG in Word importiert. Bei mir zumindest.

Keeka.
  View user's profile Private Nachricht senden
NetLook
Threadersteller

Dabei seit: 29.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 09.11.2006 09:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo und Danke für eure Mühe!

Ich habe das Dokument auf A4 gestellt, das Logo ausgewählt und exportiert
mit "nur ausgewählte Objekte". Jetzt ist kein Rahmen mehr, warum auch immer?!



Gruß
NetLook
  View user's profile Private Nachricht senden
NetLook
Threadersteller

Dabei seit: 29.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 09.11.2006 09:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich könnte mir auch vorstellen, das es an "unsauberen" Maßen liegt,
wenn das Objekt z.B. 93,7 x 53,67 lang und breit ist entsteht ein
Rahmen, wenn es saubere Maße hat, wie 93x53, ist es nicht so,
aber noch nicht probiert!


Gruß
NetLook
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen BMP Datei bei Illustrator CS6 auf einmal mit weißen Rahmen
[indesign cs3] ungewollter Rahmen um Bild im PDF
Indesign - transparente psd-Datei mit weißem Rahmen
InDesign CS - Platzierte PSD-Datei macht Rahmen in der PDF
[Indesign CS5] Ungewollter Spaltenumbruch
[InDesign] ungewollter Texteinzug nach qxd-innd-Umwandlung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.