mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 11:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Quotenregelung fürs OT vom 13.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik -> Quotenregelung fürs OT
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
Die Beiträge im Offtopic-Bereich sollen in irgendeiner Form der Abhängigkeit zur Teilnahme in den Fachforen stehen.
Dafür
40%
 40%  [ 2 ]
Dagegen
60%
 60%  [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 5

emil2.0
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 14.03.2006 11:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi.

Immer diese OT Diskussionen... wers nicht lesen will, muss doch nicht reingucken.

Ich informiere mich auch in Fachforen über Sachen die ich wissen will, mir wurde
hier schon viel geholfen und eventuell konnte ich manchen Leuten hier auch schon
helfen.

Aber dennoch schreibe ich mehr im OT, weil es einfach Spaß macht. Es ist doch schön,
dass es etwas gibt, wo sich gleichgesinnte MGs nicht nur über fachkram unterhalten
können sondern auch ein bisschen Spaß zusammen haben können.

Quotenreglung, interssiert mich nicht, bin eh schon drüber, Google aussperren und das OT nur für
registrierte sichtbar und zugänglich machen, von mir aus. Aber Vorschläge wie OT zumachen oder
gar Geld dafür verlangen halte ich für absoluten Schwachsinn.
 
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.03.2006 11:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dr.Evil hat geschrieben:
Quotenreglung, interssiert mich nicht, bin eh schon drüber, Google aussperren und das OT nur für
registrierte sichtbar und zugänglich machen, von mir aus. Aber Vorschläge wie OT zumachen oder
gar Geld dafür verlangen halte ich für absoluten Schwachsinn.


Sehe ich auch so. Google ausperren, OT nur für Mitglieder sichtbar/zugänglich machen.
Ich finde aber auch, dass man durchaus so etwas wie eine "Quote" einführen könnte, wg. mir 25 Fachbeiträge, dann wird das OT erst sichtbar, oder irgendwie so...
Ich selbst mag das OT eigentlich schon auch, nur wird es mir in letzter Zeit eben auch zu "kindisch", was ich meine sind die Beiträge "Welche Farbe hat deine aktuellste Hose", "Wie lange kannst du die Luft anhalten"... Aber Diskussionen wie H5N1, Landtagswahl, ..., etc find ich durchaus gut.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
zwetschgo
R.I.P.

Dabei seit: 21.02.2002
Ort: Porada Ninfu, Lampukistan
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.03.2006 11:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Wer ist denn ihr?

Ich hab nen Vorschlag gemacht. *zwinker*

Oder bezieht das die befürworter mit ein? Möchte den Eindruck vermeiden, dass es sich hier um eine aktion der Mods oder der Forenbetreiber handelt. Das ist eine Idee, die meinem kranken Hirn entsprungen ist, von mir als Benutzer dieses Forums.


Ich weiß. Manchmal kann sogar ich lesen. *zwinker*

Aber dein Vorschlag reiht sich in die Vorschläge oder schon umgesetzten Tatsachen zur Etablierung einer Design-Elite nahtlos ein.

Wie gesagt, jedem das seine. ich weiß dass ich nicht gut genug für sowas bin, das ist auch gar nicht mein Anspruch, aber wie ich auch schon sagte,, bzw schrieb, man sollte sich wenigstens ein Stück Ehrlichkeit bewahren, das dürfen auch die Elite-Menschen. Das können sie sogar von hohen Rössern und aus Elfenbeitürmen raus machen.

Und mit dir persönlich hatte ich eh noch nie ein Problem.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager
Threadersteller

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.03.2006 12:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, um mal wieder bissken Futter bei de Fische zu tun:

lazy hat scih mal die Mühe gemacht, die anmldungen mit den Postings im OT zu vergleichen. Von den gestrigen 78 Neuanmledungen hat niemand im Ot gepostet.

ich habe eingangs behauptet, dass sich jemand für klingeltöne anmelden würde. Das war natürlich arg verzerrt.

Dennoch bleibe ich bei dem Vorschlag, dass man sich da Recht auf Schwachsinn erst verdienen muss. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.03.2006 12:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich fänds ja nicht verkehrt wenn unter
»Beiträge seit letztem Besuch« einfach
keine OTs aufgelistet werden - dann wird
einem das Ignorieren leichter gemacht.

Google aussperren? Äh, da komm ich nicht
mit -> Wat brächte das?
  View user's profile Private Nachricht senden
emil2.0
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 14.03.2006 13:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

damit sich nicht irgendwelche leute hier anmelden und mist posten, weil sie bei google mist gesucht haben und hierdrauf stoßen.
 
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.03.2006 14:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Sinn darin Google auszusperren sehe ich mehr in Imagegruenden. Menschen finden die Spass Threads bei Google lesen quer und verbinden das Forum mit dem Zeug. Melden sich an und posten vielleicht erst sehr viel spaeter auch aus Langeweile son Quatsch. Es muss ja nicht sein das man direkt nach dem Anmelden mitpostet.

Auch ich habe nie behauptet das sich Leute auf Grund eines OT Threads den sie bei Google gefunden haben hier anmelden und dann schoen OT posten. Sondern:

Zitat:

Die User sollen sich nicht wegen dem OT hier anmelden und nur deswegen hier sein.
(Was Lupus schon erwaehnt hat "das Monster Google ausgesperrt wird" sehe ich schon mal als ersten Punkt.
Habe ich intern auch schon mal in einem Thread angebracht ist leider nicht beachtet worden.)

Das naechste waere das OT so gut wie moeglich auszublenden. Sprich nur wenn ein registrierter User auf die Forenansicht klickt - erscheint auch das OT. Oder wie xyclope mein, erst nach einer gewissen Anzahl an Postings.


Den Teil mit Google kann man da gerne rausstreichen da er in diesem Zusammenhang fehl am Platz ist.
(Lazy ich hoffe deine PN ist hiermit dann auch beantwortet)

Es geht drum das Leute einfach nur das OT sehen, als unangemeldete User - sich anmelden und dann hier nur am OT Spass haben und nur deswegen dabei sind und sobald sie sich in Fach-Threads bewegen leider Ihr Benehmen und die Art vom OT dort weitertreiben. Nichts gegen das OT - auch ich habe da sicher so einigen Spass dran und moechte es weder geschlossen noch limitiert haben.

Noch kurz zu den neuangemeldeten Usern - es gab hier einige schraege Voegel, die mir doch sehr arg auf den Keks gingen (Aachener Clique, Bunnyflavour, Dr.Evil, usw.), doch gab es hier eine Verbesserung und das Verhalten wurde nicht durchgezogen, man merkte man war angeeckt und aenderte sich - zeigte Begeisterung fuer diverse Themen (Coons Illus, deeesi die Hilfe bei Css braucht, Bunnys kreative Arbeiten etc..) doch gibt es ebenso User (neue wie auch aeltere), die einfach nur so wegen dem OT da sind - keine oder arg wenig Beteiligung im Fachbereich zeigen und im OT eigentlich auch nicht wirklich ernst zunehmen sind und diese Art dann auch in fachbezogen Threads durchziehen - das stoesst halt einfach negativ auf.

Die Loesung "blendet doch einfach das OT aus wenn es euch stoert" ist also keine Loesung.


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Di 14.03.2006 14:08, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.03.2006 14:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
Der Sinn darin Google auszusperren sehe ich mehr in Imagegruenden. Menschen finden die Spass Threads bei Google lesen quer und verbinden das Forum mit dem Zeug. Melden sich an und posten vielleicht erst sehr viel spaeter auch aus Langeweile son Quatsch. Es muss ja nicht sein das man direkt nach dem Anmelden mitpostet.

Das stimmt einfach nicht. Laut Statistik gibt es im März unter den 1000 häufigsten Einstiegsseiten gerade mal 22 Seiten, die sich im OffTopic befinden.

Und zu den Usern, die es hier gibt, die sich deiner Meinung nach nicht "gesittet" aufführen. Also wenn du diese User schon (an einer Hand) aufzählen kannst, dann sollte es ja auch kein großes Problem sein, die per PN darauf anzusprechen. Muß ja nichtmal mit dem Titel "Moderator" passieren, sondern kann man ja auch mal "unter Gleichgesinnten" so anmerken.
Aber das jetzt alle "Neuangemeldeten" jetzt darunter leiden müssen, dass sich hier seit 5 Jahren ein bunter Haufen gesammelt hat und miteinander auskommt, ist ja auch nicht ganz fair.

Denn so Sachen wie "man muss erst 25 Beiträge im OnTopic geschrieben haben, damit man im OffTopic posten darf" gilt ja (technisch bedingt) nur für neu Angemeldete - nachdem die aber im OffTopic eher selten direkt posten oder sich sogar deswegen anmelden, sehe ich da überhaupt keine Lösung in diesem Ansatz. User wie Ashton, Dr. Evil, coon etc.pp. die bevorzugt im Offtopic posten und damit auch anscheinend bei anderen Anecken gibt es schon. Die wird es auch weiterhin geben, auch mit dieser Regelung... das löst erstmal gar nichts.

Wenn sich wirklich mal beobachten läßt, dass nur noch Themen im OffTopic erstellt werden, niemand mehr im OnTopic schreibt, gerade bei neu angemeldeten Benutzern, dann kann man sich fragen, was man da machen könnte. Ansonsten ist es für so eine Lösung auch einfach zu spät, wenn bereits auf 1700 Benutzer diese Regelung gar nicht mehr zutrifft, weil sie beispielsweise schon 25 Beiträge im OnTopic geschrieben haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Mal ein kleiner Vorschlag fürs Forum
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.