mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 13:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Indesign - Hilfe bei Dipl.Arbeit vom 04.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Indesign - Hilfe bei Dipl.Arbeit
Autor Nachricht
typo
Threadersteller

Dabei seit: 08.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 04.11.2006 20:56
Titel

Indesign - Hilfe bei Dipl.Arbeit

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

bin gerade dabei meine diplomarbeit auszudrucken und bekomme gerade einen anfall wegen indesign, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. ich will ein dokument mit 3mm beschnittzugabe an allen seiten auf a3 ausdrucken. indesign vergrößert mir den ausdruck aber immer um 6mm. wenn ich es per pdf ausdrucke stimmen die maße aber die farben sehen scheiße aus, was kann ich tun? habe bei den druckoptionen auch nicht "auf seitengröße skalieren" oder solche scherze angegeben. alles bei 100%.

danke für eure hilfe, es ist wirklich dringend


Titel geändert


Zuletzt bearbeitet von Mac am So 05.11.2006 09:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Easy365

Dabei seit: 15.08.2006
Ort: A40
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.11.2006 09:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kannst Du a3+ ausdrucken? die brauchst Du nämlich, wenn Du a3 +3mm Beschnittzugabe+ offset Schnittmarken drucken willst. Farbkontrolle ist n scheiß-großes Thema; zum Einstieg solltest aber beim anlegen drauf achten, dass deine Bilder und die in Indesign verwendeten Farben CMYK sind. Darüber hinaus muss der Drucker halbwegs vernünftig eingestellt sein, beim Copyshop um die Ecke ist das aber generell nicht der Fall.
(Dein Monitor kann natürlich auch ungünstig eingestellt sein...)
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.11.2006 09:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

verschoben.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
typo
Threadersteller

Dabei seit: 08.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 06.11.2006 17:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

mein format ist nicht ganz a3, drucke aber sowieso auf a3+. trotzdem vergrößert er mir das format,
bin wirklich ratlos...
  View user's profile Private Nachricht senden
Easy365

Dabei seit: 15.08.2006
Ort: A40
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.11.2006 18:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

typo hat geschrieben:
hallo,

mein format ist nicht ganz a3, drucke aber sowieso auf a3+. trotzdem vergrößert er mir das format,
bin wirklich ratlos...




auch nicht "an papierformat anpassen"? o.Ä.?? wenn alles nichts hilft, musste wohl oder übel in´n Copyshop, denen kannste dann genau angeben was Du willst... hört sich nämlich ganz stark nach falschen Druckeinstellungen im Druckmenü an...kann ich soweit nix zu sagen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Thilo Machotta

Dabei seit: 10.07.2006
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.11.2006 17:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was hast Du im Druckmenü bei "Marken und Anschnitt" unter "Beschnittzugabe und Infobereich" eingestellt? Und was hast Du im Dokument unter "Dokument einrichten" als Anschnitt angegeben?

VG

Thilo
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen InDesign: Fragen zur Arbeit mit Spalten
wissenschaftliche Arbeit in InDesign Einstellungen?
portfolio in indesign- wie arbeit aus quarkxpress dort zeige
Tif-Grafik mit Alpha-Kanal wird überdruckt (Arbeit InDesign)
Wie schreibt man Dipl.-Ing. richtig?
Schriftart für wissenschaftliche Arbeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.