mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 00:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: problem mit visitenkartendruck vom 02.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> problem mit visitenkartendruck
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
ukiyo5
Threadersteller

Dabei seit: 02.01.2007
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 02.01.2007 15:08
Titel

problem mit visitenkartendruck

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tag allerseits Lächel
ich hab da nen kleines problem mit visitenkarten die bei einer onlinedruckerei gedruckt werden sollen *grmml grmml* also.. da ich dieses jahr erst mit meiner ausbildung angefangen hab gestaltet sich das für mich noch ein bissi schwierig. hab visitenkarten im freehand angelegt und zwar alle farben schön wie mans lernt in cmyk (wie die druckerei das auch haben will). so nun wollen die aber die vorlage als jpg oder psd oder sonst was. da ich nich genau wusste wie ich das lösen sollte hab ich die visitenkarte einfach als eps gespeichert, mit photoshop geöffnet und dann als jpg gespeichert. naja nur sind die farben durch photoshop jetzt sehr viel heller (rgb oder?). hab mich natürlich an die druckerei gewand und gefragt wie die karten denn dann nu aussehen würden wenn sie gedruckt sind.. die antwort:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie können uns auch eine PDF-Datei per E-Mail schicken wenn dies für Sie einfacher ist. Die Visitenkarten werden nach Euroskala gedruckt. Eine Farbvorschau nach Euroskala können Sie in jedem guten Grafik-/Layoutprogramm einstellen.



Mit freundlichen Grüßen

Michael Fuss

naja nu das macht mich jetzt nicht wirklich schlauer -.- was soll ich tun? *wein* krieg ich die vllt auch anders als jpg? und wie kann ich mir das im photoshop nach euroskala anzeigen lassen? oder hab ich da totalen mist gemacht und sollts lieber ganz anders anfangen?

liebe grüsse

ukiyo5
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.01.2007 15:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du machst aus deinen Freehand-Dateien PDFs.

wenn du das in Photoshop gemacht hast, machst du es besser in FH noch mal.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
ukiyo5
Threadersteller

Dabei seit: 02.01.2007
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 02.01.2007 15:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nene habs scho im fh gemacht.. nur nu noch ne ganz doofe frage.. wie mach ichn pdf draus? oh man so langsam wirds mir peinlich :/
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.01.2007 15:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du hast ne abgeschlossene Ausbildung ??

Aus'm FH eine Druckdate (drucken in Datei für Postscript-Drucker, das dann durch den Acrobat Distiller, fertig.)
Ich würde mal vermuten, die Druckerei nimmt auch ein EPS
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ukiyo5
Threadersteller

Dabei seit: 02.01.2007
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 02.01.2007 15:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ach was neeein.. ich hab im sommer erst angfangen.. erstes jahr.. und das auch nicht als mediengestalterin sondern als gta. des wegen bin ich noch so hilfsbedürftig *Schnief*
hm das voher klingt kompliziert.. ich frag einfach mal ob se eps nehmen.. das machts für mich irgednwie um ein kleines bissi leichter *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.01.2007 15:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

na, dann wird das ja noch.

Wenn du einen Acrobat Distiller verfügbar hast, solltest du auf jeden Fall das PDF präferieren. Dann lernst du auch noch was. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
s-lab

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Bei Bielefeld, NRW
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.01.2007 15:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ähm, das klingt ja fast verzweifelt.. *g
Ich mache mal zwei Teile:


Wenn du aus deinem Freehand-Dokument ein PDF machen möchtest, machst du es am einfachsten so:

TEIL1:
- Oben in der Leiste: Xtras -> Farben -> Alle Farben definieren
- Oben in der Leiste: Xtras -> Löschen -> Leere Textblöcke
- Oben in der Leiste: Xtras -> Löschen -> Nicht verwendete definierte Farben
- Doument speichern
(Nun hast du dann alle unbenötigten Farben entfernt und vlt. versteckte Farben angezeigt. Zudem sind unnötige leere Textblöcke weg, falls vorhanden gewesen)

TEIL2:
- In Freehand alle Texte markieren -> STRG+SHIFT+A oder halt alle Texte mit der Maus anklicken/markieren
- Dann oben in der Leiste: Text -> In Pfade konvertieren
- Dokument unter anderem Namen speichern (z.B. "Visitenkarten_PFADE")

Um nun zum PDF zu kommen:
Oben in der Leiste: Datei -> Exportieren... Dateityp: PDF

Eventuell mit den Einstellungen bei "Einrichten" rumprobieren.

Hoffe es hilft,

Gruß,
- Dennis

\\edit_
Eigentlich macht man ja mit Freehand keine PDF's, aber ich hoffe dafür reicht's.
Hat ja nicht jeder den Distiller..


Zuletzt bearbeitet von s-lab am Di 02.01.2007 15:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ukiyo5
Threadersteller

Dabei seit: 02.01.2007
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 02.01.2007 15:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja ich hoffe das es noch was wird Lächel hab leider keinen distiller aber anscheinend sollt ichs mir mal zulegen:)
ich hab jetzt mal wegen dem eps angefragt und mal gucken was se schreiben..

ganz vielen dank für deine schnelle antwort Lächel

lg

edit:
ja war scho sehr verzweifelt :/
juhu ne anleitung.. die probier ich gleich mal aus Lächel


Zuletzt bearbeitet von ukiyo5 am Di 02.01.2007 15:49, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Linien zu dünn bei Visitenkartendruck?
[FreeHand] Datenaufbereitung für Visitenkartendruck
Suche qualitative Druckereien für Visitenkartendruck
[suche] Druckerei Visitenkartendruck feines Raster
CM Problem
PS problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.