mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign: Fragen zur Arbeit mit Spalten vom 17.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign: Fragen zur Arbeit mit Spalten
Autor Nachricht
nyfan
Threadersteller

Dabei seit: 17.05.2006
Ort: Piberbach
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.05.2006 15:33
Titel

InDesign: Fragen zur Arbeit mit Spalten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

bin ein indesign-neuling und möchte gerne folgende 2 fragen beantwortet haben:

frage1:

wenn ich einen text 2 spaltig setzten möchte kann ich
1. EINEN textrahmen mit 2 spalten verwenden oder
2. ZWEI textrahmen mit je 1 spalte

wo liegt da der unterschied??? was soll ich jetzt verwenden?

frage2:

wenn 2 textrahmen verschieden lang sind, gab es im pagemaker einen befehl, diese beiden blöcke anzugleichenl. gibt es im indesign so etwas aus? so eine art textrahmenausgleich .... ???


danke im voraus
joachim



[edit]
Titel geändert
Verschoben von Allgemeines - Print nach Software - Print


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Sa 20.05.2006 23:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.05.2006 20:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

frage1:

wenn ich einen text 2 spaltig setzten möchte kann ich
1. EINEN textrahmen mit 2 spalten verwenden oder
Spalten und Hintergrund können eine Einheit bilden, können in Objektstilen gespeichert und relativ rasch angewandt werden.

2. ZWEI textrahmen mit je 1 spalte
Mehr Flexibilität, unterschiedliche Spalltenbreiten, läuft mit Layoutspaltenrahmen mit.

wo liegt da der unterschied??? was soll ich jetzt verwenden?

frage2:

wenn 2 textrahmen verschieden lang sind, gab es im pagemaker einen befehl, diese beiden blöcke anzugleichenl. gibt es im indesign so etwas aus? so eine art textrahmenausgleich .... ???

Auf der Programm CD sind unter Technische Informationen Beispielscripts, die in den Ordner Presets kopiern, da muss sowas dabei sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
No_mis

Dabei seit: 11.05.2006
Ort: Bad Wörishofen
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.05.2006 21:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn 2 textrahmen verschieden lang sind, gab es im pagemaker einen befehl, diese beiden blöcke anzugleichenl. gibt es im indesign so etwas aus? so eine art textrahmenausgleich .... ???

Wenn ich es richtig verstanden habe, was du willst, dann kannst du in der Zeichen-Palette unter Absatz "an Grundlinienraster ausrichten" auswählen. Das ist rechts, so etwa in der Mitte.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Spalten bei Indesign
Indesign Spalten
InDesign CC: Grundlinienraster über 2 Spalten?
Indesign - unterschiedliche Spalten
[Indesign] Spalten/Steg Kalkulator
InDesign Tabelle: unterschiedliche Spalten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.