mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 14:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 1984 vom 07.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> 1984
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Autor Nachricht
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.04.2007 20:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Freistell-Held hat geschrieben:
mode93 hat geschrieben:
du kannst getrost davon ausgehen, das die entsprechenden stellen einen weg finden werden, deine datein zu durchsuchen. unter welchem OS auch immer.

Physisch ja, softwaretechnisch glaube ich nicht daran. Alles nur Angstmacherei. Schüchter die Leute ein, erzähle ihnen vom Teufel und schön brav sein, dann kommt man in den Himmel...hatte bei den Bauern ja früher auch funktioniert, aber nicht für lange.


so isses... die jungs da kochen alle auch nur mit wasser... da müsste dann schon vom hersteller des betriebssystems direkt n kanal offen sein um die totale überwachung zu ermöglichen... und auch den würden die geeks schnell finden und auch möglichkeiten, diesen zu umgehen...

das problem ist halt ganz einfach, das die terroristen, um die es hier geht einfach keine dummen "kameltreiber" sind, die nur ihren hass kennen. das sind zumeist sehr intelligente menschen, die (meistens in deutschland) studiert haben und genau wissen, was sie da tun. die haben teilweise mehr technikwissen, als sich das unsere lieben politiker vorstellen können... und genau das macht diese diskussion so witzlos... diejenigen, die man überwachen will, sind zu intelligent, sich überwachen zu lassen. statt dessen hat man zugriff auf millionen von rechnen, die nutzlose daten enthalten...

im grunde is das so wie ne bombe auf deutschland werfen. n paar terroristen werden da sicherlich bei sein. der großteil sind unschuldige opfer und die wirklichen drahtzieher hocken sicher im bombenbunker und lachen sich schlapp...

@charon... wenn jack bauer das in die hand nehmen würde, bräuchten wir keine totalüberwachung... da würden die terroristen freiwillig reißaus nehmen Grins


Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Mi 18.04.2007 20:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
continuum

Dabei seit: 28.09.2005
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.04.2007 20:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...

Zuletzt bearbeitet von continuum am Mi 22.10.2008 09:57, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.04.2007 20:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mode93 hat geschrieben:
die frage ist, lebe ich mit erhöhtem risiko und bin dafür weniger transparent für die behörden oder laße ich mich kontrollieren und lebe dafür etwas sicherer? ein schmaler grad.


Jaja Freiheit stirbt mit Sicherheit... tolle Sache ist das, und dann stecken hinter dem Mist die selben Spinner die z.B. gegen Killerspiele wettern, alles nur eine Frage der Zeit bis aus Shooter Spielern gleich Amokläufer werden, einfach alle wegsperren, damit ein paar Menschen sich ein wenig sicherer fühlen können.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mode93

Dabei seit: 17.07.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.04.2007 20:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pfn. hat geschrieben:
mode93 hat geschrieben:

die frage ist, lebe ich mit erhöhtem risiko und bin dafür weniger transparent für die behörden oder laße ich mich kontrollieren und lebe dafür etwas sicherer?



Ich geb sicher keinen Zentimeter meiner persönlichen Freiheit freiwillig auf, nur weil so reaktionäre Schmalldenker wie Schäuble und Beckstein jetzt hier völlig ausrasten!
Aber ich seh da ehrlich gesagt keine Hoffnung mehr für Deutschland. Den Großteil der Bürger interessiert es leider nicht im geringsten wie Deutschland zu einem Sicherheits- und Überwachungsstaat verkommt.

Bald bekommt jeder seinen eigenen RFID Chip implantiert, und jeder Schritt und Tritt wird gescannt und überwacht.


Zitat:
Sorry, denk mal über deinen Post nach und schau dir dabei dein Avatar an, audio


*ha ha* Gerade erst die neueste Folge gesehen..
Jack Bauer wäre Schäubles Liebling *Thumbs up!*


ich hoffe, du oder deine familie sitzen nicht mal in einem flugzeug oder einem zug der explodiert. würde das deine meinung ändern?

PS: Jemand den ich kanne und mochte starb am 11 September 2001 in New York durch diese Terroristen. War ein Berliner.


Zuletzt bearbeitet von mode93 am Mi 18.04.2007 21:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.04.2007 21:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mode93 hat geschrieben:
ich hoffe, du oder deine familie sitzen nicht mal in einem flugzeug oder einem zug der explodiert. würde das deine meinung ändern?


Nein weil die so oder so nen Weg finden und wenn sie Geheimnachrichten auf Postkarten versenden, dadurch wird nichts sicherer nur Menschen wie du dürfen sich sicherer fühlen, während in deiner Privatsphäre rumgekramt wird.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
continuum

Dabei seit: 28.09.2005
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.04.2007 21:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...

Zuletzt bearbeitet von continuum am Mi 22.10.2008 09:57, insgesamt 5-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
mode93

Dabei seit: 17.07.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.04.2007 21:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neox hat geschrieben:
mode93 hat geschrieben:
ich hoffe, du oder deine familie sitzen nicht mal in einem flugzeug oder einem zug der explodiert. würde das deine meinung ändern?


Nein ....


Entschuldige, aber das glaube ich dir nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.04.2007 21:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann glaubst du es mir halt nicht. Aber ich werde mich bestimmt nicht sicherer fühlen wenn man mich stärker einschränkt oder mit meinen Privatangelegenheiten rumschnüffelt, dadurch wird kein Terrorist davon abgehalten irgendwem, irgendwas anzutun.
Aber wir haben ja aus einem anderen Thread hier gelernt, dass man einfach jedem Menschen eine Waffe geben sollte, dann passiert ebstimmt nichts mehr. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Destructed Magazin Ausgabe 17 "1984" erschienen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.