mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 09:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Probleme beim plotten von Schrift vom 07.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Probleme beim plotten von Schrift
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Peppy-two
Threadersteller

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Bergen auf Rügen
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 07.04.2005 14:35
Titel

Probleme beim plotten von Schrift

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Keine Ahnung... * Hallo, ich bin Anfängr beim plotten. Ich hab Probleme eine Schrift in FreeHand so anzulegen, daß sie geplottet werden kann. Die Schrift ist gelb und hat eine blaue Umrandung. Die Schrift auf gelber Folie zu plotten ist ok, aber wie lege ich die Umrandung der Schrift an. Könnt ihr mir bitte helfen?
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 07.04.2005 14:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zunächst mal genügt ein Thread. Den zweiten habe ich gelöscht. Lächel

Vielleicht hilft dir das hier:
http://www.mediengestalter.info/thema33833-0.html

Die Umrandung musst du in Kurven konvertieren, wobei es
sinnvoller ist, zwei Objekte übereinander zu legen, das eine
einfach mit umgewandelter Kontur. (Siehe die FAQ)
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
swing76

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Berlin / Mainz
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.04.2005 15:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit welchen schneideprog. machst es denn?

In Euro Cut z.B. ,kannst die Kontur autom. setzen
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 07.04.2005 15:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich denke nicht, dass Peppy überhaupt mit einem Schneideprogramm arbeitet.

EuroCut ist Murks. <-- Schuld!
  View user's profile Private Nachricht senden
Peppy-two
Threadersteller

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Bergen auf Rügen
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 07.04.2005 15:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke, das du mir so schnell geanwortet hast. Hatte mir bereits das von Barett angeschaut, hat mir bei meinem Problem leider nicht weitergeholfen. Die Schrift hab ich bereits in Kurven umgewandelt.
Es gibt ja zwei Möglichkeiten eine blaue Umrandung um die Schrift zu machen.
1. die blaue Folie (Umrandung) wird größer ausgeplottet und die gelbe einfach raufgeklebt
oder
2. die gelbe Folie wird geklebt und die blaue als Outline-Schrift raufgeklebt!

Aber leider kann man bei 1. die Schrift nicht einfach vergrößern, dann wird der Rand nicht gleich groß und bei 2. wie erstellt man bei FreeHand eine Schrift ohne Füllung und mit doppeltem Strich (damit der Plotter nur die Umrandung ohne Füllung plottet)

Ist echt kompliziert zu erklären, aber hoffe es hat geklappt!
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 07.04.2005 15:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du machst als erstes deine blaue Schrift. Dieser verpasst du eine Kontur.
Kontur in Kurven konvertieren und mit der Schrift verschmelzen. Und
schon ist dein Blau fertig. Das Gelb dann als normale Schrift OHNE Kontur
eingesetzt, fertig. Schon hast du Plottformen für Blau und für Gelb.

Beim Kleben als erstes Blau kleben, dann Gelb passgenau überkleben.
  View user's profile Private Nachricht senden
swing76

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Berlin / Mainz
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.04.2005 16:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Ich denke nicht, dass Peppy überhaupt mit einem Schneideprogramm arbeitet.

EuroCut ist Murks. <-- Schuld!


Du bist auch Murks <-- Schuld! * Nee, nee, nee *
Junge, Junge.......
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 07.04.2005 16:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja was? Ich habe einige Jahre mit EuroCut gearbeitet.
Und das Programm ist murks gegen Software wie
FlexiSign. Wobei letzteres auch ein wenig teurer ist.

Selbst Inspire ist wesentlich Bedienderfreundlicher.

Hat Eurocut inzwischen eine Kostenberechnung? Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Probleme mit Coreldraw 11 schrift plotten
Probleme beim Plotten einer Datei
Probleme bei Arbeitsablauf Sublidruck und Plotten
destroyed Schrift zum plotten gesucht
Zu viele Ankerpunkte der Schrift zum Plotten
Schrift-Probleme
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.