mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 15:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 1984 vom 07.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> 1984
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Autor Nachricht
mode93

Dabei seit: 17.07.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.04.2007 19:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bist du das auf dem bild? *ha ha*

spass bei seite.
ich fahre jeden morgen mit der s-bahn quer durch berlin. sowas wie in madrid möchte ich nicht erleben. nun ist nicht gewährleistet, dass die pc durchsuchungen etwas bringen, aber wenn es einen kleinen teil zur sicherheit beiträgt bin ich dafür.
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.04.2007 19:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mode93 hat geschrieben:
bist du das auf dem bild? *ha ha*

spass bei seite.
ich fahre jeden morgen mit der s-bahn quer durch berlin. sowas wie in madrid möchte ich nicht erleben. nun ist nicht gewährleistet, dass die pc durchsuchungen etwas bringen, aber wenn es einen kleinen teil zur sicherheit beiträgt bin ich dafür.


würdest du auch so sprechen, wenn der herr beckstein oder der herr schäuble sich nicht mehr nur mit deinem pc zufrieden geben? was wäre, wenn dann die unverletzlichkeit der wohnung gekippt wird? dann stehen ein paar nette herren in grün vor der tür und durchforsten deine bude, weil du zufällig in irgend ein fahndungsraster geraten bist, weil du zu oft beim araber essen warst oder so...

und der vorstoß vom herrn schäuble heute mit der grundunschuld tut sein übriges... bis guantanamo ohne anwalt und gerichtsverhandlung und nem erschießungskomando isses dann nicht mehr weit... denk ma drüber nach...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
charon

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.04.2007 19:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*ha ha*

Sorry, denk mal über deinen Post nach und schau dir dabei dein Avatar an, audio. Grins

Nicht böse sein, ich weiss wie dein Post gemeint war und denke du hast Recht.
  View user's profile Private Nachricht senden
mode93

Dabei seit: 17.07.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.04.2007 19:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sicherlich hast du nicht unrecht. was dort passiert ist unrecht. aber wie will man sich sonst schützen? ich kann die amerikaner auf eine art verstehen. der 11 september 2001 war schmerzlich.

die anschläge auf die u-bahn in madrid sind uns dann schon etwas näher. dann die kofferbomben in den zügen, die glücklicher weise nicht explodiert sind. wir sind in gefahr, davon bin ich überzeugt. wenn man irgendwo in der provinz auf dem land wohnt, brauch man sich sicherlich nicht so die gedanken machen, aber frag mal einen berliner. die terrorgefahr ist da, da kann niemand die augen vor verschliessen.

die frage ist, lebe ich mit erhöhtem risiko und bin dafür weniger transparent für die behörden oder laße ich mich kontrollieren und lebe dafür etwas sicherer? ein schmaler grad.
  View user's profile Private Nachricht senden
Freistell-Held

Dabei seit: 14.04.2007
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.04.2007 20:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit Windoof hat doch die Mehrheit der User schon den größten Trojaner drauf, der letzte Müll halt * Ich bin ja schon still... *
Und Trojaner unter den Unixderivaten Linux...lächerlich, was bei SuSe beispielweise funktionieren würde gäbe unter Mandriva, Debian und Co. nur ein "command not found" aus (betone nur als Beispiel). Der Erfolg läge da so gut wie bei 0.
Die größten Terroristen sind unsere Politiker <-- Schuld!
  View user's profile Private Nachricht senden
O2noob

Dabei seit: 05.11.2005
Ort: frankfurt
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.04.2007 20:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wann merken die eigendlich das sie mit pc durchsuchen ect.
nichts erreichen als sicherheitslücken für andere zu schaffen?
ich wette kaum ist dieser "trojaner" auf dem markt wirds
irgendein hacker schaffen das ding eigene zwecke zu missbrauchen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mode93

Dabei seit: 17.07.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.04.2007 20:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Freistell-Held hat geschrieben:
Mit Windoof hat doch die Mehrheit der User schon den größten Trojaner drauf, der letzte Müll halt * Ich bin ja schon still... *
Und Trojaner unter den Unixderivaten Linux...lächerlich, was bei SuSe beispielweise funktionieren würde gäbe unter Mandriva, Debian und Co. nur ein "command not found" aus (betone nur als Beispiel). Der Erfolg läge da so gut wie bei 0.
Die größten Terroristen sind unsere Politiker <-- Schuld!


du kannst getrost davon ausgehen, das die entsprechenden stellen einen weg finden werden, deine datein zu durchsuchen. unter welchem OS auch immer.

@O2noob:

ich glaube nicht, dass sie es mit einem simplen trojaner machen werden.
  View user's profile Private Nachricht senden
Freistell-Held

Dabei seit: 14.04.2007
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.04.2007 20:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mode93 hat geschrieben:
du kannst getrost davon ausgehen, das die entsprechenden stellen einen weg finden werden, deine datein zu durchsuchen. unter welchem OS auch immer.

Physisch ja, softwaretechnisch glaube ich nicht daran. Alles nur Angstmacherei. Schüchter die Leute ein, erzähle ihnen vom Teufel und schön brav sein, dann kommt man in den Himmel...hatte bei den Bauern ja früher auch funktioniert, aber nicht für lange.


Zuletzt bearbeitet von Freistell-Held am Mi 18.04.2007 20:14, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Destructed Magazin Ausgabe 17 "1984" erschienen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.