mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 01:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Preise für Prints vom 23.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Preise für Prints
Autor Nachricht
Seeberger
Threadersteller

Dabei seit: 06.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 23.11.2006 11:09
Titel

Preise für Prints

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab einen Auftrag für 2färbige gutscheine... 30 verschiedene... Auftragsgröße je 20.000 stück...
was kann ich pro Gutschein verlangen? arbeitszeit maximal 2-3 h.
vielleicht auch schneller

Was meint ihr?
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.11.2006 11:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was sollst du denn machen? Drucken? Falzen? Gestalten? Per Post verschicken? * Such, Fiffi, such! *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Seeberger
Threadersteller

Dabei seit: 06.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 23.11.2006 12:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich muss es nur gestalten... alles weitere macht die druckerei Lächel
falzen, schneiden, fertigstellen tu ich überhaupt nicht!

ich mach diese art v. arbeit normalerweise überhaupt nicht... eine kunde will nur zu keiner anderen firma gehen... und sagt mir ich soll ihm diese "wertschecks" gestalten...

hab zwar noch nie was im bereich print gemacht... aber es gibt immer ein erstes mal Grins
Hätte vielleicht wer ein gutes buch?...

arbeiten werd ich mit illustrator, der ist bie meinem adobepaket!


Zuletzt bearbeitet von Seeberger am Do 23.11.2006 12:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.11.2006 12:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann gilt die einfache Formel: Deine (!) benötigte Arbeitszeit x Dein (!) benötigter Stundensatz

Und bei 30 Varianten solltest du mit 5-6 Stunden auskommen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Seeberger
Threadersteller

Dabei seit: 06.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 23.11.2006 13:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok danke Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Portfolio als Fotograf: Digital oder Prints?
Preise für Privat
Preise für Websitelayout
preise für photos
Preise für Filmschnitt
Preise kaputt?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.