mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 23:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Hilfe] Kreis freistellen in Freehand vom 25.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> [Hilfe] Kreis freistellen in Freehand
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
13inches
Threadersteller

Dabei seit: 02.04.2005
Ort: Regensburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.04.2005 10:54
Titel

[Hilfe] Kreis freistellen in Freehand

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, ich hab n dickes Problem.

Ich habe da einen Kreis mit nem Rahmen drum rum. Also n normaler Kreis.
Jetzt möchte ich gerne IN DEM KREIS lauter kleine Kreise reinmachen (ca. 3cm dicke). So dass die Kreisform noch mit kleineren Kreisen ausgefüllt wird.

Das ist bisschen blöd zu erklären, aber ich hoffe Ihr versteht mich und könnt mir helfen, denn ich brauch das wirklich sehr dringend.

Danke im Voraus. Ahja, bitte für: Freehand 11 *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 25.04.2005 10:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du könntest das mit 'ner Textur lösen (ich hab hier Freehand 10, aber ich geh mal davon aus, dass das in der 11er auch geht). Um das zu machen, gehst du auf "Füllung" und wählst da "Textur" aus. Da werden dir einige angeboten.
Allerdings müsstest du mal die Hilfe befragen, wie man eine neue Textur erstellt, das weiß ich nämlich auch nicht Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
13inches
Threadersteller

Dabei seit: 02.04.2005
Ort: Regensburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.04.2005 11:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Barett hat geschrieben:
Du könntest das mit 'ner Textur lösen (ich hab hier Freehand 10, aber ich geh mal davon aus, dass das in der 11er auch geht). Um das zu machen, gehst du auf "Füllung" und wählst da "Textur" aus. Da werden dir einige angeboten.
Allerdings müsstest du mal die Hilfe befragen, wie man eine neue Textur erstellt, das weiß ich nämlich auch nicht Lächel


Danke für die zügige Antwort, allerdings geht das auch nicht. Die Texturen basieren auf der PostScript Methode und können also nicht geändert werden. Leider *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
Ocee

Dabei seit: 10.07.2002
Ort: -
Alter: 102
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.04.2005 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du deine kleineren kreise entsprechend im großen angeordnet hast:

alles markieren: modifizieren --> zusammenfassen --> trennen
  View user's profile Private Nachricht senden
13inches
Threadersteller

Dabei seit: 02.04.2005
Ort: Regensburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.04.2005 11:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ocee hat geschrieben:
wenn du deine kleineren kreise entsprechend im großen angeordnet hast:

alles markieren: modifizieren --> zusammenfassen --> trennen


Mh ja schon, ich weiß was du meinst. Aber ich ich meinte sowas, wo er automatisch den Kreis mit kleinen kreisen ausfüllt und sie REGELMÄßIG anordnet. Also dass alles schön gleich zueinander ist und nicht einmal zusammen, und einmal auseinander.

Dennoch sollte man die kleinen kreise später markieren können und umfärben können... man man wenn ich doch blos in der schule aufgepasst hätte :/
  View user's profile Private Nachricht senden
Ocee

Dabei seit: 10.07.2002
Ort: -
Alter: 102
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.04.2005 11:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hä? *Huch*
...hast kein bild, was in etwa beschreibt, was du vorhast?

sonst würde mir nur noch das 'innen einsetzen' einfallen:
ordne deine kleinen kreise über dem großen so an, wie du sie brauchst. dann markierst du die kleinen, schneidest sie aus, wählst den großen an und gehst aus 'bearbeiten --> innen einsetzen'.
vielleicht hilft das ja weiter.
  View user's profile Private Nachricht senden
13inches
Threadersteller

Dabei seit: 02.04.2005
Ort: Regensburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.04.2005 11:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ocee hat geschrieben:
hä? *Huch*
...hast kein bild, was in etwa beschreibt, was du vorhast?


Bitte sehr Lächel

Nur halt das alles schön gleichmäßig und sauber ist und dass der aussenkreis (der große) weg ist (aber das kann man dann ja ausblenden bzw. löschen wenn die kleinen Kreise die Form des großen wiedergeben)


Zuletzt bearbeitet von 13inches am Mo 25.04.2005 11:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.04.2005 11:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann zeichnest einen Kreis in der Größe wie du willst. Den markierste, gehst auf Transformieren. Gibst nen X-Wert an und wieviel Kopien du willst. Dann Enter. Dann alle entstandenen Kreise markieren -> Transformieren -> Y-Wert -> Kopien -> Enter. Nun alle Kreise markieren, ausschneiden, großen Kreis markieren -> Innen einfügen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen In Freehand einen Kreis zerlegen?
[Freehand MX] Unregelmäßiger Kreis
Freistellen Photoshop/Freehand
FreeHand 10/11: Bild in Kreis einfügen
freistellen in Photoshop und dann anch Freehand
FreeHand: Text an Pfad anfügen - Kreis skalliern
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.