mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 23.01.2017 10:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: problem mit kreis und schnittmarken... vom 31.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> problem mit kreis und schnittmarken...
Autor Nachricht
Sunlifestyle
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: Hoyerswerda bei Dresden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.10.2006 18:45
Titel

problem mit kreis und schnittmarken...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich habe von jemanden den Auftrag bekommen ein Cd-Cover zu erstellen.
Nun hatte ich alles fertig und die Sachen der Druckerei geschickt.
Nun haben die 2 Probleme Festgestellt.
1 Problem:

Der druck der auf der cd(cd cover) ist hat einen fehler.
Der Kreis hat ja wie bekanntlich in der Mitte ein loch was ausgestanzt wird.
Die Druckerei sagte das der Durchmesser nicht ganz stimmt.
Nun wollte ich mal schauen wie groß der nun ist...nur wo kann ich das schauen?
wie bekomme ich das raus?
Ich habe bei diesen Projekt mit vorlage dateien gearbeitet von daher bin ich mir nicht sicher wie groß der nun ist.
Kann mir da jemand helfen?!

2. Problem

Die Druckerei musste Schnittmarken setzen...da ich dies nicht gemacht hatte.
Da es meine erstes Projekt in sachen cd is wusste ich es nicht.
Natürlich habe ich die beschnitte beachtet und ich habe mir auch hilfslinien gezogen.
Nun dachte ich das die druckerei es an den hilfslinien erkennt...wo geschnitten werden muss..
Also an sich ist es nicht das große problem da die druckerei die schnittlien nachsetzt und die natürlich auch passen.
Aber ich wollte für das nächste mal schlauer sein.
Wer kann mir da aushelfen?

danke für alle antworten!

nick


Zuletzt bearbeitet von Sunlifestyle am Di 31.10.2006 19:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
peppy

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Dinslaken
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.10.2006 19:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn jeder "dringend hilfe gesucht!" in den Titel schreibt, dann kommt das
sicher nicht so gut, oder?

Denke mal, dass du schneller Hilfe bekommst, wenn man auf der Startseite
auch lesen kann, was dein Problem in etwa ist...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Sunlifestyle
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: Hoyerswerda bei Dresden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.10.2006 19:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

probleme gelöst!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
EHST
Gesperrt

Dabei seit: 08.08.2006
Ort: Orbg.-Sachsenhausen
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 31.10.2006 20:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*Huch* Keine Beschnittmarken? Ist auch nicht deine Aufgabe, die Dinger zu setzen. Das geschieht beim Belichten ja wohl automatisch. Oder halt.. was hast Du denen geschickt? Ein Dokument (A4 o.ä.) und darauf einfach das zu Druckende geklatscht? Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Problem mit Schnittmarken und Anschnitt
Indesign - Druckseiten mit Schnittmarken Problem !
Photoshop cs4- problem mit ebenen und Kreis
Schnittmarken auf PDF
Schnittmarken in CMYK
Schnittmarken für Druckvorlage
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.